Skip to main content
main-content

Im Fokus: Maschinenbau + Werkstoffe

Im Fokus: Maschinenbau + Werkstoffe

23.08.2017 | Umformen | Im Fokus | Onlineartikel

Industrie 4.0 in der Warmumformung

An der Fachhochschule Südwestfalen wird ein neuartiges Verfahren zur Inprozess-Kontrolle bei der Warmumformung erprobt. Damit soll es gelingen, schon die noch heißen Bauteile geometrisch zu vermessen und zu prüfen.

Autor:
Dieter Beste

21.08.2017 | Betriebstechnik + Instandhaltung | Im Fokus | Onlineartikel

Maschinen-Informationen werden direkt sichtbar

Ein neues Informationssystem kann dem Werker an der Maschine individuell zu seinen Aufgaben passende Informationen direkt aus der Maschinensteuerung liefern. So lassen sich selbst unbekannte Aufgaben schnell und flexibel lösen.

Autor:
Dieter Beste

21.08.2017 | Leichtbau | Im Fokus | Onlineartikel

Leichtbau mit CFK: Prozesse müssen weiter optimiert werden

Der Preis "fertig einsetzbarer" CFK-Bauteile für den Fahrzeugleichtbau ist hoch. Das zeigen aktuelle Zahlen. Der Herstellungsprozess der Faserverbundwerkstoffe bietet jedoch Einsparpotenzial.

Autor:
Angelina Hofacker

15.08.2017 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

Kunstherz aus dem 3D-Drucker

Schweizer Forscher druckten unlängst ein Kunstherz aus weichem Silikon. Forscher der Universitäten Bayreuth und Erlangen nutzen den 3D-Druck zur Produktion von künstlichem Herzgewebe aus Spinnenseide.

Autor:
Dieter Beste

11.08.2017 | Mechanik | Im Fokus | Onlineartikel

Goldpartikel können sich selbst heilen

Bei reinen Metallen galten Selbstheilungskräfte, die mechanisch verursachte Schäden reparieren, bislang als unmöglich. Überraschend stellte sich jetzt heraus, dass Gold über ein Formgedächtnis verfügt.

Autor:
Dieter Beste

08.08.2017 | Produktions-Qualität | Im Fokus | Onlineartikel

Holographie für bewegte Teile

Forscher wollen ein dynamisch-holographisches Messverfahren zur Zahnradvermessung entwickeln, das als Inline-Messsystem die Vorteile der Interferometrie auch auf bewegten Oberflächen ausspielen kann.

Autor:
Dieter Beste

03.08.2017 | Materialentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

3D-Druck jetzt auch mit Fluorpolymeren

In der additiven Fertigung entscheiden die Eigenschaften der verwendeten Pulver über die Qualität der gedruckten Bauteile. Jetzt gelingt der 3D-Druck auch mit Hochtemperatur-Kunststoffen.

Autor:
Dieter Beste

28.07.2017 | Spanen + Trennen | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz für die Blechumformung

Am Beispiel des Feinschneidens zeigen Aachener Forscher, wie in der Industrie 4.0 durch Verschmelzung von Fertigungs- und Informationstechnik implizites Prozesswissen sichtbar gemacht und zur Prozessoptimierung genutzt werden kann.

Autor:
Dieter Beste

26.07.2017 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Laminatsimulation nach Ameisenvorbild

Bei der Herstellung eines endlosfaserverstärkten, mehrschichtigen Laminats müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. In Chemnitz gelang nun die optimale Dimensionierung mithilfe eines naturanalogen Verfahrens.

Autor:
Dieter Beste

25.07.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Vom Maschinenbauer zum Serviceprofi

Für die kommenden Jahre müssen deutsche Maschinen- und Anlagenbauer mit einer Abflachung ihres Wachstums rechnen. Mehr Serviceleistungen können Wettbewerbsvorteile sichern, empfehlen die Gastautoren Christian Frank und Sascha Hackstein.

Autoren:
Dr. Christian Frank, Sascha Hackstein

12.07.2017 | Umformen | Im Fokus | Onlineartikel

Tiefziehen von Glas

Abgerundete Displays, dreidimensionale Beleuchtungselemente, neue Instrumente für die Medizintechnik – lässt sich der spröde Werkstoff Glas mittels Tiefziehen umformen?

Autor:
Dieter Beste

12.07.2017 | Organisationsentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Personalmanager müssen einen Gang zulegen

Die Digitalisierung ist in aller Munde und stoppt nicht vor den Türen der HR-Manager. Um sich den neuen Herausforderungen zu stellen, mangelt es den Verantwortlichen an der nötigen Kompetenz.

Autor:
Marion Mink

11.07.2017 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

248 Bauteile auf ein einziges reduziert

Für die Ariane-6-Rakete gelang es, den Einspritzkopf, der das Treibstoffgemisch in den Brennraum einbringt, im 3D-Druck zu produzieren. Mit einem erstaunlichen Ergebnis.

Autor:
Dieter Beste

04.07.2017 | Materialentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Legierungen aus dem Cyberspace

Traditionell entstehen neue Werkstoffe im Labor. Aber Experimente sind aufwendig und somit kostspielig. Die Leistungsfähigkeit heutiger Rechentechnik macht es möglich, neue Materialien à la carte zu kreieren.

Autor:
Dieter Beste

27.06.2017 | Fertigungsanlagen und -maschinen | Im Fokus | Onlineartikel

Vollautomatisiertes Plasmaschneiden

Mit Plasmaschneidern werden vergleichsweise hohe Schneidgeschwindigkeiten bei mittleren bis hohen Blechdicken erreicht. Bei Thyssenkrupp wurde das Verfahren jetzt automatisiert.

Autor:
Dieter Beste

26.06.2017 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Im Fokus | Onlineartikel

Hyperspektrale Oberflächenkontrolle

Eine neue Kameratechnologie ermöglicht es, Licht nicht nur ortsaufgelöst, sondern simultan auch spektral aufgelöst aufzuzeichnen. Forscher machen diese Technik jetzt für die Oberflächen- und Schichtinspektion verfügbar.

Autor:
Dieter Beste

21.06.2017 | Lasertechnik + Photonik | Im Fokus | Onlineartikel

Materialbearbeitung mit Licht

Forscher haben Licht als exzellentes Werkzeug zur Modifizierung und Funktionalisierung von Materialien und Oberflächen entdeckt. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass entsprechende Lasertechnologien noch an Effizienz gewinnen müssen.

Autor:
Dieter Beste

21.06.2017 | Sanierung | Im Fokus | Onlineartikel

Der Korrosion auf der Spur

Ingenieurbauwerke müssen regelmäßigen Überprüfungen im Hinblick auf ihre Sicherheit und ihren Zustand unterzogen werden. Dabei geht es auch um unterschiedlichste Korrosionstypen und Prüfverfahren.

Autor:
Christoph Berger

14.06.2017 | Automatisierung | Im Fokus | Onlineartikel

Eine selbstlernende Roboterhand

Forschende der Universität Bielefeld haben ein Greifsystem mit Roboterhänden entwickelt, das sich selbstständig mit unbekannten Gegenständen vertraut macht – durch Probieren und eigenes Erkunden.

Autor:
Dieter Beste

06.06.2017 | Mechatronik | Im Fokus | Onlineartikel

Optische Zellanalyse in Echtzeit

Ein neues optisches Messverfahren für die Medizintechnik schafft es, hunderte Zellen je Sekunde zu analysieren. Die Entwickler wollen ihre Teilchenanalyse auch in anderen Branchen zur Anwendung bringen.

Autor:
Dieter Beste
Bildnachweise