Skip to main content

Fachbeiträge & Nachrichten: Business IT + Informatik

Fachbeiträge & Nachrichten: Business IT + Informatik

Speicheroptimierung dank SDS-Lösungen

Im Kommentar erläutert Speicherexperte Joerg Schweinsberg von Datacore, wie mittelständische Unternehmen ihre vorhandenen Speicherkapazitäten effizienter nutzen können.

Entscheidungsintelligent werden mit KI

Unternehmerische Entscheidungen mit KI-Hilfe zu treffen, wird zum Wettbewerbsvorteil. Um Teams fit dafür zu machen, müssen Führungskräfte in Technologie und Unternehmenskultur investieren.

Data Analytics und Martech werden unverzichtbare Kernkompetenzen

Die Technologisierung im Marketing birgt auf der einen Seite große Chancen zur Arbeitserleichterung. Gleichzeitig gilt es, die Unübersichtlichkeit rund um KI-Tools zu überwinden, um echten Nutzen für das eigene Unternehmen zu generieren.

Faktenchecker für ChatGPT & Co.

Ist fachspezifisches oder aktuelles Wissen gefragt, kommen die großen Sprachmodelle oft ins Schleudern und erfinden einfach Antworten. Im Kommentar erläutert KI-Experte Franz Kögl von Intrafind, wie sich das Dilemma lösen lässt.

"Die Schäden durch Cyber-Attacken sind beträchtlich"

IT-Sicherheit Interview

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum sich Krankenhäuser immer häufiger Cyber-Attacken ausgesetzt sehen, berichtet Dirk Wolters, Sicherheitsexperte beim IT-Dienstleister Netec.

Mangel an IT-Fachkräften droht sich zu verschärfen

Im Jahr 2040 werden einer Studie des Digitalverbands Bitkom zufolge rund 663.000 IT-Fachleute fehlen, wenn die Politik nicht massiv gegensteuert.

Führungskräfte beklagen fehlende KI-Fitness

Dass Künstliche Intelligenz in Unternehmen vieles umwälzen wird - darin sind sich die meisten Führungskräfte einig. Allerdings fühlen sie sich auf diese Veränderungen unterschiedlich gut vorbereitet. 

Deutsche Marken legen an Wert zu

Markenwert Infografik

Deutschlands erfolgreichste Marken trotzen den erschwerten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und steigern ihren Markenwert abermals. Welche Branchen besonders boomen, zeigt ein aktuelles Ranking.

Rückversicherer fordert Schutzschirm gegen Cyber-Attacken

Die Zahl der Cyber-Angriffe steigt massiv und bedroht die wirtschaftliche Stabilität. Die Kosten eines potenziellen Systemschocks überfordert die Versicherungsbranche, meint Munich Re. Das ruft Politik und Unternehmen gleichermaßen auf den Plan. 

"Stark gefragt ist die Ablösung eigener Infrastruktur"

IT-Management Interview

Digitalisierungsexperte Sven Depner von Cancom erläutert im Interview mit IT-Director die Herausforderungen für Unternehmen und Organisationen beim Auslagern der IT-Infrastruktur.

"Anschluss zählt eben mehr als Abschluss"

Im Interview erläutert IT-Weiterbildungsexpertin Dalia Das, warum IT-Bootcamps im Kampf gegen den Fachkräftemangel so wichtig sind und wie sie Quereinsteigern zu neuen Jobs in der IT-Branche verhelfen können.

Erst die Speicher, dann die Anwendungen

Bevor Unternehmen mit der Entwicklung und dem Training von KI-Modellen starten, müssen sie ihre Storage-Infrastrukturen für die enormen Datenmengen fit machen.

Topmanagement fehlt Durchblick bei KI

Generative Künstliche Intelligenz ist derzeit ein Dauerthema. Obwohl sich die Mehrheit der C-Level-Führungskräfte in dabei um die Datensicherheit sorgt, wird KI meist unkontrolliert eingesetzt.

Deutsche Industrie verstärkt KI-Entwicklung

18.03.2024 Künstliche Intelligenz Nachricht

Industrie und Wissenschaft in Deutschland haben Forschung und Entwicklung bei Künstlicher Intelligenz verstärkt, liegen jedoch weit hinter den USA zurück, wie das Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) mitteilt. 

Deindustrialisierung bedroht Deutschlands Wirtschaft

Globalisierung Schwerpunkt

Deutschland wird die Industrie davon laufen - und zwar ins Ausland. Dieses düstere Szenario skizzieren Wirtschaftsexperten und Medien. Deindustrialisierung ist das Wort für diesen Prozess, der die ökonomische Zukunft bestimmen soll. Doch stimmt das überhaupt? 

Neurodiverse Mitarbeiter und KI bringen Vertrieb voran

Kaum ein Unternehmen kommt derzeit am Einsatz Künstlicher Intelligenz vorbei. Insbesondere zusammen mit neurodivergenten Mitarbeitern haben B2B-Firmen im Vergleich zu ihren Mitbewerbern die Nase vorn. Was Firmen dabei beachten müssen.

Kontaklos bezahlen gilt als bequem und schnell

Mobile Payment Infografik

Die Zahl der Verbraucher, die an der Kasse mit dem Smartphone oder einer Bankkarte kontaktlos zahlen, wächst. Dabei spielen Bequemlichkeit, Zeitersparnis und die Hygiene eine zentrale Rolle. 

Was bedeutet das KI-Gesetz für die Autoindustrie?

Mit dem neuen KI-Gesetz will die EU weltweit Vorreiter sein. Anwendungen mit künstlicher Intelligenz sollen künftig reguliert werden, Innovation aber trotzdem möglich bleiben. Was bedeutet das für die Autoindustrie?

2024 ist ein Schlüsseljahr in der Geldwäschebekämpfung

Kryptowährungen Gastbeitrag

Im Januar hat die Europäische Finanzaufsichtsbehörde EBA ihre Anti-Geldwäsche-Leitlinien auf in der EU tätige Krypto-Dienstleister ausgeweitet. Nun steht eine umfassende Anpassung der europäischen AML-Vorschriften an. 

Woran der Einsatz von Remote AR oftmals scheitert

Das Potenzial für Augmented Reality im Maschinenbau ist hoch. Dennoch entscheiden sich viele Unternehmen gegen den Einsatz. Die Frankfurt University of Applied Sciences hat untersucht, woran das liegt.