Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Original Paper | Ausgabe 8/2014

Polymer Bulletin 8/2014

Inter-polymer complex microspheres of chitosan and cellulose acetate phthalate for oral delivery of 5-fluorouracil

Zeitschrift:
Polymer Bulletin > Ausgabe 8/2014
Autoren:
Shalin P. Thakker, Ajit P. Rokhade, Shivayya S. Abbigerimath, Sudhir R. Iliger, Venkatarao H. Kulkarni, Uttam A. More, Tejraj M. Aminabhavi
Wichtige Hinweise
This paper is dedicated to the fond memory of late Professor Shalin Thakkar.

Abstract

Inter-polymer complexes (IPCs) of chitosan (CS) and cellulose acetate phthalate (CAP) have been prepared to develop spherical microspheres by a novel emulsion-solvent evaporation technique. The microspheres were used for the oral delivery of 5-fluorouracil (5-FU), an antimetabolite and antineoplastic agent, whose release time was extended up to 12 h. Formulations were prepared by varying the concentrations of CS, CAP and 5-FU. FTIR confirmed the formation of IPC, indicating no chemical interactions of 5-FU with the polymer matrix. Scanning electron microscopy suggested spherical shape of the microspheres with smooth surfaces. Average particle size measured by optical microscopy varied between 2.7 and 5.5 μm. Differential scanning calorimetry showed amorphous dispersion of 5-FU particles into the IPC matrix. Encapsulation efficiency as estimated by UV was dependent on polymer composition with the highest value of 96 %. Water uptake by the IPC microspheres was higher at higher concentration of CS in the matrix. In vitro drug release performed in pH 1.2 and pH 7.4 buffer media showed a dependence on compositions of CS, CAP and drug loading. Molar mass between cross-links (Mc) and cross-link density (dx) values of the polymer matrix calculated from swelling data indicated the formation of a dense matrix between CS and CAP; the matrix was able to control the release of 5-FU. The in vitro release data have been fitted to empirical equations to understand the nature of drug release mechanism.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2014

Polymer Bulletin 8/2014Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise