Skip to main content
main-content

Informationswirtschaft

Aus der Redaktion

25.02.2021 | Ransomware | Im Fokus | Onlineartikel

Wie die IT-Infrastruktur resilienter wird

Der Einzelhandel und die Finanzbranche sind besonders anfällig für Ransomware-Angriffe aus dem Netz. Öffentliche Einrichtungen verhandeln hingegen seltener mit Erpressern, so eine aktuelle Studie. Hilfe bieten Information Security Management Systeme.

24.02.2021 | Bankstrategie | Nachricht | Onlineartikel

Deutsche Bank baut Payment-Geschäft aus

Unter dem Namen "Merchant Solutions" steigt Deutschlands größte Privatbank wieder ins Zahlungsakzeptanzgeschäft ein. Damit will das Institut eine Lücke in seiner Payment-Wertschöpfungskette schließen.

23.02.2021 | Innovationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Datengetriebene Innovationen sind Mangelware

Digitale Geschäftsmodelle fußen oftmals auf Daten. Deren Menge wächst zwar, nicht aber die Qualität und Nutzbarkeit. Dementsprechend sind datengetriebene Innovationen bei rund dreiviertel der deutschen Unternehmen derzeit kein Thema. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

15.12.2020 | Schwerpunkt | Ausgabe 1/2021 Open Access

Verbesserung der Klimabilanzen landwirtschaftlicher Betriebe und der Beitrag der Digitalisierung

Eine nachhaltige Landbewirtschaftung kann ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Die internationalen Vereinbarungen zum Klimaschutz finden ihren Niederschlag in der EU-Politik, z. B. der Farm-to-Fork-Strategie. Die Digitalisierung kann eine …

01.09.2020 | Zeitgespräch | Ausgabe 9/2020 Open Access

Digitalisierung — der Corona-Impfstoff für die Wirtschaft

01.04.2020 | Digitalisierung | Sonderheft 1/2020 Open Access

Technology for the People? Humanity as a Compass for the Digital Transformation

How do we define what technology is for humans? One perspective suggests that it is a tool enabling the use of valuable resources such as time, food, health and mobility. One could say that in its cultural history, humanity has developed a wide …

01.03.2020 | Schwerpunkt | Ausgabe 3/2020

Methoden der Datenschutz-Folgenabschätzung

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat die Datenschutz-Folgenabschätzung zwar als neues Rechts- und Datenschutz-Instrument eingeführt, sie mandatiert aber kein spezifisches Verfahren nach der die Folgenabschätzung durchgeführt werden soll.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Computer

Die Grundidee des Computers ist die Nutzung elektronischer Schaltkreise. Daher verwendet der Computer das Bit mit den zwei Ausprägungen 0 und 1. Es ist naheliegend, dass eine Zahl, z. B. 238, nicht als 0 oder 1 abgelegt werden kann. Daher …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bereiche der Digitalisierung

IT-Systeme haben sich zu einem kritischen Erfolgsfaktor von Unternehmen entwickelt, und die Geschäftsprozesse sind in mehr als 90 Prozent der mittleren und großen Unternehmen IT-gestützt. Die IT-Systeme sind modular aufgebaut, decken alle wesentlichen Unternehmensfunktionen ab und sind über eine gemeinsame Datenbasis integriert.

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Big Data

Der vorliegende Beitrag gibt eine grundlegende Einführung zu dem Begriff Big Data. Nach einer kurzen Darstellung der Relevanz und Aktualität des Themas, wird im Folgenden auf den Begriff selbst, und die ihm zugrunde liegenden Charakteristiken der …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Dienstleistungen 4.0

Ausgehend von technologischen Entwicklungen zeigt der konzeptionelle Beitrag eine neue Dienstleistungsform auf, die als Dienstleistung 4.0 bezeichnet wird. Diese zeichnet sich durch ein hohes Maß an Nutzerzentrierung und einen tiefen …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 02.03.2021 | In eigener Sache | Onlineartikel

    Meistgeklickt auf Springer Professional im Februar

    Wir haben die beliebtesten Fachbeiträge, Bücher und Zeitschriftenartikel für Sie zusammengestellt. Diese Texte waren im Februar auf Springer Professional besonders erfolgreich.

Bücher

Premium Partner

    Bildnachweise