Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Klaus P. Stulle vereint in diesem essential zwei Herangehensweisen an ein sehr zeitgemäßes Thema: Zum einen beschreibt er entlang konkreter Ergebnisse ein Instrument, mit dem der Reifegrad des Talent Managements im Unternehmen erfasst werden kann. Im zweiten Teil werden als getrennte Checkpoints zehn goldene Regeln vorgestellt, mit denen das vorhandene Talent Management dann weiter optimiert werden kann. Insofern finden Praktiker sowohl in Großunternehmen und Konzernen, aber auch im Mittelstand ganz konkrete Hinweise, mit denen die jeweilige Unternehmensrealität hinterfragt und vorangebracht werden kann.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einleitung

Klaus P. Stulle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. „Goldene Regeln“ zur Optimierung des Talent Managements

Klaus P. Stulle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Ergänzungsstudie: „Ab in die Wolken!“ – Das Talent Management der Zukunft

Klaus P. Stulle

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 – Digitalisierung, Innovationsmanagement und Führung

Industrie 4.0 verändert die Welt, die Branchen, die Unternehmen, die Geschäftsmodelle, die Geschäftsprozesse und die Menschen. Die Veränderungen sind radikal und disruptiv. Mit diesen disruptiven Veränderungen ist das Management heute konfrontiert, muss sich schnell auf die neuen Herausforderungen einstellen und das Unternehmen ganzheitlich neu ausrichten. Warten oder nichts tun ist gefährlich. Was müssen Sie jetzt wissen, tun und beachten? Lesen Sie in diesem Fachbeitrag eine kompakte Zusammenfassung. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise