Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

05.07.2015 | Ausgabe 1/2017

International Journal of Mechanics and Materials in Design 1/2017

Improved finite element modeling of piezoelectric beam with edge debonded actuator for actuation authority and vibration behaviour

Zeitschrift:
International Journal of Mechanics and Materials in Design > Ausgabe 1/2017
Autoren:
S. Raja, K. Venkata Rao, T. Munikenche Gowda

Abstract

The main emphasis of the present work is to model a piezoelectric beam with edge debonded actuator by employing finite element method based layerwise shear deformation theory, to improve the accuracy with which the actuation authority and natural frequencies are computed. The surface-bonded piezoelectric actuators and the host beam are considered to rotate individually due to shear deformation, while they are assumed to undergo the same flexural deflection and slope. These modeling aspects have improved the accuracy of the computed results. Edge debonding of actuator is accounted in the model by modeling healthy and debonded regions of the beam individually and subsequently applying the displacement continuity conditions at the interfaces of different regions. The investigations are carried out to find the effect of different extents of edge debonding on the actuation authority and natural frequencies of the debonded piezoelectric beam. It is found from the numerical results that the behaviour of the beam with edge debonded actuator is affected considerably as regards to the actuation authority and marginally with respect to natural frequencies. Further it has been shown that, when an actuator is edge debonded it introduces the local modes besides displaying significant reduction in its actuation authority.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

International Journal of Mechanics and Materials in Design 1/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise