Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Verständnis der Konzepte statt bloßes Auswendiglernen steht hier im Vordergrund. Und doch wird das komplette Grundwissen über algebraische Strukturen und Zahlentheorie vermittelt - essentiell für jede weitere mathematische Ausbildung und Anwendung! Erreicht wird dies durch die logische Struktur der Kapitel, mit einer Vielzahl von Beispielen, Abbildungen und erprobten Übungen. Damit ist das Buch ideal für das vorlesungsbegleitende Selbststudium und als Leitfaden für Lehrende. Nebenbei findet ein erster Kontakt mit dem hochaktuellen Gebiet der Computeralgebra statt. Am Ende steht die Fähigkeit zum eigenständigen Verstehen mathematischer Inhalte - von hohem Wert im weiteren Studium, im Lehrberuf oder in der anwendungsorientierten Mathematik.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

1. Einleitung

Janko Boehm

2. Zahlen

Janko Boehm

3. Gruppen

Janko Boehm

4. Ringe

Janko Boehm

5. Moduln und der Elementarteilersatz

Janko Boehm

6. Die prime Restklassengruppe

Janko Boehm

7. Körper

Janko Boehm

8. Quadratische Reste

Janko Boehm

9. Konstruktionen mit Zirkel und Lineal

Janko Boehm

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise