Skip to main content
main-content

Im Fokus: Energie + Umwelt

Im Fokus: Energie + Umwelt

16.10.2018 | Geothermie | Im Fokus | Onlineartikel

Ringrohrsonden machen Erdwärmepumpen effizienter

Erdwärmepumpen nutzen die Umgebungswärme. Ringrohrsonden vergrößern gegenüber herkömmlichen U-Rohrsonden die Oberfläche für den Wärmeübertrag drastisch und sind deswegen effizienter.

Autor:
Frank Urbansky

15.10.2018 | Verfahrenstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Vom Schadstoff zum Werkstoff

Der Hersteller Covestro beteiligt sich intensiv an der Entwicklung von Katalysatoren für die Nutzung von Kohlendioxid als Rohstoff in der Produktion und hat jetzt ein erstes thermoplastisches Polyurethan im Angebot, das Polyethercarbonatpolyole auf CO2-Basis enthält.

Autor:
Dieter Beste

12.10.2018 | Nachhaltigkeit | Im Fokus | Onlineartikel

Nachhaltiges Wirtschaften lohnt sich

Unternehmen, die ökologische und soziale Aspekte beim Lieferkettenmanagement berücksichtigen, minimieren Risiken und verbessern ihre Zukunftsfähigkeit. Dafür müssen intern diverse Disziplinen zusammenarbeiten, um ein Optimum zu erzielen, meint Gastautorin Edeltraud Günther.

Autor:
Edeltraud Günther

10.10.2018 | Fassade | Im Fokus | Onlineartikel

Eine Gebäudehülle für Umwelt und Nutzer

Am Labor für Sonnenenergie und Bauphysik der Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne suchen Wissenschaftler nach Wegen, wie die Energiegewinnung an der Gebäudehülle maximiert und dabei der Komfort im Gebäudeinnern optimiert werden kann. So entstand SolAce.

Autor:
Christoph Berger

10.10.2018 | Batterie | Im Fokus | Onlineartikel

Lukratives Recyceln von Traktionsbatterien

Die Rohstoffe einer Traktionsbatterie für Elektrofahrzeuge sind teuer und selten. Nun lassen sich manche nahezu vollständig recyceln. Dank einer neuen Recycling-Methode ein lukratives Geschäft.

Autor:
Andreas Burkert

09.10.2018 | Energiespeicher | Im Fokus | Onlineartikel

Energie mit Vakuum-Flüssigeis speichern und transportieren

Mit Hilfe von Flüssigeis kann sehr gut Energie gespeichert und transportiert werden. Die Technologie ist bereits erprobt und beweist in einer ersten praktischen Anwendung ihre Energieeffizienz.

Autor:
Frank Urbansky

05.10.2018 | Recycling | Im Fokus | Onlineartikel

Reifen können Teil der Kreislaufwirtschaft werden

Altreifen enthalten zahlreiche Rohstoffe, die bisher weitgehend nicht genutzt wurden. Ein niederländisches Unternehmen hat einen Prozess entwickelt, um sie zu wertvollen Produkten zu verarbeiten.

Autor:
Julia Ehl

04.10.2018 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Lehm-Flächenheizungen sorgen für Effizienz und Wohlfühlklima

Einer der ältesten Baustoffe der Menschheit, Lehm, kann auch in modernen Gebäuden für Energieeinsparung und ein gesundes Klima sorgen. Das liegt auch an seinen natürlichen Eigenschaften.

Autor:
Frank Urbansky

02.10.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Ohne Energieeffizienz bleibt die Wärmewende auf der Strecke

Nur in Gebäuden mit geringem Energieverbrauch können die mengenmäßig begrenzt zur Verfügung stehenden strombasierten, grünen flüssigen oder gasförmigen Brennstoffe den Bedarf decken.

Autor:
Frank Urbansky

26.09.2018 | Kläranlagen | Im Fokus | Onlineartikel

Kläranlagen müssen keine Energiefresser sein

Das größte Klärwerk Deutschland liegt zentral im Hamburger Hafen. Die eigene Energieerzeugung übertrifft bereits den Energieverbrauch. Durch Abwärmenutzung könnte noch mehr Energie produziert werden.

