Skip to main content
main-content

Interviews + Meinungen: Business IT + Informatik

Interviews + Meinungen: Business IT + Informatik

20.11.2017 | Wirtschaftspolitik | Kommentar | Onlineartikel

Politisch fatal, wirtschaftlich nur enttäuschend

Das Jamaika-Aus kam nicht überraschend. Und doch ist die Nation erschüttert. Welche wirtschaftlichen und politischen Konsequenzen neben Kosten für den Steuerzahler drohen. Ein Kommentar.

Autor:
Andrea Amerland

15.11.2017 | Technische Gebäudeausrüstung | Kommentar | Onlineartikel

Datenschutz-Grundverordnung als Chance für Anbieter von IoT-Produkten

Die Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) stellt ab Mai 2018 den Datenschutz auf eine neue Grundlage. Dies betrifft in weiten Teilen auch Smart Home und IoT-Produkte beziehungsweise deren Hersteller und Anbieter.

Autor:
Günter Martin

10.11.2017 | Internetkriminalität | Kolumne | Onlineartikel

Gefahr durch Ransomware und Botnets

Krypto-Trojaner sind weiter auf dem Vormarsch. Selbst längst bekannte Schadsoftware wird immer noch erfolgreich von Kriminellen gegen Unternehmen eingesetzt. Eine Kolumne von IT-Security-Spezialist Dietmar Schnabel von Check Point Software.

Autor:
Dietmar Schnabel

03.11.2017 | Informationswirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Technologien müssen Kundenprobleme lösen"

Jeder kennt Amazon aus Kundensicht – aber welche Rolle spielen der Bereich Amazon Research sowie innovative Technologien im Speziellen für den Erfolg des Unternehmens? Ein Interview mit Dr. Ralf Herbrich, Geschäftsführer des Amazon Development Center Germany.

27.10.2017 | Mobile Marketing | Interview | Onlineartikel

"Mobile ist ein Paradigmenwechsel"

Unternehmen, die Mobile und Desktop in einen Topf werfen, begehen laut Daniel Rieber einen groben Fehler. Im Interview macht der Springer-Autor deutlich, warum sich niemand der Innovationskraft des Smartphones entziehen kann. 

Autor:
Johanna Leitherer

26.10.2017 | žCorporate Social Responsibility | Interview | Onlineartikel

"Alles fließt in einem gesunden Digitalisierungsprozess"

Wie kann die Digitalisierung nachhaltig gesteuert und nicht nur irgendwie bewältigt werden? Ein Interview über den digitalen Wandel als Chance und Herausforderung für Wirtschaft und Gesellschaft mit Alexandra Hildebrandt.

Autor:
Andrea Amerland

23.10.2017 | Energie + Umwelt | Interview | Onlineartikel

"IT-Sicherheit Kritischer Infrastrukturen ist zu erhöhen"

Mehr IT und Vernetzung, vor allem in Kritischen Infrastrukturen, erfordert mehr Sicherheitsdenken, Innovationen und Investitionen. Ulrike Lechner beschreibt den Beitrag der Forschung dazu. 

Autor:
Nico Andritschke

18.10.2017 | Industriespionage | Kommentar | Onlineartikel

Panik um WPA-2-Lücke "Krack" ist ein aufgebauschter Hype

Die dramatisch klingenden Meldungen über die WPA-2-Lücke häufen sich. Die "Key Reinstallation Attack", kurz "Krack", ist aber vor allem eins: Ein vollkommen überzogener Hype. Praktische Einsatzszenarios für Hacker sind umständlich und riskant und werden kaum stattfinden. Ein Kommentar.

Autor:
Sven Eisenkrämer

05.10.2017 | Controlling | Interview | Onlineartikel

“Nur ein Teil der Finanzfachkräfte hat ausgeprägte IT-Kenntnisse“

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die Personalplanung im Controlling? Christian Umbs bezieht im Interview Stellung.

Autor:
Sylvia Meier

05.10.2017 | Schadsoftware | Kolumne | Onlineartikel

Bashware zeigt neue Dimension der Cyberbedrohung

Über eine Standard-Linux-Schnittstelle im Windows-Betriebssystem können Kriminelle unbemerkt Schadsoftware auf Rechner und in Unternehmensnetzwerke schleusen. IT-Sicherheitsspezialist Dietmar Schnabel von Check Point Software erklärt in seine Kolumne, wie Bashware funktioniert.

25.09.2017 | Wirtschaftspolitik | Kommentar | Onlineartikel

Eine Chance für die digitale Zukunft Deutschlands

Die Positionierung der SPD als Oppositionsführer ebnet nach der Bundestagswahl 2017 den Weg für Schwarz-Gelb-Grün. Die Jamaika-Koalition ist eine Chance für eine zukunftsgerichtete Wirtschafts- und Bildungspolitik mit den Schwerpunkten Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Ein Kommentar.

19.09.2017 | Industrie 4.0 | Kolumne | Onlineartikel

Der digitalisierte Drache

Die deutsche Wirtschaft kann von Shanghai viel lernen, meint Boris Gloger. Auf seiner Reise durch die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik hat der Managementberater die chinesische Digitalrevolution gesehen. Ein Streifzug durch die wirtschaftliche Entwicklung der chinesischen Boomtown.

08.09.2017 | Mensch-Maschine-Interaktion | Kolumne | Onlineartikel

Wie viel Digitalisierung erträgt der Mensch?

Mitarbeiter und Kunden bekommen die voranschreitende Digitalisierung gleichermaßen zu spüren. Wann digitale Innovationen mehr schlecht als recht tun, weiß Gastautor Mario Pufahl.

Autor:
Mario Pufahl

06.09.2017 | Risikomanagement | Kolumne | Onlineartikel

Zu viel Business, zu wenig Strategie

IT-Sicherheit in Unternehmen gleicht oft einem Flickenteppich aus vielen unterschiedlichen Lösungen. Oft steckt in dem Thema viel Business. aber wenig strategisches Denken. Das erhöht das Ausfallrisiko, meint unser Kolumnist Dietmar Schnabel von Check Point.

Autor:
Dietmar Schnabel

30.08.2017 | Elektronische Identifikation | Kommentar | Onlineartikel

So ein Passwort-(V)!5+!

Passwörter sind von gestern. Unternehmen, Organisationen und Behörden in aller Welt halten aber weiterhin an einer der größten Schwachstellen der IT-Sicherheit fest. Warum nur?

Autor:
Sven Eisenkrämer

29.08.2017 | Echzeitsysteme | Interview | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz kann auch intuitiv handeln

Zu wissen, was als nächstes zu tun ist, ist eine Eigenschaft der Intelligenz, erklärt Professor Hermann Hauser in einem Interview mit Springer Professional. Eine Eigenschaft, die von künstlichen Intelligenzen auch bald beherrscht wird.

Autor:
Andreas Burkert

16.08.2017 | Automatisiertes Fahren | Interview | Onlineartikel

"Künstliche Intelligenz mit Bedacht einsetzen"

David Paja von Delphi erklärt im Interview, welche wesentlichen Eigenschaften autonom fahrende Fahrzeuge beherrschen müssen und warum er künstliche Intelligenz mit Bedacht einsetzen möchte.

09.08.2017 | Smart Cities | Interview | Onlineartikel

"Die Dinge des täglichen Bedarfs einfach nach Hause liefern"

Wie Megastädte vom Verkehr entlastet werden können, warum Projekthäuser agiler funktionieren und was die künstliche Intelligenz beim autonomen Fahren nützt, erklärt Ralph Lauxmann von Continental im Interview.

Autor:
Dipl.-Ing. Michael Reichenbach

02.08.2017 | Industrie 4.0 | Kolumne | Onlineartikel

Gefahren für die Smart Factory

Die intelligente Fabrik ist längst nicht mehr nur noch Zukunftsmusik. Bei der digitalen Transformation lauern auf innovative Unternehmen und Branchen jedoch große Gefahren im Cyberspace. Ein Beitrag des IT-Security-Experten und Springer-Professional-Kolumnisten Dietmar Schnabel von Check Point.

21.07.2017 | Mediennutzung | Kommentar | Onlineartikel

Die Gaming-Branche bekommt Aufmerksamkeit

Die Kanzlerin kommt und die Parteien schicken ihre Top-Wahlkämpfer Ende August nach Köln. Der Anlass ist kein hochrangiges Polit-Event der Etablierten, sondern die Computerspiele-Messe Gamescom. Von der Politik muss aber noch viel mehr kommen als Wahlkampf-Gerede vor Gamern, meint unser Redakteur.

Autor:
Sven Eisenkrämer
Bildnachweise