Skip to main content
main-content

Hochbau

Aus der Redaktion

17.11.2017 | Architektur | Im Fokus | Onlineartikel

Brutalismus in Frankfurt

Die extensive Verwendung von Beton, in gewaltigen Formen verarbeitet, ist unter Brutalismus bekannt. Das DAM in Frankfurt zeigt derzeit erstmals brutalistische Architektur der 1950er bis 1970er Jahre im weltweiten Überblick.

07.11.2017 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Sensoren sorgen in Gebäuden für mehr Energieeffizienz

Sensoren können das Wetter erkennen und die Gewohnheiten von Bewohnern. So können sie die Energieversorgung in einem Gebäude steuern. Das sorgt für mehr Effizienz und spart Kosten.

03.11.2017 | Hochhäuser | Im Fokus | Onlineartikel

Wasserturm wurde Plusenergie-Hochhaus

Ein stillgelegter Wasserturm wurde in ein Plusenergie-Hochhaus umgebaut, ein Hotel. Mit Photovoltaik, Solarthermie, Hydrothermie und Windkraft wird mehr Energie erwirtschaftet, als für die Gebäudetechnik benötigt wird.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.09.2017 | Praxis | Ausgabe 9/2017

Der Wandel von 2-D zu 3-D erfordert Mut und Ausdauer

Planen und Planungen im kommunalen Raum stehen vor einem Paradigmenwechsel. Die tradierten Trampelpfade der 2-D-Planung werden zunehmend von allen Akteuren verlassen. Planungen werden stattdessen in 3-D-Modellen bearbeitet.

01.06.2017 | Interview | Ausgabe 6/2017

„Große Aufgaben können bewältigt werden, wenn viele dahinter stehen und nach ihren Möglichkeiten unterstützen“

Die Verringerung der Treibhausgasemissionen als eine zentrale Säuledes Klimaschutzes ist eine langwierige Aufgabe. Engagiertes Handeln ist unerlässlich, wird sich aber nur schrittweise auswirken. Konkrete, bezifferbare Aktivitäten sind daher von besonderer Bedeutung.

01.06.2017 | Umwelt | Ausgabe 6/2017

Hessen aktiv: Die CO2-neutrale Landesverwaltung

Strategisches Vorgehen und konkrete Aktionen, messbare Ergebnisse und eine breit aufgestellte Kommunikation sind die Voraussetzungen für erfolgreiches Handeln im Klimaschutz. Dabei sind neben dem Umweltschutzanliegen auch wirtschaftliche Vorteile zu heben, eine gute Begründung für Dritte, hier ebenfalls mitzumachen.

06.02.2017 | Aufsätze | Ausgabe 4/2017

Vor- und Nachteile Öffentlich-Privater Partnerschaften

Öffentlich-Private Partnerschaften (ÖPP) sind langfristige Vertragsbeziehungen zwischen einem staatlichen und einem privaten Partner zur Bereitstellung öffentlicher Infrastruktur. Der private Partner übernimmt dabei Errichtung, Betrieb und …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Zwischen Mobilisierung, „Seßhaftmachung“ und Autonomie. Konflikte um ländliche Mobilität in Sachsen im 19. Jahrhundert

In der ländlich geprägten sächsischen Oberlausitz existierten im 19. Jahrhundert vielfältige Formen ländlicher Alltagsmobilität. Diese schwer zu überwachenden Wanderungen waren das Thema anhaltender politischer Debatten und stellten für die …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Holz- und Möbelindustrie

Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffen, bekannt unter dem Kürzel WPC (Wood-Plastic-Composites), wird ein wachsendes Einsatzpotenzial prognostiziert – Grund genug zu untersuchen, welche Vorbehandlungsmethoden und Klebstoffe zu langzeitbeständigen …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Sanierung von Fassaden

Ausgehend von der geschichtlichen Entwicklung der Errichtung und Gestaltung von Wohnstätten werden im Kapitel „Sanierung von Fassaden“ traditionelle und aktuelle Bauweisen und Instandsetzungsvarianten für das „Gesicht des Hauses“ betrachtet.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Sechs Richtige – so gewinnen Sie immer!

Sicher haben Sie schon einmal Lotto gespielt und vergebens auf den Sechser mit Zusatzzahl gewartet. Wieder nichts! Oder doch? Zwei Richtige mit Zusatzzahl sind schon mal drin, drei Richtige, vier Richtige. Das ist ja mal was! Den Einsatz wieder …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Bildnachweise