Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Buch, das inzwischen als Standard-Literatur der Luftfahrtindustrie gilt, beschreibt den Aufbau und die Aktivitäten luftfahrttechnischer Betriebe. Dies sind Unternehmen, welche Teile, Komponenten, Baugruppen und Triebwerke für Luftfahrzeuge oder die Luftfahrzeuge selbst entwickeln, herstellen oder instandhalten. Die technische Luftfahrtbranche weist erhebliche Spezifika auf, da deren Aktivitäten maßgeblich durch die Regularien der zuständigen Luftaufsichtsbehörden bestimmt werden. Somit nehmen die Behörden erheblichen Einfluss auf Betriebsorganisation, Personalqualifizierung, Qualitätssystem sowie die Leistungserbringung selbst. Diese Besonderheiten, Zusammenhänge und Abläufe werden im Buch sowohl aus Sicht der Luftfahrtgesetzgebung als auch aus dem Blickwinkel der betrieblichen Praxis thematisiert.

In der 3. Auflage wurden die Vorgaben der EASA-Regelwerke aktualisiert und die Anforderungen der EN 9100:2016 berücksichtigt. Darüber hinaus wurde ein Kapitel zum Safety Assessment eingefügt. Neue Graphiken, Case-Studies und Praxis-Boxen verbessern die Praxisnähe.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | Supplement | Buchkapitel

1. Einleitung

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

2. Behörden und Organisationen

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

3. Regelwerke und Zulassungen

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

4. Entwicklung

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

5. Maintenance Management

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

6. Grundlagen des luftfahrttechnischen Produktionsmanagements

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

7. Herstellung Herstellung

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

8. Instandhaltung

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

9. Material- und Leistungsversorgung

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

10. Personal

Martin Hinsch

2017 | Supplement | Buchkapitel

11. Qualitäts- und Safety-Management

Martin Hinsch

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltBorgWarnerdSpaceFEVAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Hybridtechnologen für 48V-Systeme - BorgWarner bringt Elektrisierung in der Automobilindustrie voran

Um die von 48V-Bordnetzen ermöglichten Optimierungen hinsichtlich Kraftstoffeffizienz und Leistung auszunutzen entwickelt BorgWarner innovative Technologien und erweitert sein Portfolio mit Lösungen für künftige Mildhybridfahrzeuge. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise