Skip to main content
main-content

Im Fokus Automobil + Motoren

Im Fokus Automobil + Motoren

17.08.2017 | Elektromobilität | Im Fokus | Onlineartikel

So kommt die Elektrifizierung des Antriebs voran

Die Übergangstechniken auf dem Weg zum reinen Elektroantrieb werden immer unübersichtlicher. Allein bei der Hybridisierung buhlen vielfältige Lösungen um die Gunst der Kunden.

Autor:
Stefan Schlott

15.08.2017 | M&A-Management | Im Fokus | Onlineartikel

Tech-Deals brauchen Fingerspitzengefühl

Technologieanbieter sind begehrte Ware auf dem Übernahmemarkt. Doch vor der Shoppingtour sollten Unternehmen ihre Kenntnisse in den Zielbranchen kritisch prüfen. Denn Fusionen bringen keine Garantie auf Gelingen mit.

Autor:
Michaela Paefgen-Laß

15.08.2017 | Elektromobilität | Im Fokus | Onlineartikel

Laden ohne Stecker und Kabel

Das induktive Laden von Elektrofahrzeugen gilt als Schlüssel für mehr Bequemlichkeit und Akzeptanz. Die Entwicklungen laufen auf Hochtouren.

Autor:
Stefan Schlott

10.08.2017 | Gemischbildung + Verbrennung | Im Fokus | Onlineartikel

Injektoren als Schlüsselelement

Einst leitete der Übergang von der Vergaser- zur Einspritztechnik die Neuzeit der Verbrennungsmotorik ein. Zur Effizienzsteigerung wird nun an den Injektoren gefeilt.

Autor:
Stefan Schlott

08.08.2017 | Fahrzeugsicherheit | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Sicherheit sicher

Das Ziel eines Straßenverkehrs ohne Unfalltote gilt weiterhin als wichtige Leitlinie für die Fahrzeugentwicklung. Viele Techniken tragen dazu bei.

Autor:
Stefan Schlott

02.08.2017 | Dieselmotor | Im Fokus | Onlineartikel

Fünf Herausforderungen für den Dieselmotor

Mal Schmutzfink, mal CO2-Wunder: Der Dieselmotor polarisiert. Derzeit ist er aus vielen Gründen in der Defensive. Abschreiben sollte man ihn aber nicht. Denn im Selbstzünder steckt noch Potenzial.

Autor:
Christiane Köllner

02.08.2017 | Energiespeicher | Im Fokus | Onlineartikel

Power to Liquid vielleicht in der Zukunft wirtschaftlich

Brennstoffe aus Kohlendioxid und Strom sind ein Schlüssel der Energiewende. Doch ihre Herstellung ist aktuell zu teuer. Fallende Preise für erneuerbaren Strom könnten sie wirtschaftlich machen.

Autor:
Frank Urbansky

26.07.2017 | Mobilitätskonzepte | Im Fokus | Onlineartikel

Das sind die vier Schlüsseltrends für die Auto-Zukunft

Das Auto verändert sich radikal: vom herkömmlichen Beförderungsmittel zum Datencenter auf Rädern. Eine aktuelle Studie stellt vier zentrale Trends für die Zukunft der Automobilindustrie vor.

Autor:
Christiane Köllner

25.07.2017 | Mobilitätskonzepte | Im Fokus | Onlineartikel

Wie das Internet der Dinge die Autohersteller zum Wandel zwingt

Auch das Automobil ist von der digitalen Welt erfasst worden und wird nun zu einem Teil des Internets. Das führt zu einem Strukturwandel in der Automobilbranche. Wird sie den Umbruch meistern können?

Autor:
Patrick Schäfer

25.07.2017 | Umwelt | Im Fokus | Onlineartikel

Umweltbundesamt fordert ökologische Verkehrswende

Ist die Bundesregierung bei Umwelt und Klimaschutz im grünen Bereich? Für eine internationale Vorreiterrolle fordert das Umweltbundesamt zumindest eines: eine ökologische Verkehrswende muss her.

Autor:
Matthias Schwincke

20.07.2017 | Energieeffizienz | Im Fokus | Onlineartikel

Warum Elektroautos kein Allheilmittel sind

Die Autoindustrie muss den CO2-Ausstoß bis 2030 stärker als gedacht reduzieren. Brisant: Elektroautos tragen zur Zielerreichung nur minimal bei. 

Autor:
Christiane Köllner

19.07.2017 | Ergonomie + HMI | Im Fokus | Onlineartikel

Vom Fahrer zum Überwacher

Fährt das Auto selbst, kann der Fahrer entspannt lesen. Doch droht ein Notfall, muss er das Steuer wieder übernehmen. Eine Studie hat jetzt untersucht, wie sich die Aufmerksamkeit des Fahrers am effektivsten wecken lässt.

Autor:
Christiane Köllner

19.07.2017 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Das Auto als Datenlieferant

Das Automobil bekommt ein Gehirn. Es hält sich künftig an Regeln, die es selbst definiert. Dazu sind jede Menge Daten notwendig. Das weckt Begehrlichkeiten und stellt Entwickler vor Herausforderungen.

Autor:
Johanna Farian

19.07.2017 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Rechtliche Rahmenbedingungen verhindern autonomes Fahren

Der rasante Fortschritt bei pilotierenden Assistenzsystemen scheint geradewegs zum autonomen Fahren zu führen. Doch die rechtlichen Rahmenbedingungen können mit der Technik nicht Schritt halten.

Autor:
Patrick Schäfer

18.07.2017 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Das autonome Fahren im Dialog

Sehnlichst erwartet und skeptisch beäugt: Je näher die Vorstellung des autonomen Fahrens rückt, desto deutlicher wird die Skepsis. Doch wie können Autobauer dem kommunikativ begegnen?

Autor:
Corina Socaciu

14.07.2017 | Betriebsstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Biotreibstoffe sind besser als ihr Ruf

Biokraftstoff ist nicht gleich Biokraftstoff. Und Umweltmarketing darf nicht einfach schönreden, sondern muss auch das Produkt und den Produktionsprozess unter die Lupe nehmen.

Autor:
Corina Socaciu

12.07.2017 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Autonome Fahrzeuge imitieren menschliche Moral

Die Uni Osnabrück ist zuversichtlich: Autonome Fahrzeuge könnten bald moralische Dilemmata im Straßenverkehr bewältigen. Dazu sollten die Maschinen einfach das moralische Verhalten von Menschen imitieren.

Autor:
Christiane Köllner

11.07.2017 | Unternehmen + Institutionen | Im Fokus | Onlineartikel

Bei hartem Brexit bricht der britische Automarkt ein

Ein harter Brexit würde den britischen Automarkt einbrechen lassen, prognostiziert eine aktuelle Studie. Käme es zu einem klaren Bruch mit Brüssel, könnte der Autoabsatz im Vereinigten Königreich um 20 Prozent sinken. 

Autor:
Christiane Köllner

05.07.2017 | Energiespeicher | Im Fokus | Onlineartikel

Power to Gas bleibt zu ineffizient

Power to Gas soll eine der Schlüsseltechnologien der Energiewende sein. Doch das Verfahren ist und bleibt ineffizient, soll es wirklich als Stromspeicher dienen.

Autor:
Frank Urbansky

04.07.2017 | Heizung + Klimatisierung | Im Fokus | Onlineartikel

Neuer Schub für R744-Klimaanlagen

R744 ist ein umweltfreundliches Kältemittel. Es stellt aber aufgrund seiner Eigenschaften besondere Ansprüche an die Technik. Mahle-Experten, die jetzt eine CO2-Klimaanlage entwickelt haben, erklären warum.

Autor:
Christiane Köllner
Bildnachweise