Skip to main content
main-content

Heizung + Klimatisierung

Aus der Redaktion

15.05.2019 | Fahrzeugakustik + NVH | Interview | Onlineartikel

"Mit unserem Know-how klappert es im E-Auto nicht"

Das Elektroauto ist anders: beim NVH-Verhalten und in Sachen Rohstoffverfügbarkeit. Warum dies so ist, erläutert Ralf Göttel, CEO von Benteler, hier für Springer Professional im Vorfeld des Print-Interviews für die ATZ 6/2019.

06.05.2019 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Hightech-Klebeband für E-Autos vorgestellt

Auf der Fachmesse LOPEC präsentierte Lohmann ein elektrisch leitendes Hightech-Klebeband. Es  kommt in einem Prototyp eines Heizkonzeptes für Elektroautos zum Einsatz, der zusammen mit Partnern des Konsortialprojekts “Printed Electronics“ entwickelt wurde.

19.03.2019 | Heizung + Klimatisierung | Nachricht | Onlineartikel

TU Kaiserslautern erforscht Infrarotheizung für E-Autos

Forscher an der TU Kaiserslautern haben eine Infrarotheizung für Elektrofahrzeuge entwickelt. Die Pads sollen schnell und energieeffizient für eine Erwärmung im Innenraum sorgen, ohne die Reichweite zu schmälern.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.12.2016 | Interview | Sonderheft 6/2016

„Die Frage nach Standards stellt sich von selbst“

Die Vernetzung und die damit steigende Komplexität stellen Automobilhersteller vor immer größere technische Herausforderungen und zwingen sie damit auch zu neuen Kooperationen und Prozessen. ATZextra sprach mit Christoph Grote darüber, wie BMW …

01.02.2014 | Research Notes | Ausgabe 1/2014

Energieinformatik

Aufgrund der zunehmenden Bedeutung einer nachhaltigen Energieerzeugung und eines sparsameren Verbrauchs hat sich die Energieinformatik (EI) zu einem florierenden Forschungsgebiet innerhalb der (Wirtschafts-)Informatik entwickelt. Der Beitrag versucht…

01.09.2013 | Entwicklung | Ausgabe 9/2013

800 Volt für Elektrofahrzeuge Eine applikationsgerechte Spannungslage

„Ob und wann das Elektroauto den Durchbruch schafft, entscheidet vor allem der Kunde. Für ihn ist der Batterieantrieb nur dann eine Alternative, wenn er nicht viel teurer und dabei genauso sicher und alltagstauglich ist wie der herkömml

01.11.2012 | Titelthema | Ausgabe 11/2012

„Das Auto Wird in Seinen Fähigkeiten Wachsen“

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Antriebsmaschinen, Leistungsübertragung

Die Begriffe „Bedarfskennlinie eines Fahrzeugs“ und „Lieferkennung einer Antriebsmaschine“ und deren grafische Darstellung werden eingeführt. Für die verschiedenen im Fahrzeugbetrieb verwendbaren Antriebsmaschinen (Dampfmaschine; Elektromotor als …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kraftfahrzeugtechnik

Kraftfahrzeuge sind selbstfahrende, maschinell angetriebene Landfahrzeuge, die nicht an Gleise gebunden sind. Sie dienen dem Transport von Personen und Gütern und sind die Basis für eine weiträumige und feingliedrige Arbeitsteilung. Sie erlauben …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Naturwissenschaft – Von der Antike bis ins Anthropozän

In der Frühzeit des Altertums schlug sich das Nachdenken des Menschen über den Ursprung der Welt in den Mythen und Religionen der damaligen Kulturen nieder. Einige beeinflussten sich gegenseitig und sind zum Teil noch heute Glaubensinhalt. Sie …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Hybridantriebe

In den Anfängen der Automobilentwicklung konkurrierten verschiedene Antriebskonzepte miteinander. Neben Otto- und Dieselmotoren wurden auch Dampfmaschinen und Elektromotoren als Fahrzeugantriebe eingesetzt. ferdinand porsche gilt als einer der …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Premium Partner

    Bildnachweise