Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Herleitung der Produktbeobachtungspflicht

verfasst von : Christian Piovano, Carsten Schucht, Gerhard Wiebe

Erschienen in: Quick Guide: Produktbeobachtung in der Digitalisierung

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Dieses Kapitel soll die genuin juristischen Grundlagen für die nachfolgende Darstellung in Bezug auf die Produktbeobachtung in der Digitalisierung schaffen. Tatsächlich ist die Produktbeobachtung im geltenden Recht als vielschichtige juristische Pflicht ausgestaltet. Sie lässt sich ebenso aus dem Zivilrecht ableiten wie sie inzwischen vielfach im öffentlich-rechtlichen Produktsicherheitsrecht verankert ist. Die konkreten Rechtsgrundlagen sind im Folgenden darzustellen. Dabei ist auch die insoweit wichtige Rechtsprechungshistorie in den Blick zu nehmen. Schließlich sind die in die Pflicht genommenen Wirtschaftsakteure darzustellen.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Siehe schon Hauschka/Klindt, NJW 2007, 2726 (2726).
 
2
Vgl. etwa die Verordnungen (EU) Nr. 305/2011 (sog. EU-Bauproduktenverordnung) und 2016/425 (sog. PSA-Verordnung).
 
3
Zum NLF Kapoor/Klindt, EuZW 2008, 649; dies., EuZW 2009, 134.
 
4
Zur sog. MÜ-VO Schucht, Die neue EU-Marktüberwachungsverordnung. Praxisleitfaden für die Herausforderungen im europäischen Produktsicherheitsrecht, 2021. Siehe auch Seehafer, ZfPC 2022, 27; Schucht, GewArch 2020, 259; Geiß/Felz, NJW 2019, 2961.
 
5
Instruktiv dazu Kapoor, EuZW 2011, 784; jüngst bilanzierend Schucht, EuZW 2021, 1076.
 
6
Engl. Business-to-Consumer
 
7
So etwa die Artt. 6 Abs. 2 Unterabs. 2, 8 Abs. 6 RL 2014/35/EU.
 
8
So etwa die Artt. 10 Abs. 5 Unterabs. 2, 12 Abs. 6 RL 2014/53/EU
 
9
Zur PSA-Verordnung Schucht, EuZW 2016, 407; ders., BePr 2016, 374.
 
10
Für die Einführer gilt nichts anderes, Art. 10 Abs. 6 VO (EU) 2016/425.
 
11
Dazu Felz/Schulze, EuZW 2019, 405 (406).
 
12
Vgl. Artt. 4 Abs. 4 Unterabs. 2, 6 Abs. 6 RL 2009/48/EG.
 
13
Dazu Klindt, PHi 2002, 2.
 
14
Engl. Business-to-Business.
 
15
Kapoor in Klindt, ProdSG, 3. Aufl. 2021, § 6, Rn. 56.
 
16
Kapoor in Klindt, ProdSG, 3. Aufl. 2021, § 6 Rn. 57.
 
17
Kapoor in Klindt, ProdSG, 3. Aufl. 2021, § 6 Rn. 56.
 
18
BGBl. I S. 2198.
 
19
Dazu, dass dessen ungeachtet u. a. die dogmatische Einordnung der Produktbeobachtungspflicht noch immer zu den am heftigsten umstrittenen und am wenigsten geklärten Bereichen der Produzenhaftung rechnen soll, Klindt/Wende, BB 2016, 1419 (1419).
 
20
BGH, NJW 1981, 1606 (1607).
 
21
Zum Ganzen T. Lenz in ders., Produkthaftung, 2. Aufl. 2022, § 3 Rn. 222.
 
22
Zum Ganzen MüKoBGB/Wagner, 8. Aufl. 2020, § 823 Rn. 989.
 
23
A.A. offenbar T. Lenz, in ders., Produkthaftung, 2. Aufl. 2022, § 3 Rn. 222, wonach mit der Produktbeobachtungspflicht „unterschiedliche Herstellerpflichten erörtert“ werden.
 
24
Instruktiv Graf von Westphalen in Foerste/Graf von Westfalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 47 Rn. 4.
 
25
Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 25 Rn. 21.
 
26
Vgl. nur Michalski, BB 1998, 961 (963); Klindt/Wende, BB 2016, 1419 (1419).
 
27
Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 24 Rn. 376.
 
28
Klindt/Wende, BB 2016, 1419 (1419 f.).
 
29
Zum Ganzen BGH, NJW 1981, 1606 (1607 f.).
 
30
BGH, NJW 1981, 1603 (1603).
 
31
Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 24 Rn. 372.
 
32
MüKoBGB/Wagner, 8. Aufl. 2020, § 823 Rn. 991.
 
33
Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 24 Rn. 375.
 
34
Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 24 Rn. 378; Klindt/Wende, Rückrufmanagement. Ein Leitfaden für die professionelle Abwicklung von Krisenfällen, 4. Aufl. 2021, Abschn. 2.1.1, S. 57.
 
35
Instruktiv T. Lenz in ders., Produkthaftung, 2. Aufl. 2022, § 3 Rn. 227.
 
36
So T. Lenz in ders., Produkthaftung, 2. Aufl. 2022, § 3 Rn. 227.
 
37
Vgl. nur MüKoBGB/Wagner, 8. Aufl. 2020, § 823 Rn. 453.
 
38
Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 24 Rn. 380.
 
39
MüKoBGB/Wagner, 8. Aufl. 2020, § 823 Rn. 989.
 
40
Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 26 Rn. 1.
 
41
So überzeugend Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 26 Rn. 30; siehe auch den insoweit zurückhaltenden T. Lenz in ders., Produkthaftung, 2. Aufl. 2022, § 3 Rn. 224, 227, mit Blick auf die Rechtsprechung, die sich deutlich stärker für Produktbeobachtungspflichten der Händler ausspricht.
 
42
Zum Ganzen Hauschka/Klindt, NJW 2007, 2726 (2728); zust. Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 24 Rn. 380.
 
43
Zum Ganzen auch Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 24 Rn. 372, 374, 376; Klindt/Wende, Ein Leitfaden für die professionelle Abwicklung von Krisenfällen. Rückrufmanagement. Abschn. 2.1.1, S. 56.
 
44
Dazu BGH, NJW 1987, 1009.
 
45
Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 24 Rn. 374.
 
46
Foerste in ders./Graf von Westphalen, Produkthaftungshandbuch, 3. Aufl. 2012, § 24 Rn. 375.
 
47
MüKoBGB/Wagner, 8. Aufl. 2020, § 823, Rn. 988.
 
48
COM(2022) 495 final; dazu Seehafer, DB 2022, 3037; Kapoor/Klindt, BB 2023, 67; Schucht, InTeR 2023, 71; Handorn, MPR 2023, 16; Kapoor, PHi 2023, 72.
 
49
COM(2022) 495 final, S. 2.
 
50
Vgl. aus europarechtlicher Perspektive Art. 6 RL 85/374/EWG.
 
51
Dazu auch T. Lenz in ders., Produkthaftung, 2. Aufl. 2022, § 3 Rn. 327.
 
52
Zum Ganzen MüKoBGB/Wagner, 8. Aufl. 2020, § 1 ProdHaftG Rn. 62.
 
53
Advancing the Internet of Things in Europe, hrsg. v. der Europäischen Kommission, 2016, https://​eur-lex.​europa.​eu/​legal-content/​EN/​TXT/​PDF/​?​uri=​CELEX:​52016SC0110&​from=​EN. (zuletzt abgerufen am 31.01.2023).
 
54
IoT Raises New Challenges for Assigning Liability, hrsg. v. Medium, 2017, https://​medium.​com/​iotforall/​iot-raises-new-challenges-for-assigning-liability-7387b65decd0 (zuletzt abgerufen am 31.01.2023).
 
55
Working group 4 Report on Policy Issues, hrsg. v. der Alliance for Internet of Things Innovation (AIOTI), 2015, https://​aioti-space.​org/​wp-content/​uploads/​2017/​03/​AIOTIWG04Report2​015-Policy- Issues.pdf (zuletzt abgerufen am 31.01.2023).
 
56
Consumer Product Safety in the Internet of Things, No. 267, hrsg. v. der OECD, 2018.
 
57
Ausführlich Piovano, Der Hersteller im europäischen Produktsicherheitsrecht, 2020, S. 179 ff.
 
58
Förster in BeckOK BGB, 64. Ed. 01.11.2022, § 823 Rn. 758.
 
59
Die Unterschiede sind für die Zwecke dieses Werks zu vernachlässigen. Dazu ausführlich Piovano, Der Hersteller im europäischen Produktsicherheitsrechts, 2020, S. 179.
 
60
Wilrich, Produktsicherheitsrecht und CE-Konformität, 2021, Kap. 2.3.3.1, S. 151.
 
61
Ausführlich Piovano, Der Hersteller im europäischen Produktsicherheitsrecht, 2020.
 
62
BGH, NJW 1994, 517 (519); OLG Saarbrücken, NJW-RR 1988, 611.
 
63
Kapoor/Klindt, NVwZ 2012, 719 (720).
 
64
Piovano, InTeR 2021, 6 (10).
 
65
Ackermann in Ehring/Taeger, NK-ProdR, 2022, § 823 Rn. 44.
 
66
Vgl. nur § 6 Abs. 3 S. 1 Nr. 1 ProdSG.
 
67
Ehring in Ehring/Taeger, NK-ProdR, § 4 ProdHaftG Rn. 3.
 
68
Förster in BeckOK BGB, 64. Ed. 01.11.2022, § 823 Rn. 765.
 
69
Ackermann in Ehring/Taeger, NK-ProdR, 2022, § 823 Rn. 126.
 
70
Wilrich, Das neue Produktsicherheitsgesetz (ProdSG). Leitfaden für Hersteller, Importeure und Händler, 2012, Rn. 210; Klindt/Schucht in Klindt, ProdSG, 3. Aufl. 2021, § 2 Rn. 95.
 
71
Geiß/Moritz/Felz, NVwZ 2022, 299 (300).
 
72
Zum Fulfilment-Dienstleister Schucht, StoffR 2022, 150.
 
73
Siehe Schucht/Öttinger, BB 2022, 2435; Schucht, CB 2020, 194.
 
74
Die Definition gilt auch national, § 2 S. 2 MüG.
 
75
So redet der sog. Digital Service Act (DSA) der EU, d. h. das Gesetz über digitale Dienste, in Art. 2 Buchst. h einer weiten Definition der Online-Plattform das Wort.
 
76
Regulierung von Online-Plattformen in ausgewählten Ländern und auf EU-Ebene – Medien- und wettbewerbsrechtliche Ansätze, WD 10–3000–061/18, hrsg. v. Deutschen Bundestag, S. 9 f.
 
77
Giesberts/Gayger in Ehring/Taeger, NK-ProdR, 2022, § 9 MÜG Rn. 27.
 
78
Schucht, GewArch 2022, 394 (400), zur neuen EU-Produktsicherheitsverordnung.
 
79
Im Unterschied zum ProdHaftG kennt die Produzentenhaftung gemäß § 823 Abs. 1 BGB indes mit der Produktbeobachtungspflicht auch Verkehrssicherungspflichten nach dem Inverkehrbringen von Produkten.
 
80
BGH, NJW 2009, 2952 (2953).
 
81
BGH, NJW 2009, 2952 (2952).
 
82
MüKoBGB/Wagner, 8. Aufl. 2020, § 3 ProdHaftG Rn. 41.
 
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Droste, Produktbeobachtungspflichten der Automobilhersteller bei Software in Zeiten vernetzten Fahrens, CCZ 2015, 105. Droste, Produktbeobachtungspflichten der Automobilhersteller bei Software in Zeiten vernetzten Fahrens, CCZ 2015, 105.
2.
Zurück zum Zitat Ehring/Taeger, Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht, 2022. Ehring/Taeger, Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht, 2022.
3.
Zurück zum Zitat Geiß/Moritz/Felz, Neue Akteure und neue Befugnisse im Recht der Produktsicherheit und der Marktüberwachung, NVwZ 2022, 299. Geiß/Moritz/Felz, Neue Akteure und neue Befugnisse im Recht der Produktsicherheit und der Marktüberwachung, NVwZ 2022, 299.
4.
Zurück zum Zitat Geiß/Doll, Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG), 2005. Geiß/Doll, Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG), 2005.
5.
6.
Zurück zum Zitat ders./Wende, Produktbeobachtungspflichten 2.0 – Social Media-Monitoring und Web-Screening, BB 2016, 1419. ders./Wende, Produktbeobachtungspflichten 2.0 – Social Media-Monitoring und Web-Screening, BB 2016, 1419.
7.
8.
Zurück zum Zitat Michalski, Produktbeobachtung und Rückrufpflicht des Produzenten, BB 1998, 961. Michalski, Produktbeobachtung und Rückrufpflicht des Produzenten, BB 1998, 961.
9.
Zurück zum Zitat Piovano, Der Hersteller im europäischen Produktsicherheitsrecht, 2020. Piovano, Der Hersteller im europäischen Produktsicherheitsrecht, 2020.
10.
Zurück zum Zitat ders., Rechtsfragen bei der Identifikation des produktsicherheitsrechtlichen Herstellers bei OEM-Geschäften, InTeR 2021, 6. ders., Rechtsfragen bei der Identifikation des produktsicherheitsrechtlichen Herstellers bei OEM-Geschäften, InTeR 2021, 6.
11.
Zurück zum Zitat Schucht, Der Fulfilment-Dienstleister im Produktsicherheitsrecht. Rolle, Pflichten, Rechtsrisiken, StoffR 2022, 150. Schucht, Der Fulfilment-Dienstleister im Produktsicherheitsrecht. Rolle, Pflichten, Rechtsrisiken, StoffR 2022, 150.
12.
Zurück zum Zitat ders., Der Einführer im Produktsicherheitsrecht – Rolle, Pflichten, Rechtsrisiken ders., Der Einführer im Produktsicherheitsrecht – Rolle, Pflichten, Rechtsrisiken
13.
Zurück zum Zitat ders., Die neue EU-Marktüberwachungsverordnung. Praxisleitfaden für die Herausforderungen im europäischen Produktsicherheitsrecht, 2021. ders., Die neue EU-Marktüberwachungsverordnung. Praxisleitfaden für die Herausforderungen im europäischen Produktsicherheitsrecht, 2021.
14.
Zurück zum Zitat ders., Online-Händler, Fulfilment-Dienstleister und Verkaufsplattformen im Fokus der neuen EU-Marktüberwachungsverordnung, CB 2020, 194. ders., Online-Händler, Fulfilment-Dienstleister und Verkaufsplattformen im Fokus der neuen EU-Marktüberwachungsverordnung, CB 2020, 194.
15.
Zurück zum Zitat ders., Der Händler im Produktsicherheitsrecht – Rolle, Pflichten, Rechtsrisiken, CCZ 2020, 322. ders., Der Händler im Produktsicherheitsrecht – Rolle, Pflichten, Rechtsrisiken, CCZ 2020, 322.
16.
Zurück zum Zitat ders./Öttinger, Online-Marktplätze im Produktrecht, BB 2022, 2435. ders./Öttinger, Online-Marktplätze im Produktrecht, BB 2022, 2435.
17.
Zurück zum Zitat Wilrich, Produktsicherheitsrecht und CE-Konformität, 2021. Wilrich, Produktsicherheitsrecht und CE-Konformität, 2021.
18.
Zurück zum Zitat ders., Das neue Produktsicherheitsgesetz (ProdSG). Leitfaden für Hersteller, Importeure und Händler, 2012. ders., Das neue Produktsicherheitsgesetz (ProdSG). Leitfaden für Hersteller, Importeure und Händler, 2012.
Metadaten
Titel
Herleitung der Produktbeobachtungspflicht
verfasst von
Christian Piovano
Carsten Schucht
Gerhard Wiebe
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-41037-7_2