Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

03.08.2017 | Original Article | Ausgabe 5/2017

Chinese Journal of Mechanical Engineering 5/2017

Innovation Analysis Approach to Design Parameters of High Speed Train Carriage and Their Intrinsic Complexity Relationships

Zeitschrift:
Chinese Journal of Mechanical Engineering > Ausgabe 5/2017
Autoren:
Shou-Ne Xiao, Ming-Meng Wang, Guang-Zhong Hu, Guang-Wu Yang
Wichtige Hinweise
Supported by National Natural Science Foundation of China (Grant Nos. 51275432, 51505390), Sichuan Provincial Application Foundation Projects of China (Grant No. 2016JY0098), and Independent Research Project of TPL (Grant No. TPL1501).

Abstract

In view of the problem that it’s difficult to accurately grasp the influence range and transmission path of the vehicle top design requirements on the underlying design parameters. Applying directed-weighted complex network to product parameter model is an important method that can clarify the relationships between product parameters and establish the top-down design of a product. The relationships of the product parameters of each node are calculated via a simple path searching algorithm, and the main design parameters are extracted by analysis and comparison. A uniform definition of the index formula for out-in degree can be provided based on the analysis of out-in-degree width and depth and control strength of train carriage body parameters. Vehicle gauge, axle load, crosswind and other parameters with higher values of the out-degree index are the most important boundary conditions; the most considerable performance indices are the parameters that have higher values of the out-in-degree index including torsional stiffness, maximum testing speed, service life of the vehicle, and so on; the main design parameters contain train carriage body weight, train weight per extended metre, train height and other parameters with higher values of the in-degree index. The network not only provides theoretical guidance for exploring the relationship of design parameters, but also further enriches the application of forward design method to high-speed trains.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017

Chinese Journal of Mechanical Engineering 5/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise