Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 6/2021

01.06.2021 | Praxis

Hitze und Niedrigwasser - Herausforderungen beim Betrieb thermischer Kraftwerke aus EnBW-Sicht

verfasst von: Dipl.-Ing. Bernd Abröll, Dipl.-Ing. Klaus-Peter Appenzeller, Dr.-Ing. Bernd Calaminus

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 6/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Zusammenfassung

Mit den Hitzeperioden seit 2003 sind Wasserführung und Temperatur an Rhein und Neckar besonders in das Interesse gerückt. Unterstützt durch prognostische Wasserhaushalts- und Wärmemodellierung ist die EnBW als Betreiber thermischer Kraftwerke bestrebt, zusammen mit der Behördenseite den Anforderungen der Gewässerökologie einerseits und der Versorgungssicherheit andererseits weitestmöglich Rechnung zu tragen. Im operativen Einsatz kann auch der Kraftwerkseinsatz entsprechend den Vorhersagen der Wasserführung geplant werden.
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Haag, I.; Luce, A.; Badde, U.: Ein operationelles Vorhersagemodell für die Wassertemperatur im Neckar. In: WasserWirtschaft 95 (2005), Heft 7-8, S. 45-51. Haag, I.; Luce, A.; Badde, U.: Ein operationelles Vorhersagemodell für die Wassertemperatur im Neckar. In: WasserWirtschaft 95 (2005), Heft 7-8, S. 45-51.
[2]
Zurück zum Zitat Bremicker, M.: Das Wasserhaushaltsmodell LARSIM - Modellgrundlagen und Anwendungsbeispiele. In: Freiburger Schriften zur Hydrologie (2000), Band 11. Bremicker, M.: Das Wasserhaushaltsmodell LARSIM - Modellgrundlagen und Anwendungsbeispiele. In: Freiburger Schriften zur Hydrologie (2000), Band 11.
[3]
Zurück zum Zitat Bremicker, M.; Homagk, P.; Ludwig, K.: Operationelle Niedrigwasservorhersage für das Neckareinzugsgebiet. In: WasserWirtschaft 94 (2004), Heft 7-8, S. 40-46. Bremicker, M.; Homagk, P.; Ludwig, K.: Operationelle Niedrigwasservorhersage für das Neckareinzugsgebiet. In: WasserWirtschaft 94 (2004), Heft 7-8, S. 40-46.
[4]
Zurück zum Zitat Haag, I.; Luce, A.; Ludwig, K.: Operationelles Wärmemodell für den Neckar zwischen Plochingen und Mannheim. Studie im Auftrag der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg, 2005 (unveröffentlicht). Haag, I.; Luce, A.; Ludwig, K.: Operationelles Wärmemodell für den Neckar zwischen Plochingen und Mannheim. Studie im Auftrag der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg, 2005 (unveröffentlicht).
[5]
Zurück zum Zitat Haag, I.; Luce, A.; Ludwig, K.: Entwicklung eines operationellen Wärmemodells für den Neckar zwischen Plochingen und Mannheim. Studie im Auftrag der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg, 2006 (unveröffentlicht). Haag, I.; Luce, A.; Ludwig, K.: Entwicklung eines operationellen Wärmemodells für den Neckar zwischen Plochingen und Mannheim. Studie im Auftrag der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg, 2006 (unveröffentlicht).
[6]
Zurück zum Zitat Müller-BBM (Hrsg.): Umweltauswirkungen des Kraftwerksneubaus im Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe. Sachstandsbericht M63 942/5, 26.03.2007.w Müller-BBM (Hrsg.): Umweltauswirkungen des Kraftwerksneubaus im Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe. Sachstandsbericht M63 942/5, 26.03.2007.w
Metadaten
Titel
Hitze und Niedrigwasser - Herausforderungen beim Betrieb thermischer Kraftwerke aus EnBW-Sicht
verfasst von
Dipl.-Ing. Bernd Abröll
Dipl.-Ing. Klaus-Peter Appenzeller
Dr.-Ing. Bernd Calaminus
Publikationsdatum
01.06.2021
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 6/2021
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-021-0845-0

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2021

WASSERWIRTSCHAFT 6/2021 Zur Ausgabe

Personen und Firmen

Personen und Firmen

Tagungen und Messen

Tagungen und Messen