Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

22. Grundlagen der Finanzierung

verfasst von: Jean-Paul Thommen, Ann-Kristin Achleitner, Dirk Ulrich Gilbert, Dirk Hachmeister, Svenja Jarchow, Gernot Kaiser

Erschienen in: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Der Umsatzprozess eines Unternehmens kann in einen güterwirtschaftlichen und einen finanzwirtschaftlichen Prozess unterteilt werden. Der finanzwirtschaftliche Umsatzprozess ist die Voraussetzung für den güterwirtschaftlichen. Die Finanzierung führt zur Bereitstellung von Kapital, welches über Investitionen für den Erwerb von Vermögensgegenständen eingesetzt werden kann. Ein Unternehmen hat verschiedene Möglichkeiten, eine Finanzierung zu erhalten. Aus den innerbetrieblichen Prozessen kann eine Innenfinanzierung bereitgestellt werden, während Kapital von außen als Außenfinanzierung bezeichnet wird.
Fußnoten
1
Nach § 27 AktG kann bei der Gründung eines Unternehmens auch die sogenannten Sachgründung gewählt werden, bei der nicht eine Bar-, sondern eine Sacheinlage (z. B. Lieferwagen, Grundstück) getätigt wird.
 
2
Oft liest man auch den Ausdruck „Finanzierung aus Abschreibung“. Diese Umschreibung ist aber nicht nur verwirrend, sondern auch falsch, denn Abschreibung bedeutet primär einen Wertverzehr (z. B. einer Maschine). Diesem Wertverzehr im Sinne eines Nutzenabgangs steht aber ein Wertzuwachs bei den mit dieser Maschine hergestellten Produkten gegenüber. Werden diese Produkte verkauft und erhält man dafür die finanziellen Mittel, so wird dieser Wertzuwachs, der dem Abschreibungsgegenwert entspricht, „verflüssigt“.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Baums, T.: Unternehmensführung – Unternehmenskontrolle – Modernisierung des Aktienrechts. Bericht der Regierungskommission „Corporate Governance“, Köln 2001 Baums, T.: Unternehmensführung – Unternehmenskontrolle – Modernisierung des Aktienrechts. Bericht der Regierungskommission „Corporate Governance“, Köln 2001
Zurück zum Zitat Boemle, M./Stolz C.: Unternehmungsfinanzierung Band 1: Grundlagen und Kapitalbeschaffung. 14., neubearbeitete Auflage, Zürich 2010 Boemle, M./Stolz C.: Unternehmungsfinanzierung Band 1: Grundlagen und Kapitalbeschaffung. 14., neubearbeitete Auflage, Zürich 2010
Zurück zum Zitat Nathusius, K.: Grundlagen der Gründungsfinanzierung, Instrumente – Prozesse – Beispiele. Wiesbaden 2001 Nathusius, K.: Grundlagen der Gründungsfinanzierung, Instrumente – Prozesse – Beispiele. Wiesbaden 2001
Metadaten
Titel
Grundlagen der Finanzierung
verfasst von
Jean-Paul Thommen
Ann-Kristin Achleitner
Dirk Ulrich Gilbert
Dirk Hachmeister
Svenja Jarchow
Gernot Kaiser
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-27246-3_22

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner