Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

30.06.2018

Heterogeneous Society in Binary Choices with Externalities

Zeitschrift:
Dynamic Games and Applications
Autoren:
Arianna Dal Forno, Ugo Merlone

Abstract

We study a two-strategy model with negative externalities proposed by Schelling, in a dynamical setting where a society consists of two interacting populations with different behaviors derived from experiments with human participants. The resulting dynamics is a three-dimensional piecewise smooth map with one discontinuity, which inherits some of the characteristics of each homogeneous population dynamics, while others are lost and new ones emerge. We propose a technique to represent the dynamics on a bidimensional space and prove that the heterogeneous society dynamics can be obtained as a linear combination of the dynamics of the two homogeneous populations. As expected, complexity arises with respect to some aspects. Firstly, the number of equilibria expands to infinity and we were able to determine possible focal equilibria in the sense of Schelling. Secondly, when heterogeneity is introduced, the period adding structure of cycles is replaced by a period incrementing structure. Thirdly, the phenomenon of overreaction and cyclic oscillations can be mitigated even if it never completely disappears. We also derive the orbits of cycles of period two and provide numerical evidences of coexistence of cycles with different periods. It is worth noticing that with the heterogeneous society, the dynamics does not depend on the society aggregate choices only, rather on each population choice; neglecting it will make impossible to determine the future evolution of the system. The implications are important as heterogeneity makes the system path-dependent and a policy maker, considering aggregate society choice only, would be unable to make the proper decisions, unless further information is considered.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise