Skip to main content
main-content

Im Fokus: Energie + Umwelt

Im Fokus: Energie + Umwelt

20.06.2018 | Luft | Im Fokus | Onlineartikel

Damit uns nicht die Luft ausgeht

Die Diskussion um Stäube muss durch sachlichen Austausch aller Akteure aus Medizin, Technik und Umwelt vorangebracht werden. Das Zukunftsforum Luft zeigte den Forschungs- und Regelungsbedarf.

Autor:
Julia Ehl

19.06.2018 | Erdgas | Im Fokus | Onlineartikel

Flüssiggas ersetzt bei Katastrophen Erdgas-Netz

Flüssiggas wird wie Erdgas im Wärmemarkt eingesetzt. Es ist nicht leitungsgebunden und flexibler einsetzbar. In Katastrophenfällen mit Zerstörung der Erdgas-Infrastruktur hat sich dies bewährt.

Autor:
Frank Urbansky

14.06.2018 | Umweltbelastung | Im Fokus | Onlineartikel

Mikroplastik Stück für Stück erforschen

Bis zu 2,5 Millionen Tonnen Mikroplastik gelangen pro Jahr in aquatische Systeme. An der TU Berlin wird zum Rückhalt der Partikel und zur Reduzierung geforscht, denn der Forschungsbedarf ist erheblich.

Autor:
Julia Ehl

12.06.2018 | Energiewende | Im Fokus | Onlineartikel

Wärmewende nur mit Technologieoffenheit zu schaffen

Der energetische Standard im Gebäudesektor, bisher Stiefkind der Energiewende mit riesigen Potentialen, kann nur mit technologieoffener Förderpolitik gehoben werden, so eine aktuelle Studie.

Autor:
Frank Urbansky

08.06.2018 | Maschinen | Im Fokus | Onlineartikel

Supraleitender Generator besteht Prüfstand-Tests

Kompakte Bauform, geringe Turmkopfmasse und gute Transportierbarkeit: Ein hochtemperatursupraleitender Generator für Multimegawatt-Windenergieanlagen der nächsten Generation wird zurzeit unter realistischen Belastungen auf Herz und Nieren geprüft.

Autor:
Dieter Beste

05.06.2018 | Sonnenenergie | Im Fokus | Onlineartikel

Dachpfanne erzeugt Strom und Wärme gleichzeitig

Will man Sonnenenergie nutzen, musste man sich bisher entscheiden: Photovoltaik zur Stromerzeugung oder Solarthermie für die Wärmeproduktion? Eine Erfindung verbindet nun beides in einem Dachziegel.

Autor:
Frank Urbansky

30.05.2018 | Gewässer | Im Fokus | Onlineartikel

Fünf Bundesländer fischen nach Mikroplastik

Mikroplastik betrifft nicht nur die Meere. Auch in süd- und westdeutschen Flüssen sind die winzigen Plastikteilchen bereits allgegenwärtig. Das zeigt eine erste Untersuchung in fünf Bundesländern.

Autor:
Matthias Schwincke

29.05.2018 | Energiewende | Im Fokus | Onlineartikel

Ohne Wasserstoff keine Energiewende

Technologien, die Wasserstoff erzeugen und verbrauchen, sind zentrale Elemente der Energiewende. Noch sind sie wirtschaftlich ineffizient. Ein Potenzialatlas zeigt, wie dies zu beheben sein könnte.

Autor:
Frank Urbansky

23.05.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Utility 4.0 – mehr als eine Worthülse?

Vierpunktnull auf Teufel komm raus. Kein Themengebiet scheint heute ohne das Zahlenkürzel '4.0' auszukommen. Mit Utility 4.0 ist dieses Phänomen nun auch im Energiesektor angekommen. Zu Recht?

Autor:
Oliver D. Doleski

22.05.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Flächendeckend Wärmeverbrauch digital erfassen

Das digitale Erfassen von Wärme- und Wasserverbräuchen steckt noch in den Kinderschuhen. Am Markt gibt es jedoch schon praktikable Lösungen. In Berlin startet eine flächendeckende Einführung.

Autor:
Frank Urbansky

16.05.2018 | Immobilienmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Frankfurt am Main liegt bei Green Buildings vorne

Ein Drittel der zertifizierten Fläche in Deutschland liegt im Raum der Mainmetropole. Die drei gängigsten Zertifizierungssysteme sind dabei BREEAM DE, DGNB und LEED, von denen jedes seine ganz eigenen Vorteile hat.

Autor:
Christoph Berger

15.05.2018 | Entsorgung | Im Fokus | Onlineartikel

Zwischenlagerung hoch radioaktiver Abfälle

Die Suche nach einem Endlager für hoch radioaktive Abfälle wurde durch das Standortauswahlgesetz neu gestartet, wodurch sich neue Randbedingungen auch für die Zwischenlagerung dieser Abfälle ergeben.

Autoren:
Manuel Reichardt, Dennis Köhnke, Franziska Semper

08.05.2018 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Quartiere effizient und multimedial durch Digitalisierung

Quartiere mit Wohn- und Geschäftsgebäuden lassen sich äußerst energieeffizient gestalten. Dafür dienen dezentrale Versorgungslösungen. Die Digitalisierung ermöglicht zudem multimediale Angebote.

Autor:
Frank Urbansky

08.05.2018 | Behavioral Finance | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen verabschieden sich von Kohle-Investments

Der Münchener Versicherer Allianz will umweltfreundlicher wirtschaften und erteilt kohlebasierten Geschäftsmodellen künftig eine Absage. Damit folgt das Unternehmen einem Trend, den sich auch andere Konzerne auf die Fahnen geschrieben haben. Das beeinflusst auch kommende Investmentmodelle.

Autoren:
Angelika Breinich-Schilly, Christian Kemper

03.05.2018 | Biomasse | Im Fokus | Onlineartikel

Erstes Biopropan in Deutschland gehandelt

Flüssiggas kommt vorwiegend im Wärmemarkt zum Einsatz, aber auch in der Mobilität. Seit April 2018 wird nachhaltig produziertes Propan als Flüssiggas-Komponente auch in Deutschland gehandelt.

Autor:
Frank Urbansky

02.05.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz verbessert Energiemanagement

Stromerzeuger und -produzenten müssen ihr Leistungsspektrum für zuverlässige Prognosen des Energieverbrauchs und der Netzauslastung erweitern. Intelligente Algorithmen können ihnen dabei helfen.

Autor:
Simon Böpple

26.04.2018 | Abwasser | Im Fokus | Onlineartikel

Städtisches Abwasser und Gebäude neu denken

Ein Baustein für eine nachhaltige globale Entwicklung ist die zukunftsgerechte Gestaltung von Städten. Was urbane Landwirtschaft dazu beitragen kann, zeigt ein innovatives Berliner Pilotprojekt.

Autor:
Matthias Schwincke

25.04.2018 | Energiespeicher | Im Fokus | Onlineartikel

Eisspeicher sind bei großen Anwendungen besonders effizient

Eisspeicher können besonders gut Energie speichern. Idealerweise versorgen sie Gebäude, die sowohl einen Heiz- als auch Kühlbedarf haben. Je größer die Anwendung, umso effizienter die Technologie.

Autor:
Frank Urbansky

24.04.2018 | Betriebsstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Sind E-Fuels die Lösung?

E-Fuels sollen eine entscheidende Rolle bei der Dekarbonisierung des Straßenverkehrs spielen. Wie realistisch ist das? Eine Einschätzung.

Autor:
Christiane Köllner

17.04.2018 | Erneuerbare Energien | Im Fokus | Onlineartikel

Verschiedene Technologien für Power-to-Liquid-Kraftstoffe

Einer der Kraftstoffe in einem von Fossilien freien Energiemix könnte Power-to-Liquid sein. In der Praxis ist er bewährt. Die Umweltverträglichkeit hängt jedoch vom verwendeten Strommix ab. 

Autor:
Frank Urbansky
Bildnachweise