Skip to main content
main-content

Infotainment

Aus der Redaktion

28.05.2020 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Continental und Pioneer kooperieren im Bereich Infotainment

Continental und Pioneer schließen eine strategische Partnerschaft im Bereich HMI. Gemeinsam wollen sie eine integrierte Infotainment-Lösung speziell für den asiatischen Markt entwickeln.

22.05.2020 | Fahrerassistenz | Nachricht | Onlineartikel

Kia bietet Totwinkelassistent mit Monitoranzeige im Sorento an

Kia bietet den neuen Sorento zukünftig mit Monitoranzeige des Totwinkelassistenten an. Die Bilder der Seitenkameras werden auf das Display des digitalen Kombiinstruments übertragen.

15.05.2020 | Car-to-X | Infografik | Onlineartikel

Bluetooth vernetzt künftig Millionen Fahrzeuge

Großes Potenzial für Bluetooth im Bereich der Automobilwirtschaft: Eine aktuelle Marktprognose geht von einem Absatz von 109 Millionen Bluetooth-fähigen Geräten für automobile Einsatzfelder im Jahr 2024 aus. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.12.2020 | Research | Ausgabe 1/2020 Open Access

Evaluating TCP performance of routing protocols for traffic exchange in street-parked vehicles based fog computing infrastructure

As most vehicles remain parked 95% of its time, this suggests that leveraging the use of On-board Units (OBUs) in parked vehicles would provide communication and computation services to other mobile and fixed nodes for delivery of services such as …

01.06.2020 | Cover Story | Ausgabe 6/2020

"Partnerships on NVH foster mutual learning"

The paradigm shift that is taking place in the automotive industry is leading to a new role for the chassis. As a result of automated driving systems and electric powertrains, comfort considerations are becoming more important and better solutions …

01.06.2020 | Titelthema | Ausgabe 6/2020

"Beim Thema NVH lernen wir gemeinsam mit unseren Partnern"

Durch den Paradigmenwechsel in der Automobilbranche kommen auf das Fahrwerk neue Aufgaben zu. Denn mit dem automatisierten Fahren und dem elektrischen Fahrantrieb werden Komfortfragen bedeutsamer, sodass NVH-Probleme besser gelöst werden müssen.

19.05.2020 | Regular Paper

QoS evaluation model based on intelligent fuzzy system for vehicular ad hoc networks

Supporting the Quality of Service (QoS) for broadcasting techniques in Vehicular Ad hoc NETetworks (VANETs) is a primordial concern. Qualitatively, QoS is an aspect reflecting the network performance, but quantitatively, it is a function of …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Communication and Localization Techniques in VANET Network for Intelligent Traffic System in Smart Cities: A Review

The combination of automotive technology and communication networks enables novel systems that improve safety, efficiency, and performance can significantly improve comfort in daily traffic. Vehicle-to-vehicle communication enables new …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Unbekannte Theorie-Objekte der Trendforschung (XXIX): Der Serienmord als Instrument des wertorientierten Managements

„Die Unbekannten Theorie-Objekte, sogenannte UTO’s, sind zufällige Verdichtungen des theoretischen Feldes. […] UTO’s sind Kristallkugeln, in denen das vage Licht eines noch nicht existierenden Theorems auftaucht.“ Das schrieb 1993 die Agentur …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitale Innovation: Strategische Erneuerung digital beschleunigen

Ein wichtiges Gestaltungsfeld der digitalen Organisation ist das des digitalen Innovationsmanagements. Davon auszugehen, dass die digitale Wirtschaft lediglich auf technologischen Innovationen aufbaut, wäre zu kurz gegriffen. Beim Aufbau einer …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

A Review on Enhancement of Road Safety in Vehicular Ad-hoc Networks

Vehicular Ad-hoc Network (VANET) aims at transmitting crucial information regarding road and network traffic conditions and other information pertaining to the network on timely basis. It thrives to enhance the present protection standards and …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Bücher

Bildergalerien

22.02.2019 | Leichte Lkw + Transporter | Bildergalerie | Galerie

VW Multivan 6.1

VW Nutzfahrzeuge stellt den Multivan 6.1 vor: Der VW Bulli bekommt neue Assistenzsysteme, digitale Instrumente und eine neue Infotainment-Generation mit permanentem Online-Zugang.

02.11.2018 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

BMW 8er Cabriolet

BMW stellt dem 8er Coupé eine offene Version zur Seite. Das Textilverdeck mit Akustikdämmung im BMW 8er Cabriolet lässt sich automatisch innerhalb von 15 Sekunden öffnen beziehungsweise schließen.

21.06.2018 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Audi A1 Sportback

Den neuen Audi A1 Sportback zeichnet sein dynamisches Design aus. Mit seinen Infotainment- und Fahrerassistenzsystemen ist der Kompakte vernetzt mit der digitalen Welt.

Videos

06.01.2015 | Infotainment | Video

Intuitives Cockpit-Konzept im Golf R Touch

Mithilfe einer Kamera registriert und versteht die Infotainmenteinheit exakt die Gestik der Hand. Ohne einen Touchscreen zu berühren ist es damit durch die Gestensteuerung möglich, im realen Raum mit der Hand die Anzeigen und Elemente im virtuellen Raum zu steuern. Dieses Cockpit-Konzept präsentiert Volkswagen derzeit im Golf R Touch auf der CES 2015 in Las Vegas. Dies bedeutet ein Komfort- und Sicherheitsplus, da so die Fahrerablenkung bei der Bedienung nochmals verringert werden kann. Auch wird so deutlich, dass Auto und Computer nie mehr voneinander getrennt betrachtet werden können.

20.08.2014 | Infotainment | Video

Jaguar XE - besser vernetzt

Drahtlose Vernetzung mit der Außenwelt - der neue Jaguar XE wird zwar erst am 8. September 2014 in London vorgestellt, jedoch verrät der britische Hersteller bereits erste technische Details des neuen Modells.

Premium Partner

    Bildnachweise