Autor:
Julia Ehl

25.09.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Energieeffizienz wird schon mit der Bauplanung bestimmt

Wie energieeffizient ein Gebäude einmal wird, wird in der Bauplanung maßgeblich bestimmt. Werden hier entscheidende Fehler gemacht, führt das zu deutlichen Mehrverbräuchen und höheren Kosten.

Autor:
Frank Urbansky

20.09.2018 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Digitalisierung im Wärmemarkt hat deutliche Vorteile

Der Wärmemarkt bietet vielfältige Möglichkeiten für die Digitalisierung. Davon profitieren Verbraucher, Handwerker und Hersteller, aber auch Dienstleister, etwa bei Messung und Abrechnung.

Autor:
Frank Urbansky

18.09.2018 | Gewässerschutz | Im Fokus | Onlineartikel

Durchgängigkeit für Fische herstellen

Die ökologische Durchgängigkeit ist eine der Hauptzielstellungen der Wasserrahmenrichtlinie. In der WasserWirtschaft werden aktuelle Forschungen und neue Entwicklungen für Fischschleusen vorgestellt.

Autor:
Julia Ehl

13.09.2018 | Energiewende | Im Fokus | Onlineartikel

Zweifamilienhaus ist seit 30 Jahren unabhängig vom Stromnetz

Ein Wohn-Bürohaus in Lörrach führt seit 30 Jahren vor, was heute viel diskutiert wird: Eine zuverlässige, dezentrale und flexible Energieversorgung ohne den Anschluss an das örtliche Stromnetz

Autor:
Julia Ehl

12.09.2018 | Elektromotor | Im Fokus | Onlineartikel

Seltener Seltene Erden verwenden

Seltene Erden sind gefragt. Damit wächst die Abhängigkeit von Importen vor allem aus China. Forscher haben nun Wege identifiziert, um unabhängiger von Seltenen Erden zu sein. Dabei setzen sie auf Substitution, Effizienz und Recycling.

Autor:
Christiane Köllner

11.09.2018 | Geothermie | Im Fokus | Onlineartikel

Betrieb von Wärmepumpen monovalent möglich und effizient

Wärmepumpen werden häufig zur Abdeckung von Spitzenlasten mit einer zusätzlichen Heizquelle wie Solarthermie, Kaminöfen der Brennwerttechnik kombiniert. Doch das ist mitunter gar nicht nötig.

Autor:
Frank Urbansky

07.09.2018 | Umwelt | Im Fokus | Onlineartikel

Themenschwerpunkt Mikroplastik

Nahezu überall in Gewässern und an Land lässt sich Mikroplastik nachweisen. Die Springer Professional-Redaktion hat Veröffentlichungen zusammengestellt, die den derzeitigen Wissenstand aufzeigen.

05.09.2018 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Technologien zur Nutzung von Abwärme in Wohngebäuden

Gerade in der Wohnungswirtschaft wird die Nutzung von Abwärme immer interessanter. Oftmals helfen dabei moderne Lüftungsanlagen, in die bereits Wärmetauscher oder Wärmepumpen integriert sind.

Autor:
Frank Urbansky

04.09.2018 | Anpassungsstrategien | Im Fokus | Onlineartikel

Zwanzig Jahre Klimafolgenforschung in Gießen

Wie soll sich die deutsche Landwirtschaft an den Klimawandel anpassen? Eine auf ihre Art weltweit einmalige Forschungsstation in Hessen liefert dazu seit nunmehr 20 Jahren wichtige Anhaltspunkte.

Autor:
Matthias Schwincke

29.08.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Enthalpie nutzen für effiziente Klimaanlagen

Klimaanlagen sorgen mitunter in den gekühlten oder beheizten Gebäuden für trockene Luft, weil die Luftfeuchtigkeit nach außen transportiert wird. Enthalpie-Wärmetauscher können dies verhindern.

Autor:
Frank Urbansky
Bildnachweise