Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Globale Infrastrukturen und datentechnologisch verfasste Demokratieentwürfe als ein Aufgabenfeld für Nonprofit-Organisationen

verfasst von : Sebastian Sierra Barra

Erschienen in: Nachhaltigkeit in Nonprofit-Organisationen

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Der prekäre Zustand des Planeten wirft grundlegende Fragen nach neuen Formen der Selbstorganisation auf. Die sozialen, ökonomischen und kulturellen Ordnungsweisen der sogenannten Moderne laufen Gefahr, kontraproduktiv für eine lebensdienliche Zukunft zu werden. Für die Entwicklung neuer lebensdienlicher Daseinsformen, so die These des Aufsatzes, spielt die Einführung von Technologie- und Demokratieentwicklung eine essenzielle Rolle. Skizziert wird die mögliche Rolle von Nonprofit-Organisationen, einen neuen Modus der Selbstorganisation zu entwerfen. Unter dem Stichwort einer „globalen Entwicklungsklasse“ geht es um das Zusammenbringen heterogener Akteur*innen, die sich der Weiterentwicklung von Technologie und Demokratie widmen.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Der Begriff Dritter Sektor bezeichnet in der Regel nicht-gewinnorientierte Organisationen. Der Begriff beginnt seine Karriere im Zuge des neoliberalen Diskurses der Reagan- und Thatcher-Ära. Der Umbau der Wohlfahrtsstaaten hin zu wettbewerbsorientierten Staaten erzeugte unter den Bedingungen der Globalisierung Räume für Organisationen, die weder dem Staat noch dem Markt zugeordnet werden.
 
2
Peter Haff spricht von einer Technosphäre, von der die modernen Gesellschaften weltweit abhängig sind: „The proliferation of technology across the globe defines the technosphere – the set of large-scale networked technologies that underlie and make possible rapid extraction from the Earth of large quantities of free energy and subsequent power generation, long-distance, nearly instantaneous communication, rapid long-distance energy and mass transport, the existence and operation of modern governmental and other bureaucracies, high-intensity industrial and manufacturing operations including regional, continental and global distribution of food and other goods, and a myriad additional ‚artificial‘ or ‚non-natural‘ processes without which modern civilization and civilization and its present 7 × 109 human constituents could not exist“. (Haff, 2014, 301 f.)
 
3
Die Idee für eine globale Entwicklungs- oder Infrastrukturklasse geht auf Überlegungen zwischen Manfred Faßler und dem Verfasser dieses Artikels zurück (vgl. Faßler & Sierra Barra, 2018).
 
Literatur
Zurück zum Zitat Bammé, A. (2016). Geosoziologie. Gesellschaft neu denken. Metropolis. Bammé, A. (2016). Geosoziologie. Gesellschaft neu denken. Metropolis.
Zurück zum Zitat Beck, U. (2016). Die Metamorphose der Welt. Suhrkamp. Beck, U. (2016). Die Metamorphose der Welt. Suhrkamp.
Zurück zum Zitat Beck, U., Latour, B., & Selchow, S. (2014). Die Apokalypse duldet keinen Sachzwang. Ein Gespräch mit Ulrich Beck und Bruno Latour. Frankfurter Allgemeine Zeitung, H. 112, 14. http://www.faz.net/-gsf-7pc6j. Zugegriffen: 6. Mai 2022. Beck, U., Latour, B., & Selchow, S. (2014). Die Apokalypse duldet keinen Sachzwang. Ein Gespräch mit Ulrich Beck und Bruno Latour. Frankfurter Allgemeine Zeitung, H. 112, 14. http://​www.​faz.​net/​-gsf-7pc6j. Zugegriffen: 6. Mai 2022.
Zurück zum Zitat Bell, D. (1973). Die nachindustrielle Gesellschaft. Campus. Bell, D. (1973). Die nachindustrielle Gesellschaft. Campus.
Zurück zum Zitat Benkler, Y. (2006). The wealth of networks. How social production transforms markets and freedom. Yale University Press. Benkler, Y. (2006). The wealth of networks. How social production transforms markets and freedom. Yale University Press.
Zurück zum Zitat Burckhardt, M. (2018). Eine kurze Geschichte der Digitalisierung. Penguin. Burckhardt, M. (2018). Eine kurze Geschichte der Digitalisierung. Penguin.
Zurück zum Zitat Castells, M. (2003). Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft. Das Informationszeitalter I. Leske + Budrich. Castells, M. (2003). Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft. Das Informationszeitalter I. Leske + Budrich.
Zurück zum Zitat Chakrabarty, D. (2022). Das Klima der Geschichte im planetarischen Zeitalter. Suhrkamp. Chakrabarty, D. (2022). Das Klima der Geschichte im planetarischen Zeitalter. Suhrkamp.
Zurück zum Zitat Daniels, U. (2020). Postheroische Demokratiegeschichte. Hamburger Edition. Daniels, U. (2020). Postheroische Demokratiegeschichte. Hamburger Edition.
Zurück zum Zitat della Porta, D. (2021). ESSAY: Progressive Soziale Bewegungen und europäische Öffentlichkeit. In M. Seeliger & S. Sevigani (Hrsg.), Ein neuer Strukturwandel der Öffentlichkeit? Sonderband Leviathan 37. Nomos. della Porta, D. (2021). ESSAY: Progressive Soziale Bewegungen und europäische Öffentlichkeit. In M. Seeliger & S. Sevigani (Hrsg.), Ein neuer Strukturwandel der Öffentlichkeit? Sonderband Leviathan 37. Nomos.
Zurück zum Zitat Faßler, M. (2012). Kampf der Habitate. Neuerfindungen des Lebens im 21. Jahrhundert. Springer. Faßler, M. (2012). Kampf der Habitate. Neuerfindungen des Lebens im 21. Jahrhundert. Springer.
Zurück zum Zitat Faßler, M. (2018). Demokratie. Neu denken. (unveröffentlichtes Manuskript). Faßler, M. (2018). Demokratie. Neu denken. (unveröffentlichtes Manuskript).
Zurück zum Zitat Faßler, M. (2020). Partizipation ohne Demokratie: Über die Folgen der Netz- und Geopolitik von Facebook, Google, Amazon & Co. Fink.CrossRef Faßler, M. (2020). Partizipation ohne Demokratie: Über die Folgen der Netz- und Geopolitik von Facebook, Google, Amazon & Co. Fink.CrossRef
Zurück zum Zitat Faßler, M., & Sierra Barra, S. (2018). Die globale Entwicklungs-/Infrastruktur-Klasse (unveröffentlichtes Manuskript). Faßler, M., & Sierra Barra, S. (2018). Die globale Entwicklungs-/Infrastruktur-Klasse (unveröffentlichtes Manuskript).
Zurück zum Zitat Filipović, A. (2015). Die Datafizierung der Welt. Eine ethische Vermessung des digitalen Wandels. Communicatio Socialis, 48(1), 6–15. Filipović, A. (2015). Die Datafizierung der Welt. Eine ethische Vermessung des digitalen Wandels. Communicatio Socialis, 48(1), 6–15.
Zurück zum Zitat Finkelstein, L. S. (1995). What Is global governance? Global Governance, 1(3), 367–372.CrossRef Finkelstein, L. S. (1995). What Is global governance? Global Governance, 1(3), 367–372.CrossRef
Zurück zum Zitat Florida, R. (2003). The rise of the creative class. And how it’s transforming work, Leisure and everyday life. Basic Books. Florida, R. (2003). The rise of the creative class. And how it’s transforming work, Leisure and everyday life. Basic Books.
Zurück zum Zitat Haff, P. (2014). Technology as a geological phenomenon. Implications for human well-being. In C. N. Waters et al. (Hrsg.), A stratigraphical basis for the anthropocene (395. Aufl.). Sonderband Geological Society of London. Haff, P. (2014). Technology as a geological phenomenon. Implications for human well-being. In C. N. Waters et al. (Hrsg.), A stratigraphical basis for the anthropocene (395. Aufl.). Sonderband Geological Society of London.
Zurück zum Zitat Hall, N., Schmitz, H. P., & Dedmon, M. J. (2020). Transnational advocacy and NGOs in the digital era: New forms of network power. International Studies Quarterly, 64, 159–167. Hall, N., Schmitz, H. P., & Dedmon, M. J. (2020). Transnational advocacy and NGOs in the digital era: New forms of network power. International Studies Quarterly, 64, 159–167.
Zurück zum Zitat Hark, S. (2021). Gemeinschaft der Ungewählten. Umrisse eines politischen Ethos der Kohabitation. Suhrkamp. Hark, S. (2021). Gemeinschaft der Ungewählten. Umrisse eines politischen Ethos der Kohabitation. Suhrkamp.
Zurück zum Zitat Lovink, G. (2017). Im Bann der Plattformen. Die nächste Runde der Netzkritik. transcript. Lovink, G. (2017). Im Bann der Plattformen. Die nächste Runde der Netzkritik. transcript.
Zurück zum Zitat Metz, M., & Seeßlen, G. (2012). Kapitalismus als Spektakel. Suhrkamp. Metz, M., & Seeßlen, G. (2012). Kapitalismus als Spektakel. Suhrkamp.
Zurück zum Zitat Nassehi, A. (2019). Muster. Theorie der digitalen Gesellschaft. Beck. Nassehi, A. (2019). Muster. Theorie der digitalen Gesellschaft. Beck.
Zurück zum Zitat Pschera, A. (2014). Das Internet der Tiere: Der neue Dialog zwischen Mensch und Natur. Matthes & Seitz. Pschera, A. (2014). Das Internet der Tiere: Der neue Dialog zwischen Mensch und Natur. Matthes & Seitz.
Zurück zum Zitat Rheingold, H. (1994). Der Alltag in meiner virtuellen Gemeinschaft. In M. Faßler & W. R. Halbach (Hrsg.), Cyberspace. Gemeinschaften, Virtuelle Kolonien, Öffentlichkeiten. Fink. Rheingold, H. (1994). Der Alltag in meiner virtuellen Gemeinschaft. In M. Faßler & W. R. Halbach (Hrsg.), Cyberspace. Gemeinschaften, Virtuelle Kolonien, Öffentlichkeiten. Fink.
Zurück zum Zitat Schmidt, E., & Cohen, J. (2013). The new digital age. Reshaping the future of people, nations and business. Knopf. Schmidt, E., & Cohen, J. (2013). The new digital age. Reshaping the future of people, nations and business. Knopf.
Zurück zum Zitat Stickler, A. (2005). Nichtregierungsorganisationen, soziale Bewegungen und Global Governance. Eine kritische Bestandsaufnahme. transcript. Stickler, A. (2005). Nichtregierungsorganisationen, soziale Bewegungen und Global Governance. Eine kritische Bestandsaufnahme. transcript.
Zurück zum Zitat Tsing, A. L. (2018). Der Pilz am Ende der Welt. Matthes & Seitz. Tsing, A. L. (2018). Der Pilz am Ende der Welt. Matthes & Seitz.
Zurück zum Zitat Vogl, J. (2021). Kapital und Ressentiment. Eine kurze Theorie der Gegenwart. Beck. Vogl, J. (2021). Kapital und Ressentiment. Eine kurze Theorie der Gegenwart. Beck.
Zurück zum Zitat Voß, G. G. (2002). Geleitwort. In T. Wex (Hrsg.), Der Nonprofit-Sektor der Organisationsgesellschaft. Deutscher Universitäts-Verlag. Voß, G. G. (2002). Geleitwort. In T. Wex (Hrsg.), Der Nonprofit-Sektor der Organisationsgesellschaft. Deutscher Universitäts-Verlag.
Zurück zum Zitat Wex, T. (2004). Der Nonprofit-Sektor der Organisationsgesellschaft. Deutscher Universitäts-Verlag.CrossRef Wex, T. (2004). Der Nonprofit-Sektor der Organisationsgesellschaft. Deutscher Universitäts-Verlag.CrossRef
Zurück zum Zitat Wullweber, J. (2021). Zentralbankkapitalismus. Transformation des globalen Finanzsystems in Krisenzeiten. Suhrkamp. Wullweber, J. (2021). Zentralbankkapitalismus. Transformation des globalen Finanzsystems in Krisenzeiten. Suhrkamp.
Zurück zum Zitat Zimmer, A. & Priller, E. (2007). Gemeinnützige Organisationen im gesellschaftlichen Wandel. Ergebnisse der Dritte-Sektor-Forschung. Springer VS. Zimmer, A. & Priller, E. (2007). Gemeinnützige Organisationen im gesellschaftlichen Wandel. Ergebnisse der Dritte-Sektor-Forschung. Springer VS.
Zurück zum Zitat Zuboff, S. (2018). Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus. Campus. Zuboff, S. (2018). Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus. Campus.
Metadaten
Titel
Globale Infrastrukturen und datentechnologisch verfasste Demokratieentwürfe als ein Aufgabenfeld für Nonprofit-Organisationen
verfasst von
Sebastian Sierra Barra
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-40659-2_9