Skip to main content

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Handelscontrolling im Lager

verfasst von : Prof. Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Jörg Becker, Prof. Dr. Axel Winkelmann

Erschienen in: Handelscontrolling

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

In der Lagerlogistik sind das Ein-, Aus- und Umlagern wesentliche Bestandteile. Dabei sind die verwalteten Lagereinheiten, die im Lager gelagert werden, zu erfassen. Mit dem Abbilden einer Lagerstruktur können Lagerplätze eindeutig identifiziert werden. Das Anlegen sowie die Pflege der unterschiedlichen Lagerbereiche und Lagerplätze dienen als Grundlage für die Zuordnung von Artikeln zu Lagerplätzen sowie Lagerplätzen zu Lagerbereichen. Dadurch werden Auslastungsanalysen und eine effiziente Kommissionierung im Controlling ermöglicht. Aufgrund der zunehmenden Automatisierung der Ein-, Aus- und Umlagerungsprozesse wird ein effizientes Lagermanagement inklusive Lagersteuerungssystemen mit speziellen Ein- und Auslagerungsstrategien benötigt. Dabei ist eine Vielzahl von Faktoren zu beachten, welche die direkten und indirekten Kosten im Lager bestimmen. Dabei ist die Lagerumschlagshäufigkeit eine wichtige Kennzahl für die Minimierung der Kosten und der Verbesserung des Bestandsmanagements. Im Rahmen der Lagerlogistik kommt es außerdem zu Um- und Verlagerungen sowie Umbuchungen, wobei letztere rein wertmäßige Vorgänge sind, die zu einer Korrektur des Bestandswerts führen. Bei der Inventur erfolgt – im Regelfall am Anfang des Jahres – die körperliche Aufnahme der Bestände durch Messen, Wiegen oder Zählen zu einem Stichtag in den Lägern und Filialen. Zusätzlich zur Wahrung der gesetzlichen Anforderungen und Aufdeckung bislang nicht erfasster Verluste erfüllt das Controlling der Bestände eine wichtige Funktion, um leere Regale zu vermeiden.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Zum Thema Tchibo‐Logistik vgl. Loderhose (2004b).
 
2
Einen Überblick über mögliche Lagerorganisationen bietet Schulte (1999a); vgl. ebenso Schulte (1999b, S. 181 ff.) und Lerchenmüller (2014, S. 421 f.).
 
3
Zu den Geschäfts‑ und Belieferungsarten vgl. ausführlich Becker und Schütte (2004, S. 637–654).
 
Literatur
Zurück zum Zitat Aljian GW. Purchasing handbook. New York; 1958. Aljian GW. Purchasing handbook. New York; 1958.
Zurück zum Zitat Becker J, Schütte R. Handelsinformationssysteme. 2. Aufl. Frankfurt a. M.; 2004. Becker J, Schütte R. Handelsinformationssysteme. 2. Aufl. Frankfurt a. M.; 2004.
Zurück zum Zitat Becker J, Uhr W, Vering O. Integrierte Informationssysteme in Handelsunternehmen auf der Basis von SAP-Systemen. Berlin; 2000.CrossRef Becker J, Uhr W, Vering O. Integrierte Informationssysteme in Handelsunternehmen auf der Basis von SAP-Systemen. Berlin; 2000.CrossRef
Zurück zum Zitat Behrens R, Sarx R. ECR – Supply chain management. In: Graßhoff J, Hrsg. Handelscontrolling. Hamburg; 2000. S. 261–320. Behrens R, Sarx R. ECR – Supply chain management. In: Graßhoff J, Hrsg. Handelscontrolling. Hamburg; 2000. S. 261–320.
Zurück zum Zitat Biewendt E. Im Lager gilt das gesprochene Wort. Lebensm Ztg. 2004;55(20):62. Biewendt E. Im Lager gilt das gesprochene Wort. Lebensm Ztg. 2004;55(20):62.
Zurück zum Zitat Daum A. Controlling in Handelsbetrieben. In: Steinle C, Bruch H, Hrsg. Controlling: Kompendium für Controller/innen und ihre Ausbildung. Stuttgart; 1998. S. 1015–35. Daum A. Controlling in Handelsbetrieben. In: Steinle C, Bruch H, Hrsg. Controlling: Kompendium für Controller/innen und ihre Ausbildung. Stuttgart; 1998. S. 1015–35.
Zurück zum Zitat Hertel J. Warenwirtschaftssysteme. Grundlagen und Konzepte. 3. Aufl. Heidelberg; 1999. Hertel J. Warenwirtschaftssysteme. Grundlagen und Konzepte. 3. Aufl. Heidelberg; 1999.
Zurück zum Zitat Johnson JC, Wood DF. Contemporary physical distribution and logistics. Tulsa; 1986. Johnson JC, Wood DF. Contemporary physical distribution and logistics. Tulsa; 1986.
Zurück zum Zitat Kapell E. Bestände nach wie vor ein Problem. Lebensm Ztg. 2004;55:46. Kapell E. Bestände nach wie vor ein Problem. Lebensm Ztg. 2004;55:46.
Zurück zum Zitat Lambert DM, Stock JR. Strategic logistics management. Irwin; 1993. Lambert DM, Stock JR. Strategic logistics management. Irwin; 1993.
Zurück zum Zitat Lerchenmüller M. Handelsbetriebslehre. 5. Aufl. Kiel; 2014. Lerchenmüller M. Handelsbetriebslehre. 5. Aufl. Kiel; 2014.
Zurück zum Zitat Loderhose B. Drogerie Müller baut sich neue Logistiksoftware. Lebensm Ztg. 2004a;55:39. Loderhose B. Drogerie Müller baut sich neue Logistiksoftware. Lebensm Ztg. 2004a;55:39.
Zurück zum Zitat Loderhose B. Tchibo-Logistik für jede Woche. Lebensm Ztg. 2004b;51:36. Loderhose B. Tchibo-Logistik für jede Woche. Lebensm Ztg. 2004b;51:36.
Zurück zum Zitat Püster J. Prozessmodelle für Einzelhandel, Großhandel und E-Commerce: Erweiterung eines Referenzmodells für Handelsinformationssysteme. Berlin; 2016. Püster J. Prozessmodelle für Einzelhandel, Großhandel und E-Commerce: Erweiterung eines Referenzmodells für Handelsinformationssysteme. Berlin; 2016.
Zurück zum Zitat Ribbert M. Gestaltung eines IT-gestützten Kennzahlensystems für das Produktivitätscontrolling operativer Handelsprozesse. Münster: Westfälische Wilhelms-Universität Münster; 2005. Dissertation. Ribbert M. Gestaltung eines IT-gestützten Kennzahlensystems für das Produktivitätscontrolling operativer Handelsprozesse. Münster: Westfälische Wilhelms-Universität Münster; 2005. Dissertation.
Zurück zum Zitat Richardson H. Control your costs then cut them. Transp Distrib. 1995;12:94–6. Richardson H. Control your costs then cut them. Transp Distrib. 1995;12:94–6.
Zurück zum Zitat Schiebur K. Kommissionierung in Top-Form. Lebensm Ztg. 2004;55(20):60. Schiebur K. Kommissionierung in Top-Form. Lebensm Ztg. 2004;55(20):60.
Zurück zum Zitat Schillo N. Innovative Technologien in der Logistik – GLOBUS Logistikzentrum Bingen. Vortrag im Rahmen des 10. EHI-Jahreslogistikkongress. Düsseldorf; 2004. Schillo N. Innovative Technologien in der Logistik – GLOBUS Logistikzentrum Bingen. Vortrag im Rahmen des 10. EHI-Jahreslogistikkongress. Düsseldorf; 2004.
Zurück zum Zitat Schulte C. Lexikon der Logistik. München; 1999a. Schulte C. Lexikon der Logistik. München; 1999a.
Zurück zum Zitat Schulte C. Logistik. Wege zur Optimierung des Material- und Informationsflusses. 3. Aufl. München; 1999b. Schulte C. Logistik. Wege zur Optimierung des Material- und Informationsflusses. 3. Aufl. München; 1999b.
Zurück zum Zitat Tietz B. Der Handelsbetrieb. 2. Aufl. München; 1993. Tietz B. Der Handelsbetrieb. 2. Aufl. München; 1993.
Zurück zum Zitat Weber B. Handel will die permanente Inventur. Lebensm Ztg. 2004;55:40. Weber B. Handel will die permanente Inventur. Lebensm Ztg. 2004;55:40.
Metadaten
Titel
Handelscontrolling im Lager
verfasst von
Prof. Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Jörg Becker
Prof. Dr. Axel Winkelmann
Copyright-Jahr
2019
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-56834-7_6

Premium Partner