Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Innovative Verwaltung

Innovative Verwaltung 3/2009

Ausgabe 3/2009

Inhaltsverzeichnis ( 8 Artikel )

01.03.2009 | Personal+Führung | Ausgabe 3/2009

Führung heute — zwischen Wahlen, Sachzwang und Visionen

Aktuelle Herausforderungen für Führungskräfte im öffentlichen Sektor
Dr. Kirsten Witte

01.03.2009 | Personal+Führung | Ausgabe 3/2009

Hessische Verwaltungen nutzen das Ideenmanagement weniger

Verwaltungsfachhochschule Gießen
Prof. Dr. Christian Friedrich

01.03.2009 | Verwaltung+Bürger | Ausgabe 3/2009

Bei den Landesstrukturen im Westen nichts Neues

Erforderliche Strukturveränderungen in NRW nicht realisierbar
Dr. Markus Reiners

01.03.2009 | Verwaltung+Bürger | Ausgabe 3/2009

Die neue Dortmunder Planungskultur zeigt Wirkung

Best Practice Qualität

01.03.2009 | Finanzen+Wirtschaftlichkeit | Ausgabe 3/2009

Servicegesellschaften können die kommunalen Kosten senken

Insourcing-Modell für privatisierte Dienstleistungen in Kommunen
Prof. Dr. Friedhelm Knorr

01.03.2009 | E-Government+Multimedia | Ausgabe 3/2009

Der Nutzen entscheidet über die Qualität der Online-Verwaltung

Rheinland-Pfalz

01.03.2009 | E-Government+Multimedia | Ausgabe 3/2009

Shared Services benötigen eine kraftvolle Führung

ISPRAT-Studie

01.03.2009 | E-Government+Multimedia | Ausgabe 3/2009

ISO 27001-Zertifikat auf der Basis von IT-Grundschutz

IT-Sicherheit mit Gütesiegel
Thomas Reintjes

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wieviel digitale Transformation steckt im Informationsmanagement? Zum Zusammenspiel eines etablierten und eines neuen Managementkonzepts

Das Management des Digitalisierungsprozesses ist eine drängende Herausforderung für fast jedes Unternehmen. Ausgehend von drei aufeinander aufbauenden empirischen Untersuchungen lesen Sie hier, welche generellen Themenfelder und konkreten Aufgaben sich dem Management im Rahmen dieses Prozesses stellen. Erfahren Sie hier, warum das Management der digitalen Transformation als separates Konzept zum Informationsmanagement zu betrachten
und so auch organisatorisch separiert zu implementieren ist. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise