Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Lehrbuch bietet eine umfassende und einzigartige Einführung in die moderne Mikroökonomik. Es verfolgt einen integrativen Ansatz, indem es die wichtigsten Erkenntnisse der Ökonomik in einen breiteren Kontext stellt. Die Theorien werden aus philosophischer Sicht und durch den Vergleich mit Ansätzen aus anderen Sozialwissenschaften kritisch reflektiert und Implikationen für die Gestaltung des Rechtssystems und unternehmerisches Handeln erarbeitet.
Das Buch richtet sich an Bachelorstudierende der Wirtschaftswissenschaften und anderer Fachrichtungen. Die zahlreichen kurzen Beispiele und umfassenden Fallstudien helfen dabei, die Anwendungen der Theorien zu verstehen. Daher eignet es sich für einen angewandten, aber dennoch fachlich präzisen Ansatz in der Lehre. Aufgrund der methodischen und philosophischen Einbettung eignet es sich auch für eine kritische Auseinandersetzung mit dem ökonomischen Mainstream. Ausgehend von der Frage, warum und wie Gesellschaften wirtschaftliches Handeln organisieren, werden die Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Markttypen im Hinblick auf die Linderung von Knappheit und das Erreichen von Verteilungszielen aus einer institutionellen Perspektive analysiert.
Die zweite Auflage erweitert die Entscheidungstheorie systematisch um Kapitel zur traditionellen Entscheidungstheorie unter Risiko und Unsicherheit und zur Verhaltensökonomie sowie um Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften, der Evolutionspsychologie und der narrativen Psychologie zu menschlichem Verhalten. Zusätzlich gibt es theoretische Ergänzungen sowie aktualisierte Fallstudien und Beispiele - von Handelskriegen über Pandemien bis hin zur Klimakrise. Eine neue Ausgabe des begleitenden Arbeitsbuchs mit einer Fülle von Übungsaufgaben, die von einfachen Multiple-Choice-Fragen bis hin zu anspruchsvollen mathematischen Problemen und Fallstudien reichen samt Musterlösungen, ist separat erhältlich.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Grundlagen

Frontmatter

1. Grundlagen

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

2. Spezialisierung und Tausch

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

Eine Einführung in Märkte und Institutionen

Frontmatter

3. Einführung

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

4. Angebot und Nachfrage bei Vollständigem Wettbewerb

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

5. Normative Ökonomik

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

6. Externalitäten

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

Grundlagen des Verhaltens und der Interaktion

Frontmatter

7. Entscheidungstheorie und Konsumentenverhalten

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

8. Entscheidungen unter Risiko und Unsicherheit

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

9. Grundlagen der Spieltheorie

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

10. Verhaltensökonomik

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

11. Grundlagen des Verhaltens und der Wahrnehmung

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

Unternehmensverhalten und Industrieökonomik

Frontmatter

12. Kosten

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

13. Unternehmen auf Märkten mit Vollständiger Konkurrenz

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

14. Unternehmensverhalten auf Monopolmärkten

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

15. Unternehmen auf Oligopolmärkten

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie …
Martin Kolmar

Anhang

Frontmatter

16. Eine Fallstudie

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie, …
Martin Kolmar

17. Mathematischer Anhang

Zusammenfassung
In diesem Kapitel lernen Sie, …
Martin Kolmar

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise