Skip to main content
main-content

Innovationsmanagement

Aus der Redaktion

15.08.2018 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Digitale Dienstleistungen im Auto sind kein Selbstläufer

Digitale Dienstleistungen werden in der Automobilbranche hoch gehandelt. Doch neue Geschäftsmodelle sind nur die halbe Miete. Produkt-getaktete Hersteller müssen sich auch auf die Geschäftslogik digitaler Dienste einlassen, so Gastautor Dominik Strube.

08.08.2018 | Logistik | Interview | Onlineartikel

"Belastete Geschäftsmodelle sind meistens nicht genug innoviert"

Der ehemalige Roland-Berger-Krisenberater Thomas Knecht hat an der Spitze von Hellmann den Turnaround des weltweiten Logistikers geschafft. Branche und Wirtschaft fordert er zu mehr Wachsamkeit auf. Im Interview spricht er über Anpassungsfähigkeit und Insolvenzschutz.

02.08.2018 | Entrepreneuership | Im Fokus | Onlineartikel

Wie KMU und Start-ups voneinander profitieren

Gründungsunternehmen und der Mittelstand arbeiten bislang kaum zusammen, so eine Studie. Offenbar gibt es Berührungsängste. Dabei bieten Kooperationen zwischen alteingesessenen Unternehmen und Start-ups viele Vorteile. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

27.07.2018 | ORIGINAL ARTICLE

A survey of knowledge representation methods and applications in machining process planning

The machining process is the act of preparing the detailed operating instructions for changing an engineering design into an end product, which involves the removal of material from the part. Today, machining process faces new challenges from the …

01.06.2018 | Schwerpunkt | Ausgabe 3/2018

Design-Thinking-Programme erfolgreich umsetzen

Design Thinking (DT) fasst Sichtweisen, Instrumente und Prozesse zusammen, um entwurfsorientiert Lösungsansätze zu erarbeiten. DT können Mitarbeiter für sich selbst oder in Teams nutzen, jedoch können besonders vielversprechende Ergebnisse durch …

01.05.2018 | Personal | Ausgabe 5/2018

„Wertschätzung steht bei uns im Mittelpunkt“

Vom 18. bis 20. Juni 2018 diskutieren über 1.500 Entscheidungsträger aus Bund, Ländern und Kommunen im Berlin Congress Center (BCC) über die technologischen, organisatorischen und strukturellen Aufgaben der Digitalisierung von Staat und Verwaltung …

05.04.2018 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2018

Kompetenzen eines Innovationsmanagers in Zeiten des digitalen Wandels:

Der digitale Wandel erfordert einen Wandel des bisherigen Profils eines Innovationsmanagers. Wurde ein Innovationsmanager lange Zeit mit dem Bild des Tüftlers verbunden, so wandelt sich dieses Bild in der heutigen Zeit zu einem Koordinator. Die …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Gegenstrategien in Systemen

Falls sich die im Unternehmen vorhandenen Rahmenbedingungen nicht zeitnah verändern lassen, dann können Personalverantwortliche auch systembezogene Auswege vorschlagen: Wenn Betroffene sich in Bezug auf sich, ihre Arbeitsergebnisse und Ideen trotz …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Reifegradmodell des Sicherheits-, Kontinuitäts- und Risikomanagements

Häufig stellt sich in Unternehmen die Frage, welches Niveau ihr Sicherheits-, Kontinuitäts- und Risikomanagement erreicht hat und wie es sich bewerten lässt. In diesen Fällen hilft ein Reifegradmodell.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strategische Analyseinstrumente

Eine Analyseinstrument strategisches Analyseinstrument Planung des Einsatzes umfassende Analyse von Unternehmen und Umwelt stellt für Sie eine zwingende Voraussetzung für eine erfolgreiche Planung von Strategien und Maßnahmen zu deren Umsetzung …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Markentrends als Inspirationen für neuartige Eventkonzeptionen

Trends üben einen maßgeblichen Einfluss auf die Gestaltung von Eventkonzeptionen aus. Insbesondere gesellschaftliche und technologische Entwicklungen werden von den Auftraggebern bzw. Kunden ebenfalls beobachtet und bewusst wahrgenommen, so dass …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

21.10.2015 | Innovationsmanagement | Bildergalerie | Galerie

Recruiting mit der Virtual-Reality-Brille

Die Bahn beschreitet in der Personalgewinnung neue Wege und setzt erstmals eine Virtual-Reality-Brille ein.

Premium Partner

Stellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelm

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und der Faktor Arbeit - Implikationen für Unternehmen und Wirtschaftspolitik

Künstliche Intelligenz und ihre Auswirkung auf den Faktor Arbeit ist zum Modethema in der wirtschaftswissenschaftlichen Politikberatung avanciert. Studien, die alarmistisch die baldige Verdrängung eines Großteils konventioneller Jobprofile beschwören, leiden jedoch unter fragwürdiger Datenqualität und Methodik. Die Unternehmensperspektive zeigt, dass der Wandel der Arbeitswelt durch künstliche Intelligenz weitaus langsamer und weniger disruptiv ablaufen wird. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise