Skip to main content

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

16. Hybrider Live-Unterricht als Mittel zur Einbindung außerschulischer BNE-Partner: das Schulprogramm der Public Climate School als Good-Practice-Beispiel

verfasst von : Inga Thao My Bui, Christian Große

Erschienen in: Digitale Bildung für nachhaltige Entwicklung

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Das Schulprogramm der Public Climate School bringt im Rahmen einer Aktionswoche einmal pro Semester BNE- und Klimabildungsinhalte in Schulen in ganz Deutschland. Das verwendete Unterrichtsformat ist der hybride Live-Unterricht, bei dem Lehrkräfte vor Ort von Referierenden unterstützt werden, die über einen Livestream digital zugeschaltet sind. Außerschulische Lernpartner*innen und fachlich hochqualifizierte Expert*innen erhalten so die Möglichkeit, mit nur einer interaktiv gestalteten Stunde in unbegrenzt vielen Klassen gleichzeitig zu wirken. Dem Risiko einer nicht vorhandenen Replizierbarkeit der bereits erreichten Erfolge stehen die Chancen auf eine Institutionalisierung dieser Lernform gegenüber. Das Schulprogramm der Public Climate School ist ein exemplarisches Beispiel für eine neue Art des digitalen Lernens und Lehrens, die mit Fokus auf die Perspektive der Schüler*innen versucht, aktuelle Erkenntnisse zu den Themen der Gegenwart, allen voran zur Klimakrise, zu vermitteln.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 390 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




 

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Meist sind universitäre Vorlesungen nichts anderes als 90 min Frontalunterricht.
 
2
Q&A steht für „Question & Answer“ und beschreibt Formate, in denen Zuschauer*innen Fragen stellen können, welche von den Gäst*innen beantwortet werden.
 
3
Beispielsweise Mentimeter oder Tweedback.
 
4
Zum Beispiel über einen Beamer oder ein Smartboard.
 
5
Die Pilotstudie wird vom Team der PCS in Zusammenarbeit mit Wissenschaftler*innen der Freien Universität Berlin (Prof. Dr. Stephan Heinzel, Dr. Jan Keller), der Charité Berlin (Prof. Dr. Shuyan Liu), der Technischen Universität Berlin (Dr. Michael Neuber), der Universität Heidelberg (Dr. Michael Eichinger), der Universität Koblenz-Landau (Prof. Dr. Gerhard Reese) und dem Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (Prof. Dr. Sabine Gabrysch) erarbeitet und umgesetzt.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Bendig R (2018) Handlungskompetenzen entwickeln am Lerngegenstand Kinderrechte. Springer Fachmedien, WiesbadenCrossRef Bendig R (2018) Handlungskompetenzen entwickeln am Lerngegenstand Kinderrechte. Springer Fachmedien, WiesbadenCrossRef
Zurück zum Zitat Bertelsmann Stiftung (2017) Monitor Digitale Bildung. Die Schulen im digitalen Zeitalter. Verlag Bertelsmann Stiftung, Gütersloh Bertelsmann Stiftung (2017) Monitor Digitale Bildung. Die Schulen im digitalen Zeitalter. Verlag Bertelsmann Stiftung, Gütersloh
Zurück zum Zitat BMU (2020) Zukunft? Jugend fragen! Eine Studie des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und des Umweltbundesamtes Umwelt, Klima, Politik, Engagement – Was junge Menschen bewegt, Rostock BMU (2020) Zukunft? Jugend fragen! Eine Studie des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und des Umweltbundesamtes Umwelt, Klima, Politik, Engagement – Was junge Menschen bewegt, Rostock
Zurück zum Zitat Böhme L (2019) Politische Bildung für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Perspektiven Globalen Lernens an Förderzentren. Wochenschauverlag, Frankfurt a. M. Böhme L (2019) Politische Bildung für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Perspektiven Globalen Lernens an Förderzentren. Wochenschauverlag, Frankfurt a. M.
Zurück zum Zitat Breidenstein G (2010) Überlegungen zu einer Theorie des Unterrichts. Zeitschrift für Pädagogik 56(6):869–887 Breidenstein G (2010) Überlegungen zu einer Theorie des Unterrichts. Zeitschrift für Pädagogik 56(6):869–887
Zurück zum Zitat Bürgener L, Barth M (2020) Die Zusammenarbeit von Lehrkräften, Hochschule und außerschulischen Bildungsakteuren – kollaborative Materialentwicklung unter der Perspektive BNE. ZEP: Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 43(2):4–10 Bürgener L, Barth M (2020) Die Zusammenarbeit von Lehrkräften, Hochschule und außerschulischen Bildungsakteuren – kollaborative Materialentwicklung unter der Perspektive BNE. ZEP: Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 43(2):4–10
Zurück zum Zitat Haunss S, Sommer M (Hrsg) (2020) Fridays for Future – Die Jugend gegen den Klimawandel: konturen der weltweiten Protestbewegung. transcript, Bielefeld Haunss S, Sommer M (Hrsg) (2020) Fridays for Future – Die Jugend gegen den Klimawandel: konturen der weltweiten Protestbewegung. transcript, Bielefeld
Zurück zum Zitat Klieme E (2018) Unterrichtsqualität. In: Gläser-Zikuda M, Harring M, Rohlfs C (Hrsg) Handbuchs Schulpädagogik. Waxmann, Münster, S 393–408 Klieme E (2018) Unterrichtsqualität. In: Gläser-Zikuda M, Harring M, Rohlfs C (Hrsg) Handbuchs Schulpädagogik. Waxmann, Münster, S 393–408
Zurück zum Zitat Klieme E (2020) Guter Unterricht auch und besonders unter Einschränkungen der Pandemie?. In: Fickermann D & Edelstein B (Hrsg) „Langsam vermisse ich die Schule...“ Schule während und nach der Corona-Pandemie. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bildungspolitik und pädagogische Praxis 16:117–135 Klieme E (2020) Guter Unterricht auch und besonders unter Einschränkungen der Pandemie?. In: Fickermann D & Edelstein B (Hrsg) „Langsam vermisse ich die Schule...“ Schule während und nach der Corona-Pandemie. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bildungspolitik und pädagogische Praxis 16:117–135
Zurück zum Zitat Müller-Christ G, Giesenbauer B & Tegeler M K (2018) Die Umsetzung der SDGs im deutschen Bildungssystem. Studie im Auftrag des Rats für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung. ZEP: Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 41(2):19–26 Müller-Christ G, Giesenbauer B & Tegeler M K (2018) Die Umsetzung der SDGs im deutschen Bildungssystem. Studie im Auftrag des Rats für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung. ZEP: Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 41(2):19–26
Zurück zum Zitat Roncevic K, Hoffmann T (2020) Materialentwicklung für schulischen Unterricht – ein praxisorientierter Blick in einen multiprofessionellen Prozess. ZEP: Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 43(2):11–17 Roncevic K, Hoffmann T (2020) Materialentwicklung für schulischen Unterricht – ein praxisorientierter Blick in einen multiprofessionellen Prozess. ZEP: Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 43(2):11–17
Metadaten
Titel
Hybrider Live-Unterricht als Mittel zur Einbindung außerschulischer BNE-Partner: das Schulprogramm der Public Climate School als Good-Practice-Beispiel
verfasst von
Inga Thao My Bui
Christian Große
Copyright-Jahr
2022
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-65122-3_16