Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Handbuch bietet einen umfassenden und systematischen Überblick zur Rolle von Sprache und Texten in den Public Relations. Das Interesse einer interdisziplinären Beschäftigung mit Sprachgebrauch in der internen und externen Unternehmenskommunikation ist in der Praxis und Wissenschaft gestiegen. Von der Text- und Diskursanalyse über die Systemtheorie und den kommunikativen Institutionalismus bis zur Sprachphilosophie: Das Handbuch zeigt theoretische Ansätze für die Beschäftigung mit Sprache in Organisationen. Es beleuchtet zudem, wie sprachwissenschaftliche Modelle und Methoden für die Analyse von Handlungsfeldern der PR eingesetzt werden können. Darüber hinaus zeigen die Beiträge, wie die konkrete Analyse von Textsorten zu einem Erkenntnisgewinn führen, der die Grundlage für eine moderne Unternehmenskommunikation in der heutigen medialen Landschaft bieten kann. Das Handbuch bietet eine umfassende Bestandsaufnahme des aktuellen Forschungsstandes zum Thema Sprache in den Public Relations.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Theoretische Ansätze

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verstehen und Diversität in der Sprachphilosophie Wilhelm von Humboldts

Zum Verständnis von Verständigung und Zusammenarbeit in der lernenden Organisation
Ulrike Buchholz

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kommunikativer Institutionalismus und Accounts

Sprachliche Muster der Legitimation in der Public Relations
Swaran Sandhu

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Systemtheoretisch orientierte Textsortenlinguistik

Christina Gansel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Sprache und Public Relations aus systemtheoretischer Sicht

Marcus Simon

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Pragmastilistischer Ansatz zur Konzeption und Analyse von Public Relations Kommunikation

Daniela Wawra

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Diskursbasierte Ansätze zur Analyse von Public Relations Kommunikation

Daniela Wawra

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wertschöpfung als Wortschöpfung

Zur Modellierung des Sprachgebrauchs in der strategischen Organisationskommunikation
Peter Stücheli-Herlach

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Begriff von Kommunikation

Manfred Piwinger, Helmut Ebert

Disziplinen / Handlungsfelder

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strategisch texten

Der Entwurf eines integrativen Textmodells für die Produktion und Evaluation
Annika Schach

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Message Design

Der Prozess zur wirkungsvollen Botschaft einer Organisation
Peter Stücheli-Herlach

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Sprache und Text in der Medienarbeit

Cathrin Christoph

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Sprachliche Merkmale der Krisenkommunikation mit Schwerpunkt Social Media

Michael Roither

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Text und Bild in der Unternehmenskommunikation

Linguistische Perspektiven auf multimodale Zeichensysteme
Annika Schach

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Rolle der Sprache in der Innovations- und Change-Kommunikation

Helmut Ebert

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Glaubwürdigkeit, Vertrauen und Sprache in den Public Relations

Martha Kuhnhenn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Intention und Emergenz

Wie die Gesprächsanalyse zur Evaluation strategischer Kommunikation beitragen kann. Das Beispiel einer Bürgerveranstaltung zum Übertragungsnetzausbau
Christian Schwägerl, Reinhold Fuhrberg, Dimitrij Umansky

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Corporate Language

Sprache vor dem Hintergrund der Corporate Identity
Sina Schneider

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Zukunftsdiskurs der Commerzbank und GLS Bank in zwei strategischen Textsorten der Unternehmenskommunikation

Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Sprache in der Unternehmenskommunikation auf Facebook

Andreas Brüser, Alexander Güttler

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Wirkung von Storytelling in der Wissenschafts-PR

Christian Ameseder, Silvia Ettl-Huber

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der narrative Ansatz in der Gesundheitskommunikation

Kristin Becke

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

„Wer andern eine Grube gräbt …“

Sprichwörter in der Kommunikation
Vazrik Bazil, Manfred Piwinger

Textsorten

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Sprachstil des Geschäftsberichts

Helmut Ebert

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Nachhaltigkeitsbericht

Adrian Aebi, Bruno Frischherz

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Leitbilder als Instrument der Öffentlichkeitsarbeit von Hochschulen

Überlegungen aus Perspektive von Communication Constitutes Organization
Martha Kuhnhenn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Aufsichtsratskommunikation

Textsorten und Kommunikationschancen
Jan Flegelskamp

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Das Interview als Instrument der Krisenkommunikation

Vorbereitung – Strategie – Botschaften – Sprache
Wilfried Köpke

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Storytelling in der Social Media Markenkommunikation

Silvia Ettl-Huber, Maria Aschbacher

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Organisationskommunikation mittels Mikroblogs

Twitter verwendet vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)
Michael Szurawitzki
Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digitale Markenführung mit Display-Advertising

Wie setzen Sie Display Advertising effektiv für die digitale Markenführung ein? Auf welche Kennzahlen kommt es bei Planung, Einkauf, Optimierung und Bewertung an? Dieser Auszug aus dem Fachbuch „Brand Evolution - Moderne Markenführung im digitalen Zeitalter“ (Springer Gabler, 2017) gibt Antworten! Jetzt gratis downloaden!