Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses praxisorientierte Fachbuch informiert eingehend über die Entwicklung der Industrie 4.0. Die faszinierenden technologischen Möglichkeiten und die komplette Verzahnung von Produktions- und Logistikprozessen erscheinen als eine große wirtschaftliche Chance und bergen dennoch auch Risiken. Wie definiert man Industrie 4.0? Welche Folgen hat die Digitalisierung unseres Arbeits- und Privatlebens? Geht mit Industrie 4.0 eine erhöhte Arbeitslosigkeit einher und wie verändert sich die Qualität unserer Arbeitsplätze? Die Autoren beantworten diese Fragen und beschreiben dabei die Entwicklung der Industrie 4.0 im historischen Kontext bis zum heutigen Stand. Den Lesern wird ein Ausblick auf spannende zukünftige Entwicklungen geboten. Neben technischen Aspekten werden auch Themen der IT-Sicherheit, des Datenschutzes und der Privatsphäre beleuchtet. Ein großer Teil des Buches widmet sich gesellschaftlichen Themen, denn Industrie 4.0 wird die Arbeits- und Lebenswelten der Menschen gravierend verändern. Ein hilfreicher und äußerst informativer Beitrag für ein besseres Verständnis von Industrie 4. 0 sowie den damit verbundenen Potenzialen und Risiken, der gleichzeitig wertvolle Tipps für eine gute Vorbereitung auf die durch Industrie 4.0 hervorgerufenen Veränderungen liefert.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einführung

Volker P. Andelfinger

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Grundlagen Industrie 4.0

Till Hänisch

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Industrie 4.0 – eine industrielle Revolution?

Nina Barthelmäs, Daniel Flad, Tobias Haußmann, Till Kupke, Sven Schneider, Katja Selbach

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Mögliche Veränderungen von System-Architekturen im Bereich der Produktion

Ansgar Burger, Andreas Lang, Yannis Müller

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Integration 4.0 – Anwendungsintegration im Zeitalter der Cloud

Kevin Fauser, Andreas Ott, Lukas Böhm, Simon Wiedemann

2017 | Supplement | Buchkapitel

Kapitel 6. Predictive Maintenance – Integration und Kommunikation im Automobilsektor

Jan Matzkovits, Sascha Saumer, Fabian Steinbach, Marvin Zielke, Jürgen Seitz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. IT-Sicherheit in der Industrie 4.0

Till Hänisch, Stephan Rogge

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Visualisierung der IT-Sicherheitslage

Thomas Klaiber, Matthias Kühner, Marcel Maier, Sascha Ziegler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Die zweite Verteidigungslinie – Cyber-Versicherung – Versicherungsschutz für Risiken aus der Sphäre von Industrie 4.0

Heinz Lomen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 10. Analyse von Ansätzen zur Kundenintegration bei „Mass Customization“-Konzepten

Julia Glaß, Oliver Jagenow, Kai Kuckein, Alexander Klemm, Tobias Ruttmann, Jürgen Seitz

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 11. Gesellschaftliche Veränderungen – wenn Menschen und Maschinen zu Konkurrenten werden

Volker P. Andelfinger

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 12. Digital Leadership – die Führungskraft im Zeitalter von Industrie 4.0

Günther Wagner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 13. Wandel des klassischen Büroarbeitsplatzes

Jan Niebauer, Adrian Riemath

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 14. Welche neuen Arbeitsbereiche entstehen in der Industrie 4.0

Wendelin Hermann, Markus Jasch, Manuel Jung, Andreas Marte, Simon Schuster

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 15. Auswirkungen von Industrie 4.0 auf das Anforderungsprofil der Arbeitnehmer und die Folgen im Rahmen der Aus- und Weiterbildung

Thomas Hermann, Sandra Hirschle, David Kowol, Julian Rapp, Ulrike Resch, Johannes Rothmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 16. Verarmt durch Industrie 4.0 die Gesellschaft? Ein Stimmungsbild

Thomas Kögel, Michael Kohn, Thomas Wimmer

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 17. Industrie 4.0 – ein Ausblicksversuch

Volker P. Andelfinger, Till Hänisch
Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wie können Sie Stress im Fernstudium bewältigen?

Ein Fernstudium erfordert ein hohes Maß an Selbstorganisation und Disziplin. Das bedeutet oft Stress - Prüfungsstress, Abgabetermine, Zeitdruck… Stress wird dann zum Problem, wenn wir ihn nicht mehr im Griff haben. Wenn wir die Ursachen und auch Auswirkungen von Stress verstehen, ist das ein wichtiger Schritt hin zu einem erfolgreichen Stressmanagement. Lesen Sie in diesem Auszug aus dem Fachbuch "Stressmanagement im Fernstudium" wie Sie Ihren Stress effektiv bewältigen können. Inklusive Selbsttest. 
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

„Immer mehr Mittelständler entdecken Crowdlending“

Nicht nur Start-ups besorgen sich Kapital auf digitalem Weg, sondern zunehmend auch traditionelle Mittelständler. Christopher Gräz, CEO der Kapilendo AG, erklärt die Vorgehensweise von Crowd-Plattformen und deren Vorteile für etablierte Unternehmen.
Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise