Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2011 | Original Contribution | Ausgabe 2/2011

Rheologica Acta 2/2011

How polymeric solvents control shear inhomogeneity in large deformations of entangled polymer mixtures

Zeitschrift:
Rheologica Acta > Ausgabe 2/2011
Autoren:
Sham Ravindranath, Shi-Qing Wang, M. Olechnowicz, V. S. Chavan, R. P. Quirk

Abstract

This work aims to elucidate how molecular parameters dictate the occurrence of inhomogeneous cohesive failure during step strain and large amplitude oscillatory shear (LAOS) respectively in entangled polymer mixtures. Based on three well-entangled polybutadiene (PB) mixtures, we perform simultaneous rheometric and particle-tracking velocimetric (PTV) measurements to illustrate how the slip length controls the degree of shear banding. Specifically, the PB mixtures were prepared using the same parent polymer (M w ∼ 106 g/mol) at 10 wt.% concentration in respective polybutadiene solvents (PBS) of three different molecular weights 1.5, 10, and 46 kg/mol. After step strain, the entangled PB mixture with PBS-1.5 K displayed interfacial failure whereas the PB mixture with PBS-10 K showed bulk failure, demonstrating the effectiveness of our strategy to suppress wall slip by controlling PBS’ molecular weight. Remarkably, the PBS-46K actually allows the elastic yielding to occur homogeneously so that no appreciable macroscopic motions were observed upon shear cessation. PBS is found to play a similar role in LAOS of these three PB mixtures. Finally, we demonstrate that in case of the slip-prone mixture based on PBS-1.5 K the interfacial failure could be drastically reduced by use of shearing plates with considerable surface roughness.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2011

Rheologica Acta 2/2011 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise