Skip to main content
main-content

Interviews + Meinungen Automobil + Motoren

Interviews + Meinungen Automobil + Motoren

18.04.2018 | Emissionen | Interview | Onlineartikel

"Es geht um einfaches Buchen von Mobilitätsketten"

Elektromobilität gehört für Juwi, einem Spezialisten für erneuerbare Energien, zur Unternehmensphilosophie. Im exklusiven "return"-Interview spricht Jonas Sägesser von Juwi über fehlende Angebote, fördernde Entwicklungen und den Nutzen im Mittelstand. 

Autor:
Thorsten Garber

12.04.2018 | Strategieentwicklung | Kommentar | Onlineartikel

Der harte Brexit verlangt die strategische Neuausrichtung

Nur Zölle kalkulieren ist nicht genug: Bei der Folgenberechnung des Brexits greifen die Modelle vieler Unternehmen zu kurz. Ein strategischer Ansatz ist nötig.

09.04.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Vorteile durch Verkehrswende stärker kommunizieren"

Die Diskussion um Stickoxidwerte ist nur ein Puzzleteil im Nachdenken über neue Mobilitätskonzepte. Frederic Rudolph fordert eine zukunftsweisende Verkehrspolitik, die die Bevölkerung mitgestaltet.

Autor:
Nico Andritschke

05.04.2018 | Betriebsstoffe | Interview | Onlineartikel

"Ich sehe Riesenpotenzial bei synthetischen Kraftstoffen"

Ein bestimmendes Thema auf dem diesjährigen Internationalen Motorenkongress in Baden-Baden waren synthetische Kraftstoffe. Die MTZ sprach am Rande der Veranstaltung mit FEV-Chef Stefan Pischinger.

Autoren:
Dr. Johannes Liebl, Thomas Schneider

21.03.2018 | Ergonomie + HMI | Interview | Onlineartikel

"Der Innenraum und das HMI werden an Stellenwert gewinnen"

Preh ist klassisch im HMI-Bereich unterwegs. Im Interview erläutert Jochen Ehrenberg die Trends im HMI und welche Herausforderungen die Akquisitionen von Technisat Automotive und Kongsberg ePower mit sich bringen.

Autor:
Michael Reichenbach

20.03.2018 | Automatisiertes Fahren | Kommentar | Onlineartikel

Vision Zero ist nur eine Vision

Es ist der Traum von Null Verkehrstoten: die Vision Zero. Mithilfe des automatisierten Fahrens will man diesem Ziel näher kommen. Doch ist diese Vision jemals zu erreichen? Eher nicht, wie der tödliche Unfall eines autonomen Uber-Autos deutlich macht.

Autor:
Christiane Köllner

13.03.2018 | Automobilproduktion | Interview | Onlineartikel

"US-Strafzölle dürften insbesondere Audi und Porsche treffen"

Der Handelsstreit zwischen der EU und den USA geht weiter: US-Präsident Donald Trump droht der EU nun auch mit Importzöllen auf Autos. Im Interview erklärt der Zoll- und Außenwirtschaftsexperte Ewald Plum, was das für die Autobranche bedeutet.

Autor:
Christiane Köllner

12.03.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Digitaler Wandel ist nicht zu verordnen und outzusourcen"

Der digitale Wandel wird seit Jahren postuliert und gilt als Voraussetzung für Industrie 4.0. Georg Larch benennt hierzu Erfolge und Defizite im Maschinen- /Anlagenbau sowie bei Greentech-Unternehmen.

Autor:
Nico Andritschke

27.02.2018 | Dieselmotor | Kommentar | Onlineartikel

Kein Happy End für den Diesel

Jetzt ist es amtlich: Der Weg für Diesel-Fahrverbote ist frei. Der Gerichtsentscheid zu Fahrverboten wird Deutschland verändern. Denn das Urteil ist ein Anstoß für eine neue Mobilität.

Autor:
Christiane Köllner

25.01.2018 | Stickstoffoxide | Kommentar | Onlineartikel

Trügerische Ruhe nach der Diesel-Panik

Es ist relativ ruhig geworden in der NOx-Debatte. Langsam kehrt der vielfach geforderte, sachliche Ton in die Diskussion um die Emissionen von Dieselfahrzeugen ein. Doch für den Dieselmotor könnte es schon zu spät sein.

Autor:
Patrick Schäfer

09.01.2018 | Automobilelektronik + Software | Interview | Onlineartikel

"Die IT ist der Treiber der Digitalisierung"

Längst hat die Digitalisierung die Autobranche erreicht. Doch der digitale Wandel verunsichert immer noch viele Unternehmen. Was diese tun sollten, um bei der Digitalisierung vorne dabei zu sein, erklärt Uwe Winkelhake.

Autor:
Christiane Köllner

14.12.2017 | Automatisiertes Fahren | Interview | Onlineartikel

"Zum ersten Mal in der Geschichte der IBM nicht in den USA"

Im Interview begründet Stefan Schumacher von IBM, wie eine Sprachsteuerung mit künstlicher Intelligenz Ängste abbauen kann und warum das IT-Unternehmen für Watson IoT die Stadt München als Firmensitz auswählte.

Autor:
Michael Reichenbach

13.12.2017 | Unternehmensprozesse | Interview | Onlineartikel

"Lean Management ist eine Reise"

Kosten reduzieren und gleichzeitig die Produktion beschleunigen – eigentlich ein Ziel für alle produzierenden Unternehmen. Und doch hat die Lean-Philosophie das Management noch nicht durchdrungen, so Markus Dahm und Aaron Brückner.

Autor:
Andrea Amerland

11.12.2017 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Schlüssiges Gesamtkonzept für die Verkehrswende gefordert"

Kürzlich wurde das SRU-Sondergutachten zur künftigen Entwicklung des Verkehrssektors in Deutschland vorgestellt. Claudia Kemfert und weitere Beiratsmitglieder fordern, die Verkehrswende einzuleiten.

Autor:
Nico Andritschke

13.11.2017 | Schadstoffe | Interview | Onlineartikel

"Eintrag von Reifenabrieb in aquatische Umwelt unerforscht"

Mikroplastik in Gewässern steht seit längerem im Fokus der Forschung. Kleidung und Kosmetik geraten bislang vorrangig ins Blickfeld der Betrachtung. Daniel Venghaus untersucht den Reifenabrieb bei Kfz.

Autor:
Nico Andritschke

08.11.2017 | Abgasnachbehandlung | Interview | Onlineartikel

"Fahrzeuge sollten die Luft reinigen können"

Verbrennungsmotoren und ihre Emissionen stehen derzeit stark in der Kritik. Emissionsexperte Wolfgang Maus erklärt im Interview, wie deren Abgase künftig die Luft säubern könnten.

08.11.2017 | Abgasnachbehandlung | Kommentar | Onlineartikel

Künftige Anforderungen an die Abgasnachbehandlung

Partikelfilterapplikationen für Benzinmotoren stehen noch am Anfang. Doch in Zukunft sollen sie einen integralen Bestandteil des Antriebsstrangs mit Ottomotor darstellen, meint Willard A. Cutler von Corning.

24.10.2017 | Energiewende | Kommentar | Onlineartikel

Realismus statt Visionen

Nun ist es amtlich: Deutschland hat beim Klimaschutz bisher versagt. Die zuständigen Ministerien und Behörden bekommen weder die Energie- noch die Mobilitätswende in den Griff.

Autor:
Alexander Heintzel

16.10.2017 | Energienutzung | Interview | Onlineartikel

"Wir müssen die gesamte Zukunft der Mobilität neu denken"

Verbrennungsmotoren stehen in Verruf, die Elektromobilität kommt nicht schnell genug voran. Florian Ausfelder legte kürzlich ein Konzept für den Übergang von fossilen Kraftstoffen zur E-Mobilität vor. 

Autor:
Nico Andritschke

29.09.2017 | Elektrofahrzeuge | Kommentar | Onlineartikel

Wie der PSA-Deal Opels Elektroauto-Strategie schadet

Noch ist unklar, wie es mit dem Elektroauto Opel Ampera-e weitergeht. Die Anzeichen jedoch verdichten sich, dass es nach der Übernahme durch PSA keine Zukunft in Europa hat. Für Opel bedeutet das nichts Gutes.

Autor:
Patrick Schäfer
Bildnachweise