Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

24.01.2015 | Technical Paper | Ausgabe 2/2016

Microsystem Technologies 2/2016

Hybrid micro electrostatic actuator

Zeitschrift:
Microsystem Technologies > Ausgabe 2/2016
Autoren:
Zewdu Hailu, Siyuan He, Ridha Ben Mrad

Abstract

A hybrid micro-electrostatic actuator is presented. The actuator integrates a vertical comb driving (VCD) unit and a parallel-plate driving (PPD) unit. The hybrid actuator is fabricated using a one structural layer microfabrication process, i.e., MetalMUMPs instead of a two-layer microfabrication process needed for traditional vertical comb-drive actuators by taking advantage of the residual stress gradient in the MetalMUMPs nickel layer, which raises the moving parts of the actuator above the substrate after release. The hybrid actuator significantly simplifies the fabrication process for vertical comb-drive actuators, i.e., turning a process requiring two structural layers into a process requiring only one structural layer and thus avoids any misalignment between the two layers. The hybrid actuator can generate larger force and then a larger displacement than the actuator having only the VCD with the same area since no extra space is needed for the PPD unit which uses the moving electrode existing in the VCD unit and a fixed electrode under the VCD unit. The VCD and PPD units in the hybrid actuator are subject to the same driving voltage and work together to pull the moving parts of the actuator downward. A model is established for the hybrid actuator to analyze its displacement. The analytical results show that displacement of the moving part of the hybrid actuator is about half of the gap between the electrodes of the PPD unit. Prototypes are fabricated and tested. With a driving voltage of 150 V, the hybrid actuator achieved a measured displacement of 6.48 µm.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2016

Microsystem Technologies 2/2016 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise