Skip to main content
main-content

Im Fokus: Maschinenbau + Werkstoffe

Im Fokus: Maschinenbau + Werkstoffe

22.03.2017 | Automatisierung | Im Fokus | Onlineartikel

Automatisierte Rotorblattfertigung rückt in greifbare Nähe

Rotorblätter machen bis zu 20 Prozent der Gesamtkosten einer Windenergieanlage aus. Ihre Herstellung erfolgt vielfach in Handarbeit. Die Automatisierung der Fertigung ist somit ein wirksamer Hebel, um die "Cost of Energy" zu senken.

Autor:
Dieter Beste

21.03.2017 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Software verzahnt klassische und additive Fertigung

3D-Druck verlangt nach neuen, den Möglichkeiten der Technologie entsprechenden Gestaltungstechniken. Entwickler von Software für die Produktentwicklung haben reagiert.

Autor:
Dieter Beste

20.03.2017 | Betriebstechnik + Instandhaltung | Im Fokus | Onlineartikel

Reinigung flexibel und mobil

Welche Bereiche einer Anlage sind verschmutzt und müssen gereinigt werden? Wann ist die Reinigung abgeschlossen? War sie erfolgreich? Solche Fragen beantwortet ein neues Reinigungssystem selbst.

Autor:
Dieter Beste

15.03.2017 | Basistechnologien | Im Fokus | Onlineartikel

Mikrotechnik auf Wachstumskurs

Mikro- und Nanotechnologie können sich auf der diesjährigen Hannover-Messe besonderer Aufmerksamkeit erfreuen. Akteure der Branche präsentieren sich gemeinschaftlich unter dem Label "Key Enabling Technologies".

Autor:
Dieter Beste

15.03.2017 | Metalle | Im Fokus | Onlineartikel

Knochenähnlicher Stahl zeigt Resistenz gegen Rissbildung

Materialermüdung und damit einhergehende Rissbildung sind häufig die Ursache, wenn ein Bauteil versagt. Düsseldorfer Max-Planck-Wissenschaftler entwickelten jetzt einen Stahl, der ähnlich einem menschlichen Knochen widerstandsfähig gegen Ermüdungsbrüche ist.

Autor:
Dieter Beste

10.03.2017 | Spanen + Trennen | Im Fokus | Onlineartikel

Herausfordernde Hartmetalle

Hartmetalle sind äußerst verschleißfest. Somit eignen sie sich besonders gut für Umform-, Bohr- oder Fräswerkzeuge. Aufgrund ihrer Härte lassen sich diese Werkstoffe selbst jedoch nur schwer bearbeiten.

Autor:
Dieter Beste

08.03.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Anschluss unter Industrie 4.0

In der Industrie 4.0 sind alle Maschinen untereinander vernetzt und kommunizieren miteinander. So die bestechende Vision. Was aber wird aus jenen Maschinen und Anlagen, denen der digitale Anschluss fehlt?

Autor:
Dieter Beste

06.03.2017 | Kontinuums- + Materialmechanik | Im Fokus | Onlineartikel

Wann brechen Materialien?

Mit 3D-Modellen und unterschiedlichen Simulationsmethoden suchen Forscher, die. Wechselwirkungen zwischen Rissen und Materialdefekten aufzuklären. Ihr Ziel ist es, Faktoren zu identifizieren, die eine hohe Bruchfestigkeit konstituieren.

Autor:
Dieter Beste

01.03.2017 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

Additive Fertigung soll besser erschlossen werden

Mit additiven Verfahren können standortübergreifend individualisierte Produkte in kleinen Stückzahlen wirtschaftlich gefertigt werden. Allerdings sind Verständnis und Beherrschbarkeit der Technologie noch mangelhaft, so das Ergebnis einer Studie.

Autor:
Dieter Beste

28.02.2017 | Mikroelektronik | Im Fokus | Onlineartikel

Zweidimensionales Halbleitermaterial

Ein neuartiger Funktionswerkstoff, dünn wie ein Atom, könnte sehr kleine elektronische Bauelemente ermöglichen. Anders als das gefeierte Graphen ist das neue Material halbleitend.

Autor:
Dieter Beste

24.02.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Vielfalt in der Massenproduktion

Der Markt fordert individualisierte Produkte. Forscher wollen zeigen, dass mit diesem Trend zu kleinen Losgrößen die wirtschaftlichen Vorteile der Massenfertigung nicht verloren gehen müssen.

Autor:
Dieter Beste

22.02.2017 | Automatisierung | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn Produkte ihre Produktion selbst steuern

Forscher wollen anhand einer Demo-Anlage zeigen, wie sich mehr Flexibilität in der Industrie 4.0 realisieren lässt: Die Produkte suchen sich ihre Fertigungsmaschinen aus und organisieren ihren Transport dorthin selbst.

Autor:
Dieter Beste

21.02.2017 | Naturwissenschaftliche Grundlagen | Im Fokus | Onlineartikel

Der Entropie auf der Spur

Isolierte Systeme nehmen im Zeitverlauf die Konfiguration mit der größten Entropie, also der größten Unordnung ein. Schweizer Forscher haben es jetzt geschafft, diese geheimnisumwitterte physikalische Größe im Sinne des Wortes unter die Lupe zu nehmen.

Autor:
Dieter Beste

15.02.2017 | Umformen | Im Fokus | Onlineartikel

Leichtbauwerkstoff Magnesium wird gezähmt

Magnesium ist nicht nur das leichteste Konstruktionsmetall, sondern auf der Erde auch in nahezu unbegrenzter Menge verfügbar und recycelbar. Allerdings zeigte sich das Material in der Verarbeitung bislang recht sperrig.

Autor:
Dieter Beste

14.02.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Virtueller Zwilling soll reale Produktion spiegeln

Die Ausgestaltung der Industrie 4.0 fordert die Kreativität der Ingenieure heraus. Ein neues Konzept sieht vor, den realen Produktionsprozess in einem digitalen Zwilling abzubilden und von dort aus zu steuern.

Autor:
Dieter Beste

13.02.2017 | Vergütung | Im Fokus | Onlineartikel

Diese Berufsgruppen verdienen am meisten

Mediziner, Juristen und Wirtschaftsingenieure schneiden nach dem Studium beim Verdienst am besten ab. Im Branchen-Ranking hat die Chemie- und Pharmaindustrie die Nase vorn, so das Ergebnis des Stepstone-Gehaltsreports.

Autor:
Andrea Amerland

08.02.2017 | Verbindungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Neue Verbindungstechniken für den Mischbau

Leichte Hybridbauteile etwa aus faserverstärktem Kunststoff und Metall liegen im Trend. Forscher stellen dafür jetzt neue Verbindungstechniken vor.

Autor:
Dieter Beste

07.02.2017 | Metalle | Im Fokus | Onlineartikel

Warum sich Metalle gummiartig verhalten können

Dass sich Titanlegierungen bei einer Umformung unter bestimmten Bedingungen superplastisch verhalten, ist bekannt. Warum dies so ist, konnten Forscher jetzt klären.

Autor:
Dieter Beste

03.02.2017 | žCorporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Wie die Industrie 4.0 Energie managed

Die Digitalisierung wird die Energieversorgung der Industrie verändern. Dabei ergänzen sich Ressourcenersparnis, Nachhaltigkeit und höhere Gewinne. Einkauf und Verbrauch sind Säulen dieser Strategie.

Autor:
Frank Urbansky

01.02.2017 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Leichtbau rechnet sich

Leichtbau bringt Maschinenbauern einen echten Mehrwert und damit Wettbewerbsvorteile. Das belegt eine neue Studie, die kostenfrei erhältlich ist.

Autor:
Dieter Beste
Bildnachweise