Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.11.2018 | Original Paper

Heart rate variability analysis under varied task difficulties in mental arithmetic performance

Zeitschrift:
Health and Technology
Autoren:
Nishant Singh, Yogender Aggarwal, Rakesh Kumar Sinha

Abstract

Mental calculation demanding tasks cause changes in the autonomic modulation of the cardiac function. Heart rate variability (HRV) is a parameter to understand the autonomic changes. To examine HRV in young individuals in the performance of two levels of arithmetic mental calculation tasks. We assessed 22 participants (18–25 years; both male and female) who performed two levels of mental arithmetic calculations, i.e., 15 easy and 15 calculative. Each task was for 10 s, for both easy and calculative and presented in random manner, through Superlab 4.5 (Cedrus Inc.) and electrocardiogram data were acquired by MP35 (Biopac Inc., Goleta, California, USA). Acqknowledge 4.1 and KUBIOS 2.1 software were used for HRV analysis. Decreased heart rate in calculative task as compared to easy task (p < 0.01) was analyzed. SD1 and SD2 values were higher during calculative task. However, short-term fluctuation (α1) was higher and the long-term fluctuation (α2) was found to be lower for the easy task. Task comparative changes in the HRV parameters (Low frequency and High frequency) including Heart Rate, showed that transition from easy to calculative task and vice-versa showed an increase in all these parameters and a decrease in same parameters, respectively. As the task difficulty increases, heart rate decreases along with significant variations in different linear and non-linear HRV parameters; which are influenced by the autonomic nervous system under mental-arithmetic resulting in mental stress.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise