Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

Globale Führung: „Leadership is going global“

verfasst von: Prof. Dr. Rainhart Lang

Erschienen in: Aktuelle Führungstheorien und -konzepte

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Mit dem fortschreitenden Prozess der Globalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft gewinnt auch die Frage nach weltweit akzeptierten, anerkannten und erfolgreichen Führungseigenschaften und -verhaltensweisen an Bedeutung. Globalisierung wird dabei etwa mit Beck (1998: 29ff.) nicht nur als Prozess der weltweiten Verbreitung von Waren und Gütern oder Dienstleistungen verstanden, sondern vor allem auch als Prozess der Diffusion von Informationen, Ideen, Konzepten und Institutionen, und der Herausbildung transnationaler Institutionen und Strukturen. Globalisierung hinsichtlich der Führung zielt vor allem auf das Handeln von Managern und Mitarbeitern in transnationalen Kontexten, wie z.B. in internationalen Firmen und Arbeitsstrukturen (z.B. Gessner et al. 1999: XV, Mendenhall 2013: 18f., Osland et al. 2012b), ab.

Metadaten
Titel
Globale Führung: „Leadership is going global“
verfasst von
Prof. Dr. Rainhart Lang
Copyright-Jahr
2014
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-8349-3729-2_15

Premium Partner