Skip to main content

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Industrie 4.0 und Data Analytics

verfasst von : Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski

Erschienen in: Industrie 4.0 im Mittelstand

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Infolge der Nutzung von Industrie 4.0-Anwendungen entsteht in Unternehmen eine große Datenmenge, auch Big Data genannt (vgl. Kaufmann 2015, S. 6). Der Umgang mit solchen großen Datenmengen erfolgt wiederum durch Data Analytics. Bei Data Analytics handelt es sich sodann um IT-basierte Methoden, Verfahren und Instrumente, die aus bisherigen Datenquellen bis dato unerreichbare Informationen extrahieren und zudem bislang weitgehend nicht zugängliche Datenquellen wie z. B. Kunden- und Lieferantendaten in die Unternehmensdaten integrierbar machen (vgl. LaValle et al. 2013, S. 21 ff.).

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Becker, W., P. Ulrich, T. Botzkowski, und S. Eurich. 2015. Data Analytics in Familienunternehmen – Implikationen für das Controlling. Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung 27 (4/5): 263–268. Becker, W., P. Ulrich, T. Botzkowski, und S. Eurich. 2015. Data Analytics in Familienunternehmen – Implikationen für das Controlling. Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung 27 (4/5): 263–268.
Zurück zum Zitat Brühl, V. 2015. Wirtschaft des 21. Jahrhunderts: Herausforderungen in der Hightech-Ökonomie. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef Brühl, V. 2015. Wirtschaft des 21. Jahrhunderts: Herausforderungen in der Hightech-Ökonomie. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef
Zurück zum Zitat Kaufmann, T. 2015. Geschäftsmodelle in Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge: Der Weg vom Anspruch in die Wirklichkeit. Wiesbaden: Springer.CrossRef Kaufmann, T. 2015. Geschäftsmodelle in Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge: Der Weg vom Anspruch in die Wirklichkeit. Wiesbaden: Springer.CrossRef
Zurück zum Zitat LaValle, S., E. Lesser, R. Shockley, M. Hopkins, und N. Kruschwitz.2013. Big data, analytics and the path from insights to value. MIT Sloan Management Review 52 (2): 21–31. LaValle, S., E. Lesser, R. Shockley, M. Hopkins, und N. Kruschwitz.2013. Big data, analytics and the path from insights to value. MIT Sloan Management Review 52 (2): 21–31.
Zurück zum Zitat Porter, M. E. 1986. Wettbewerbsvorteile: Spitzenleistungen erreichen und behaupten. Frankfurt/Main: Campus. Porter, M. E. 1986. Wettbewerbsvorteile: Spitzenleistungen erreichen und behaupten. Frankfurt/Main: Campus.
Metadaten
Titel
Industrie 4.0 und Data Analytics
verfasst von
Wolfgang Becker
Patrick Ulrich
Tim Botzkowski
Copyright-Jahr
2017
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-15656-5_11