Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2017 | Hauptbeiträge | Ausgabe 2/2017

Österreichische Zeitschrift für Soziologie 2/2017

Gewerkschaften, Machtressourcen und öffentliche Soziologie. Ein Selbstversuch

Zeitschrift:
Österreichische Zeitschrift für Soziologie > Ausgabe 2/2017
Autor:
Klaus Dörre

Zusammenfassung

Der Beitrag diskutiert die These, der zufolge Gewerkschaftsforschung erfolgreich als öffentliche Soziologie betrieben werden kann. Am Beispiel des Jenaer Machtressourcenansatzes reflektiert er die spannungsvollen Wechselbeziehungen zwischen empirischer Forschung, interessierten Öffentlichkeiten und wissenschaftlich begründeter Sozialkritik. Als soziologischer Selbstversuch angelegt, werden die Schwierigkeiten einer organischen öffentlichen Soziologie im gewerkschaftlichen Machtfeld beleuchtet. Es zeigt sich, dass eine öffentlich angelegte Gewerkschaftsforschung Wissensbestände zu erschließen vermag, die sich gesellschaftlicher Wahrnehmung und Diskussion leicht entziehen. Solche Erkenntnisse in gewerkschaftliche und politische Öffentlichkeiten einzuspeisen und sie diskutierbar zu machen, ist ein schwieriges, aber durchaus lohnenswertes Unterfangen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Österreichische Zeitschrift für Soziologie

Die Österreichische Zeitschrift für Soziologie (ÖZS) ist das Fachorgan der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2017

Österreichische Zeitschrift für Soziologie 2/2017 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise