Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

17.05.2018 | Ausgabe 8/2018

Quality of Life Research 8/2018

Giving voice to the child perspective: psychometrics and relative precision findings for the Child Health Questionnaire self-report short form (CHQ-CF45)

Zeitschrift:
Quality of Life Research > Ausgabe 8/2018
Autoren:
Jeanne M. Landgraf, Amy van Grieken, Hein Raat

Abstract

Purpose

To derive and evaluate a shorter self-report Child Health Questionnaire (CHQ) legacy measure for use in research and clinical trials/care.

Methods

Stepwise regression, factor analysis, and item scaling principles were used to derive and guide item selection, using data from a large general sample in the Netherlands (n = 933). Feasibility was assessed in a school sample (n = 114) and item internal consistency, discriminant validity, floor, and ceiling effects were evaluated using an external larger validation sample in the US (n = 1468). Reliabilities were estimated using Cronbach’s alpha. Relative precision (RP), the ability to distinguish between clinical subgroups, was computed by comparing the proportion of variance explained by the short-form scales vs. respective full-length scales.

Results

The CHQ-CF was reduced from 87 to 45 items. The median alpha coefficient was 0.89. Ninety-seven to 100% scaling successes for item discriminant validity were observed. Floor effects were not observed; some ceiling effects were detected. RP estimates ranged from 0.73 to 1.37.

Conclusion

The CHQ-SF45 is reliable and valid and exceeds item level scaling criteria.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2018

Quality of Life Research 8/2018 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wieviel digitale Transformation steckt im Informationsmanagement? Zum Zusammenspiel eines etablierten und eines neuen Managementkonzepts

Das Management des Digitalisierungsprozesses ist eine drängende Herausforderung für fast jedes Unternehmen. Ausgehend von drei aufeinander aufbauenden empirischen Untersuchungen lesen Sie hier, welche generellen Themenfelder und konkreten Aufgaben sich dem Management im Rahmen dieses Prozesses stellen. Erfahren Sie hier, warum das Management der digitalen Transformation als separates Konzept zum Informationsmanagement zu betrachten
und so auch organisatorisch separiert zu implementieren ist. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise