Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

10.12.2016 | Original Paper | Ausgabe 1-2/2017 Open Access

Machine Vision and Applications 1-2/2017

Image-based search and retrieval for biface artefacts using features capturing archaeologically significant characteristics

Zeitschrift:
Machine Vision and Applications > Ausgabe 1-2/2017
Autoren:
Mark Eramian, Ekta Walia, Christopher Power, Paul Cairns, Andrew Lewis

Abstract

Archaeologists are currently producing huge numbers of digitized photographs to record and preserve artefact finds. These images are used to identify and categorize artefacts and reason about connections between artefacts and perform outreach to the public. However, finding specific types of images within collections remains a major challenge. Often, the metadata associated with images is sparse or is inconsistent. This makes keyword-based exploratory search difficult, leaving researchers to rely on serendipity and slowing down the research process. We present an image-based retrieval system that addresses this problem for biface artefacts. In order to identify artefact characteristics that need to be captured by image features, we conducted a contextual inquiry study with experts in bifaces. We then devised several descriptors for matching images of bifaces with similar artefacts. We evaluated the performance of these descriptors using measures that specifically look at the differences between the sets of images returned by the search system using different descriptors. Through this nuanced approach, we have provided a comprehensive analysis of the strengths and weaknesses of the different descriptors and identified implications for design in the search systems for archaeology.

Unsere Produktempfehlungen

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2017

Machine Vision and Applications 1-2/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise