Skip to main content
main-content

Hochwasser

Aus der Redaktion

13.12.2018 | Tiefbau | Im Fokus | Onlineartikel

Gebäudeanhebungen als Hochwasserschutz

Um den alten Ortskern von Brockwitz zukünftig vor Hochwasser zu schützen, wurde in einem Forschungsverbundprojekt untersucht, ob Haushebungen eine geeignete Hochwasservorsorgemaßnahme sind.

12.12.2018 | Wasserwirtschaft | Kommentar | Onlineartikel

10 Jahre Forum zum Hochwasserrisikomanagement

Anlässlich des Jubiläums des Forums zum Hochwasserrisikomanagement kommentiert Dr. Uwe Müller. Objektschutz, Kommunikation sowie seltene Hochwasserereignisse stehen in der Praxis im Vordergrund.

14.11.2018 | Wasserwirtschaft | Kommentar | Onlineartikel

Starkregen – eine herausfordernde Gemeinschaftsaufgabe

Experten beschäftigten sich mit unterschiedlichen Aspekten des Starkregens. Professor Franz Nestmann fordert, alle bekannten Einflussfaktoren zu hinterfragen und sich gemeinsam auseinanderzusetzen.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.12.2018 | Praxis | Ausgabe 12/2018

Großschönau - die große - schöne - Aue

Großschönau, eine Gemeinde im Südosten des Freistaates Sachsen, liegt an zwei kleinen Flüssen, die im unmittelbar benachbarten Tschechien entspringen. Die historisch gewachsene Siedlungsstruktur an den Gewässern prägt den Ort. Auf Grund der …

01.12.2018 | Forschung | Ausgabe 12/2018

Hochwasserangepasste Erschließungssysteme in denkmalgeschützten Quartieren

Mit der Zunahme von Hochwasserereignissen steigen nicht nur die Belastungen auf die Gebäude außerhalb des hochwassergeschützten Bereiches, sondern auch die Einschränkungen auf die verkehrliche Gebäudeerschließung. Werden die Gebäude dem Hochwasser …

01.12.2018 | Praxis | Ausgabe 12/2018

Umgang mit Extremereignissen am Beispiel der Schweiz

Die Hochwasserrisiken in der Schweiz werden weiter wachsen. Risikotreiber sind die Zunahme der Landnutzung sowie die Häufigkeit und Intensität der Hochwasser infolge des Klimawandels. Der Umgang mit der Dimensionierung von Schutzbauten und …

01.12.2018 | Praxis | Ausgabe 12/2018

Reserveräume für Extremhochwasser in Rheinland-Pfalz

Mit dem Eintritt extremer Hochwasserereignisse ist auch im Einzugsgebiet des Rheins zu rechnen. Vor dem Hintergrund des enormen Schadenpotenzials am Oberrhein sollen angemessene, über das 200-jährliche Schutzniveau hinausgehende Schutzmaßnahmen …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Maßnahmen und Lösungsansätze

Wenn man den Ist-Zustand der Wahrnehmung von Kommunalverwaltung und den dazugehörigen Hintergrund der medialen und gesellschaftlichen Entwicklung analysiert, drängt sich direkt die Frage auf, wie man denn mit der einen oder anderen Problematik im …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Den Betrieb gewährleisten

Kap. 8 beinhaltet Anforderungen für die Planung und Steuerung der für das SGA-MS erforderlichen betrieblichen Prozesse und das Notfallmanagement.

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bergen und Schleppen

Entscheidendes Leistungskriterium für Schlepper ist der Pfahlzug, die am Schlepphaken oder an der Schleppwinde erzielbare Zugleistung. Diese hat für Hafenschlepper noch größere Priorität als für hochseefähige Bergungsschlepper, von denen bei …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Containertransporte

Der Erfolg des normierten Containers basiert auf seiner Eignung für die Aufnahme unterschiedlichster Güterarten bei gleichzeitiger Vereinheitlichung der Transportmethode. Die beförderten Güter schließen eine Vielzahl von Erzeugnissen der Land‑ und …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Veranstaltungen

24.01.2019 - 24.01.2019 | Wasserwirtschaft | Freiburg i. Breisgau | Veranstaltung

2. WBW-Gewässerdialog

Bewertung von Hochwasserschutzmaßnahmen in Baden-Württemberg - Die Veranstaltung dient dem Austausch zwischen allen Wasserwirtschaftlern aus Behörden, Ingenieurbüros, Betreibern, Kommunen.

27.06.2019 - 27.06.2019 | Hochwasser | Mainz | Veranstaltung

11. Forum Hochwasserrisikomanagement

Das Forum versteht sich als Plattform einer breiten öffentlichen Diskussion zum Hochwasserrisikomanagement.

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise