Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

03.01.2018 | Original Paper | Ausgabe 4/2018

Rock Mechanics and Rock Engineering 4/2018

In Situ Observation of Rock Spalling in the Deep Tunnels of the China Jinping Underground Laboratory (2400 m Depth)

Zeitschrift:
Rock Mechanics and Rock Engineering > Ausgabe 4/2018
Autoren:
Xia-Ting Feng, Hong Xu, Shi-Li Qiu, Shao-Jun Li, Cheng-Xiang Yang, Hao-Sen Guo, Yuan Cheng, Yao-Hui Gao

Abstract

To study rock spalling in deep tunnels at China Jinping Underground Laboratory Phase II (CJPL-II), photogrammetry method and digital borehole camera were used to quantify key features of rock spalling including orientation, thickness of slabs and the depth of spalling. The failure mechanism was analysed through scanning electron microscope and numerical simulation based on FLAC3D. Observation results clearly showed the process of rock spalling failure: a typical spalling pattern around D-shaped tunnels after top-heading and bottom bench were discovered. The orientation and thickness of the slabs were obtained. The slabs were parallel to the excavated surfaces of the tunnel and were related to the shape of the tunnel surface and orientation of the principal stress. The slabs were alternately thick and thin, and they gradually increased in thickness from the sidewall inwards. The form and mechanism of spalling at different locations in the tunnels, as influenced by stress state and excavation, were analysed. The result of this study was helpful to those rethinking the engineering design, including the excavation and support of tunnels, or caverns, at high risk of spalling.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Rock Mechanics and Rock Engineering 4/2018Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise