Skip to main content
main-content

Industriespionage

Aus der Redaktion

24.07.2019 | Cyber-Sicherheit | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen vernachlässigen Cyberversicherungen

Zu klein, zu speziell, zu gut geschützt: Im Angesicht von Cyberattacken auf deutsche Unternehmen wiegen sich noch immer zu viele Firmenentscheider in Sicherheit und verzichten auf eine Cyberversicherung.

07.12.2018 | Schadsoftware | Nachricht | Onlineartikel

Hacker legen Produktion von Krauss Maffei lahm

Der Maschinenbauer Krauss Maffei ist Opfer einer Cyberattacke geworden. Ein Angriff mit einem Ransomware-Trojaner hatte massive Auswirkungen auf Fertigung und Montage. Sicherheitsbehörden warnen akut vor der Schadsoftware "Emotet".

28.11.2018 | IT-Sicherheit | Kolumne | Onlineartikel

Darum ist die Digitalisierung des Mittelstands in Gefahr

Fehlende IT-Sicherheitskompetenz im Mittelstand ist ein großes Risiko für die gesamtdeutsche Wirtschaft. Davon ist Dietmar Schnabel, IT-Security-Spezialist von Check Point Software Technologies, überzeugt.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Zeitschriftenartikel

21.06.2019 | Essay | Ausgabe 1/2019

Die US-Handelspolitik unter Präsident Trump: Abschied von den USA als Ordnungsmacht im Welthandelssystem

Trump lehnt das auf Verträgen und Regeln basierende Welthandelssystem ab. Im Mittelpunkt steht die Reduzierung bilateraler Handelsdefizite unter unilateraler Druckausübung. Mit Mexiko, Kanada und Korea sind neue Abkommen ausgehandelt. Die EU ist …

01.01.2019 | Branche | Ausgabe 1/2019

Attacken werden komplexer und umfangreicher

In der Simulation eines Cyber-Angriffs von Kriminellen auf ein fiktives mittelständisches Unternehmen ließ der Spezialversicherer Hiscox in München Journalisten mit Hilfe von IT-Forensikern von Hi-Solutions darauf reagieren.

01.01.2019 | Wissen – IoT | Ausgabe 1/2019

Auf dem Gerät

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Datenschutz – ein Baustein von Utility 4.0

Fast wöchentlich ist von Datenklau und Cyberspionage beziehungsweise Industriespionage bezüglich Unternehmensdaten zu lesen. Datenschutzaspekte spielen aber auch eine Rolle, wenn Unternehmen sich im Rahmen ihrer strategischen Entwicklung und weiteren Positionierung am Markt dazu entschließen, miteinander zu kooperieren und Informationen auszutauschen. 

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Vertrieb als Wissenschaft, Handwerk, Kunst … oder etwas Anrüchiges?

Wir kaufen und verkaufen täglich. Als Konsumenten oder Händler, als professionelle Kunden oder Anbieter im Business-to-Business-Geschäft, online oder offline. Obwohl fast jede und jeder täglich etwas kauft, hat das aktive Verkaufen für viele …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Gegenstände dieser Welt werden intelligent

Schon lange besitzt statistisch gesehen jeder Erdenbürger ein Handy. Bei den Smartphones waren es 2019 über 5 Mrd. Jährlich kommen 500 Mio. Smartphones dazu. Die digitalen Begleiter werden allgegenwärtig und unauffällig alle Bereiche unseres …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Relevante Akteure im Umfeld der Cyber-Kriminalität

Das vorangegangene Kapitel beschäftigte sich auf der allgemeinen definitorischen Ebene mit Cybercrime. Im nachfolgenden Kapitel soll sich mit den Akteuren der der Cyber-Welt auseinandergesetzt werden. Fragen, wie ‚Wer sind die Täter?‘, ‚Wer sind …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 07.10.2019 | Oberflächentechnik | In eigener Sache | Onlineartikel

    Bedeutung der Oberfläche im Maschinenbau wächst

    Zahlreiche Industriebereichen stehen vor weitreichenden Veränderungen. Im Zuge dessen steigt die Bedeutung der Fertigungsschritte Entgraten, Schleifen und Polieren als Qualitätsfaktoren. Das JOT Special "Oberflächentechnik im Maschinenbau" informiert über innovative Verfahren und zeigt neue Lösungen für den Maschinenbau auf.

Bücher

Premium Partner

    Bildnachweise