Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch erklärt ausführlich Lennarz´ Best Practices für die erfolgreiche Einführung einer Growth-Hacking-Umgebung für Startups, kleine- bis mittelständische sowie große Unternehmen. Anhand echter Erfahrungsberichte aus unzähligen Projekten veranschaulicht Lennarz, wie man eine Organisation mit agilen Product Teams aufbaut und orchestriert, Killerfeatures entwickelt, die die Kunden auch wirklich lieben, neue Kunden per Growth Marketing gewinnen und bestehende Kunden erfolgreicher machen kann. Der Autor gibt tiefe und sehr authentische Einblicke in den Alltag eines Growth Hackers mit seinem 50-köpfigen Team, dessen volle Verantwortung die Maximierung des Nutzerwachstums verschiedenster digitaler Produkte ist. Alle Learnings und über 100 Growth Hacks sind garantiert selbst getestet worden.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Growth Hacking vs. Growth Management

Hendrik Lennarz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Agile Transformation

Hendrik Lennarz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Product-Market-Fit

Hendrik Lennarz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. AB-Testing

Hendrik Lennarz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Growth by Engineering

Hendrik Lennarz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Customer Success Management

Hendrik Lennarz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Valid Data for valid Decisions

Hendrik Lennarz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Liebe Deine Technologie

Hendrik Lennarz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Niemals aufgeben!

Hendrik Lennarz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 10. Dein Growth Hacking Readiness Score

Hendrik Lennarz
Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise