Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Handelsunternehmen 4.0 – Digitalisierung durch Daten, Plattformen und Künstliche Intelligenz

verfasst von : Reinhard Schütte, Felix Weber

Erschienen in: Künstliche Intelligenz im Dienstleistungsmanagement

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Der Beitrag untersucht die Bedeutung von Daten und Plattformen für die Bereitstellung hybrider Leistungsbündel durch oder die Optimierung von Prozessen in Handelsunternehmen. Dabei kommen Verfahren der Künstlichen Intelligenz zum Einsatz, die allgemein beschrieben werden. Anhand von Fallstudien der Unternehmen Fressnapf und DocMorris zeigen die Autoren mit Hilfe von vielen Serv Services auf, wie umfassend Handelsunternehmen bei der Gestaltung der Unternehmensarchitekturen herausgefordert sind. Handelsunternehmen werden zu Prototypen von Dienstleistungsunternehmen 4.0.

Metadaten
Titel
Handelsunternehmen 4.0 – Digitalisierung durch Daten, Plattformen und Künstliche Intelligenz
verfasst von
Reinhard Schütte
Felix Weber
Copyright-Jahr
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-34324-8_17

Premium Partner