Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Grundlagen und wesentliche Elemente der organisationalen Resilienz

verfasst von: Birgit Cronenberg

Erschienen in: Organisationen digital und resilient transformieren

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

„And resilience is more than just a way to bounce back“ (Sheffi 2015, S. 339 EBR: AD). Dieses Zitat spricht dafür, dass Resilienz mehr bedeutet als den ursprünglichen Zustand nach einem störenden Ereignis oder einer Veränderung in einem Unternehmen oder bei einem Individuum wiederherzustellen. Es geht um mehr, wenn ein Unternehmen den Blick auf die organisationale Resilienz legt.
Fußnoten
1
Supply-Chain Management bezeichnet vereinfacht das Management des logistischen Zulieferers,- bzw. des Versorgungsnetzwerkes von Branchen und Unternehmen (Sheffi 2006, S. 93 ff.).
 
2
Auf individueller Ebene ist die Resilienz Forschung, wie einleitend erwähnt bereits weiter fortgeschritten, sodass Sie als Leser diesen Bereich durch die angegebenen Quellen thematisch vertiefen können.
 
Metadaten
Titel
Grundlagen und wesentliche Elemente der organisationalen Resilienz
verfasst von
Birgit Cronenberg
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-30241-2_3

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner