Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Hintergründe und Entwicklungen zum Vertrauen in die Abschlussprüfung

verfasst von : Marina Müller

Erschienen in: Vertrauen durch Transparenz

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Vertrauen stellt ein komplexes latentes Konstrukt dar, für welches in der Literatur keine allgemeingültige Definition vorliegt. Dies ist insbesondere darauf zurückzuführen, dass der Begriff aufgrund der Verwendung in unterschiedlichen Disziplinen jeweils mit einem kontextual geprägten Bedeutungsinhalt versehen wird. Innerhalb einzelner Disziplinen bestehen zudem ebenso zahlreiche wie auch widersprüchliche Definitionen.

Metadaten
Titel
Hintergründe und Entwicklungen zum Vertrauen in die Abschlussprüfung
verfasst von
Marina Müller
Copyright-Jahr
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-24594-8_2

Premium Partner