Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Interview: In Gemeinschaft glücklich leben lernen

verfasst von: Lars Graß, Chirine Etezadzadeh

Erschienen in: Smart City – Made in Germany

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Auszug

Integration in Reinform: Im August 2003 wurde in Lehe, einem Stadtteil von Bremerhaven, der Verein „Rückenwind für Leher Kinder e.V.“ gegründet. Die acht Gründerinnen und Gründer des Vereins rund um Friederike Görke hatten sich zum Ziel gesetzt, ihren Stadtteil aktiv mitzugestalten. Der Verein möchte Kindern aus verschiedensten Verhältnissen und jeglicher Herkunft die Möglichkeit geben, sich zu entfalten und positiv zu entwickeln. Rückenwind ist für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren ein Anlaufpunkt im Quartier, der Geborgenheit schenkt und vielen Kindern ein Stück zu Hause geworden ist. …
Metadaten
Titel
Interview: In Gemeinschaft glücklich leben lernen
verfasst von
Lars Graß
Chirine Etezadzadeh
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-27232-6_11