Skip to main content

Gewässerschutz

Aus der Redaktion

Schwimmend und digital Daten von Gewässern ermitteln

Hochwasser Schwerpunkt

Daten zu drohenden Hochwasserereignissen, aber auch Wasserqualitäten, lassen sich auch schwimmend ermitteln. Ein Startup aus Darmstadt hat ein dafür geeignetes Boot entwickelt.

Wie der Klimawandel auf Hochwasserereignisse wirkt

Hochwasser Schwerpunkt

Der Klimawandel lässt in einigen Regionen, so auch in Europa, die Niederschläge konzentriert ansteigen. Das führt zu Hochwasserereignissen. Die Zusammenhänge werden derzeit erforscht.

Firmen denken bei Ressourceneffizienz zu kurz

Viele Unternehmen, die sich um Ressourceneffizienz bemühen, wollen vor allem Kosten senken. Der Klimaschutz ist nur ein Nebenschauplatz, so eine Studie. Die Digitalisierung kann beides stärker voranbringen.  

Beim ESG-Engagement fehlt es an Orientierung

Nachhaltigkeit Schwerpunkt

Viele Firmen setzen auf Nachhaltigkeit. Doch eine Studie belegt, wie vage oftmals das Verständnis von Nachhaltigkeit ist. Ein Chief Sustainability Officer kann helfen, das ESG-Management zu professionalisieren – wenn die Kompetenzen stimmen.

Meeresmüll mit KI-Robotern beseitigen

Gewässerschutz Schwerpunkt

Die Meeresverschmutzung ist eines der drängendsten Probleme unserer Zeit – aber auch eines der am besten verdrängten. An der TU München werden Roboter entwickelt, die den Meeresmüll automatisiert aufsammeln können.

Nationale Wasserstrategie gegen Wassermangel

Wasserwirtschaft Schwerpunkt

Die Bundesregierung will mit einer nationalen Kraftanstrengung den sich abzeichnenden Wassermangel hierzulande abwenden. Auch in 30 Jahren soll es überall sauberes Wasser geben.

Nitratbelastung mit Künstlicher Intelligenz senken

Deutschland hält mit der Nitratbelastung seines Grundwassers einen traurigen Rekord. Forscher versuchen nun, diese mittels Künstlicher Intelligenz oder optimierter Düngung zu senken.

Neuer Filtertiegel ermöglicht schnelle Mikroplastikanalyse

Ein neuer Filtertiegel könnte zu einem sicheren Standardverfahren für die Mikroplastikanalytik führen. Das Tressengewebe ermöglicht zügige und zuverlässige Routineanalysen auch bei komplexen Proben.

Zeitschriftenartikel

01.11.2023 | Praxis

Landesweite Potenzialkarten für Waldbäche und Waldquellen

Waldbäche und -quellen in Baden-Württemberg sind wertvolle Ökosysteme und stellen zahlreiche Ökosystemdienstleistungen zur Verfügung. Doch werden sie vom Klimawandel und menschlichen Einflüssen bedroht. Gesetze verpflichten zum Handeln, doch …

01.11.2023 | Tagungsbericht

Fachforum zu wasserwirtschaftlichen Aspekten der Erdwärmenutzung

Am 26. September 2023 lud der Landesverband NRW nach Schwerte in die Rohrmeisterei ein, um sich in einem Fachforum über das Thema "Wasserwirtschaftliche Aspekte der Erdwärmenutzung" fortzubilden und das Thema zu diskutieren. Über 50 …

01.11.2023 | Tagungsbericht

Tagung der Flussgebietsgemeinschaft Rhein thematisiert Wassermangel

Ziel der am 26. April 2023 im Museum Zeughaus in Mannheim durchgeführten Veranstaltung war es, das Thema "Niedrigwasser und Wassermangel im Rheingebiet - wie gehen wir damit um?" mit den verschiedenen Akteuren entlang der Rheinschiene zu erörtern …

Open Access 21.09.2023 | Originalbeitrag

Dezentrale Niederschlagswasserbewirtschaftung – Begriffe, Definitionen und Regelwerk

Klimawandel und Urbanisierung verlangen nach Anpassungsstrategien, um auf die damit verbundenen Folgen wie pluviale Überflutungen, anhaltende Hitze- und Trockenperioden und Reduktion des pflanzenverfügbaren Wassers im Boden zu antworten. Maßnahmen …

Buchkapitel

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Geotopschutz

Während der Schutz der Biodiversität spätestens seit Inkrafttreten des entsprechenden Abkommens 1992 weitgehend unstrittig war, wurde der Schutz der Geodiversität lange Zeit als weniger relevant angesehen. Dies begann sich mit dem Beginn der …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Geoparks

Geoparks sind die wesentlichen Träger des Geotourismus. Sie sind keine zusätzliche Naturschutzkategorie, sondern eine Prädikatisierung für Gebiete, die ein herausragendes Geopotential aufweisen sowie eine Strategie zur nachhaltigen …

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nachhaltigkeitsperspektive

In den letzten zwei Jahrzehnten ist das Bewusstsein für die Verbindung zwischen Ernährungssicherheit, nachhaltigen landwirtschaftlichen Standards und Praktiken, sowie digitaler Landwirtschaft gewachsen.

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Integrierte Regenwasser­bewirtschaftung für eine wassersensible Freiraumgestaltung

Durch die Zunahme von Starkregenereignissen und den damit einhergehenden Zielkonflikten bei der Umsetzung einer gefahr- und schadlosen Ableitung der Oberflächenabflüsse kommen die „konservativen“ Entwässerungsstrategien an ihre Grenzen. Es sind …

In eigener Sache

Zeitschriften

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr

Veranstaltungen

18.03.2024 - 19.03.2024 | Gewässer | Tagung | Fulda | Veranstaltung

33. SVK-Fischereitagung

Das SVK lädt ein zur 33. SVK-Fischereitagung in Künzell bei Fulda.