Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

18.09.2017 | Ausgabe 2-3/2017

Journal of Scientific Computing 2-3/2017

Implicit and Implicit–Explicit Strong Stability Preserving Runge–Kutta Methods with High Linear Order

Zeitschrift:
Journal of Scientific Computing > Ausgabe 2-3/2017
Autoren:
Sidafa Conde, Sigal Gottlieb, Zachary J. Grant, John N. Shadid

Abstract

Strong stability preserving (SSP) time discretizations preserve the monotonicity properties satisfied by the spatial discretization when coupled with the first order forward Euler, under a certain time-step restriction. The search for high order strong stability preserving time-stepping methods with high order and large allowable time-step has been an active area of research. It is known that implicit SSP Runge–Kutta methods exist only up to sixth order; however, if we restrict ourselves to solving only linear autonomous problems, the order conditions simplify and we can find implicit SSP Runge–Kutta methods of any linear order. In the current work we find implicit SSP Runge–Kutta methods with high linear order \(p_{lin} \le 9\) and nonlinear orders \(p=2,3,4\), that are optimal in terms of allowable SSP time-step. Next, we formulate a novel optimization problem for implicit–explicit (IMEX) SSP Runge–Kutta methods and find optimized IMEX SSP Runge–Kutta pairs that have high linear order \(p_{lin} \le 7\) and nonlinear orders up to \(p=4\). We also find implicit methods with large linear stability regions that pair with known explicit SSP Runge–Kutta methods. These methods are then tested on sample problems to demonstrate the sharpness of the SSP coefficient and the typical behavior of these methods on test problems.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2-3/2017

Journal of Scientific Computing 2-3/2017 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise