Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieser Sammelband widmet sich der wissenschaftlichen Analyse und Diskussion politischer und institutioneller Gestaltungsmöglichkeiten sowie förderlicher Bedingungen und bestehender Barrieren für neue Governance-Formen. Neben konzeptionellen Beiträgen werden konkrete Erfordernisse und innovative Gestaltungsoptionen nachhaltiger Entwicklung in ausgewählten Governance-Feldern, wie Energie, Landwirtschaft oder Bildung, vorgestellt und diskutiert. Im Ergebnis der Zusammenschau der einzelnen Beiträge werden wesentliche Elemente einer Governance-Strategie für eine nachhaltige Gesellschaftstransformation benannt und abschließend Bedingungen ihrer Umsetzung beziehungsweise Gestaltung des Transformationsprozesses diskutiert.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Governance von Gesellschaftstransformation: Konzeptionelle Überlegungen und eine Momentaufnahme politischer Initiativen und Maßnahmen in Deutschland

Carsten Mann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kernelemente einer Governance-Strategie für eine nachhaltige Gesellschaftstransformation

Carsten Mann, Martina Schäfer, Jana Rückert-John

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Konzepte grundlegenden gesellschaftlichen Wandels und seiner Gestaltung Richtung Nachhaltigkeit – ein Überblick über die aktuelle Transformationsliteratur

Dirk Arne Heyen, Bettina Brohmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Gesellschaftliche Trägheiten und Optionen zu ihrer Überwindung in Richtung Nachhaltigkeit

Edgar Göll, Christine Henseling

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Gesellschaftspolitische Gestaltungsmöglichkeiten durch die Kooperation von Energiegenossenschaften und Stadtwerken. Erfahrungen aus der Praxis.

Sarah Debor

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Climate Change Governance: Möglichkeiten und Grenzen kollektiver Problemlösungsprozesse „von unten“

Cordula Kropp

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Mit Good Regional Governance zur nachhaltigen Energiewende? Das Beispiel des Kreises Steinfurt in Deutschland

Järmo Stablo, Chantal Ruppert-Winkel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Governance-Formen und die Entstehung der dänischen Energievereinbarung von 2012: „ … we are doing things the Danish way“

Franziska Ehnert

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nachhaltige Gesellschaftstransformation durch regionale Netzwerke gestalten – das Beispiel von Lernpartnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen

Carolin Baedeker, Marco Hasselkuß, Carolin Heckersbruch, Sarah Jasiok, Christa Liedtke

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Widerstand als eine Form innovativer Governance? Transformative sozial-ökologische (Landwirtschafts-) Politik zwischen Kooperation und Konfrontation

Daniela Gottschlich

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Governance für nachhaltiges Landmanagement – Strategien zur alternativen Nutzung von gereinigtem Abwasser

Benjamin Nölting, Timothy Moss, Uta Steinhardt

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Shared Spaces als Orte der Wissensintegration und Experimentierräume für eine partizipative Forschungspolitik

Stella Veciana

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Neue Governance-Formen für eine gesellschaftliche Transformation in Richtung Nachhaltigkeit – Zusammenschau der Beiträge

Jana Rückert-John, Martina Schäfer

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Den Bogen spannen - CSO Insights Sales Best Practices Studie 2016

Im Vertrieb stellt Wissensvorsprung einen bedeutsamen Wettbewerbsvorteil dar. Der Schlüssel zum Erfolg ist dabei zu erfahren, wie Ihre Kollegen und vor allem Ihre Wettbewerber ihre eigene Vertriebsperformance optimieren. Die Sales Best Practices Studie 2016 beleuchtet die entscheidenden Phasen des Vertriebsprozesses, um die Fähigkeiten, Ziele und Methoden, die von Weltklasse-Vertriebsprofis eingesetzt werden, aufzudecken. Jetzt gratis downloaden!