Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch beschreibt die Anforderungen an das Identitätsmanagement im Cloud Computing aus rechtlicher und ökonomischer Sicht. Cloud Computing entwickelt sich zu einer Basistechnologie der digitalen Gesellschaft. Entsprechend wichtig ist es, den Zugriff Unbefugter auf Cloud-Dienste abzuwehren. Schlüsselfaktoren sind hier das Identitätsmanagement sowie die Abwehr von Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch. Das Werk stellt den rechtlichen Rahmen des Identitätsmanagements im Cloud Computing inklusive des IT-Sicherheitsgesetzes dar und entwickelt aus ökonomischer Perspektive quantitative Modelle technischer Angriffsszenarien und Abwehrmaßnahmen für typische Nutzungsformen von Cloud-Anwendungen. Unter Berücksichtigung der rechtlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen werden sodann konkrete rechtliche Pflichten zur Vornahme bestimmter Schutzmaßnahmen identifiziert und somit die rechtlichen Anforderungen des Identitätsmanagements praxisgerecht konkretisiert.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einführung: Herausforderungen an das Identitätsmanagement im Cloud Computing

Georg Borges

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Cloud Computing: Einsatz-, Bedrohungs- und Schadensszenarien

Alexander Golland, Andreas Schilling

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Schutzmaßnahmen zur sicheren Identifizierung und Authentifizierung für Cloud-basierte Systeme

Andreas Schilling

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Rechtliche Rahmenbedingungen des Identitätsmangements im Cloud Computing

Alexander Golland, Peter Schneidereit

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Quantitative Entscheidungsunterstützung für ein sicheres Identitäts- und Zugriffsmanagement

Andreas Schilling, Brigitte Werners

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Konkretisierung rechtlicher Anforderungen an das Identitätsmanagement im Cloud Computing

Torben Kriegesmann, Peter Schneidereit

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Zusammenfassung der Ergebnisse

Torben Kriegesmann, AndreasAndreas SchillingSchilling
Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 – Digitalisierung, Innovationsmanagement und Führung

Industrie 4.0 verändert die Welt, die Branchen, die Unternehmen, die Geschäftsmodelle, die Geschäftsprozesse und die Menschen. Die Veränderungen sind radikal und disruptiv. Mit diesen disruptiven Veränderungen ist das Management heute konfrontiert, muss sich schnell auf die neuen Herausforderungen einstellen und das Unternehmen ganzheitlich neu ausrichten. Warten oder nichts tun ist gefährlich. Was müssen Sie jetzt wissen, tun und beachten? Lesen Sie in diesem Fachbeitrag eine kompakte Zusammenfassung. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise