Skip to main content
main-content

Interviews + Meinungen: Energie + Umwelt

Interviews + Meinungen: Energie + Umwelt

18.01.2017 | Wasserbau | Kommentar | Onlineartikel

Genügt das Regelwerk für Stauanlagen (noch) den Ansprüchen?

Normen und Merkblätter decken nicht alle Fälle ab. Dr. Hans-Ulrich Sieber, Präsident des Deutschen Talsperrenkomitees, ruft zur Anwendung der vorhandenen Regeln mit Sachverstand und im Dialog auf.

Autor:
Dr.-Ing. Hans-Ulrich Sieber

17.01.2017 | Energieeffizienz | Interview | Onlineartikel

"Das Rätsel der Energieeffizienzlücke ist da"

Die energetischen Modernisierungen von Fassaden, Fenstern und Heizungssystemen realisieren meistens nicht die erwarteten Einsparungen. Im Forschungsprojekt Forschung EnergieEffizienzLücke (FEEL) untersucht man daher noch einen weiteren Aspekt.

Autor:
Christoph Berger

16.01.2017 | Energiewende | Interview | Onlineartikel

"Die energetische Gebäudesanierung beschleunigen"

Professor Rainer Grießhammer gibt im Gespräch einen Überblick über Ergebnisse aus 33 Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zur umwelt- und gesellschaftsverträglichen Transformation des Energiesystems.

Autor:
Günter Knackfuß

09.01.2017 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Die Forstwirtschaft hält die Balance"

Im Interview mit Springer Professional erläutert Philipp Freiherr zu Guttenberg, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände, was nachhaltige Forstwirtschaft bedeutet.

Autor:
Günter Knackfuß

02.01.2017 | Wasserwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Wir sind bereits bei der Planung für die Aquadays 2017"

Im Rahmen der ersten Berlin Water Week fanden die Aquadays statt. Im Gespräch berichtet Sebastian Wengler über das Treffen, das wasserbezogene Forschung in Berlin mit regionalen Unternehmen verbindet.

Autor:
Günter Knackfuß

27.12.2016 | Kohle | Interview | Onlineartikel

"Den Nutzungsgrad auf bis zu 58 Prozent gesteigert"

Am Standort des Rheinhafen-Dampfkraftwerks Karlsruhe ist seit zwei Jahren der neue Steinkohleblock RDK 8 in Betrieb. Andreas Stampfer, EnBW, berichtet über technische Innovationen des Kraftwerks.

Autor:
Günter Knackfuß

21.12.2016 | Umwelt | Kommentar | Onlineartikel

Veränderungen in der Aus- und Weiterbildung

Die Internationalisierung schlägt sich im Bildungsangebot der Hochschulen nieder. Diese Entwicklung muss aufgegriffen und sich damit auseinandergesetzt werden, fordert Markus Porth. 

Autor:
Dipl.-Ing. Markus Porth

19.12.2016 | Recycling | Interview | Onlineartikel

"Weniger neue Rohstoffe müssen gewonnen werden"

Die Deutsche Phosphor-Plattform tritt für P-Recycling und Substitution von Phosphor ein. In den Niederlanden wird das bereits praktiziert, erklärt Kees Langeveld im Gespräch mit Springer Professional.

Autor:
Günter Knackfuß

14.12.2016 | Wasserwirtschaft | Kommentar | Onlineartikel

Fischschutz am Pumpspeicherkraftwerk Geesthacht

Unterschiedliche Auffassungen über die Erfordernisse für Fischschutzmaßnahmen am Pumpspeicherkraftwerk Geesthacht haben zu umfangreichen Untersuchungen geführt. René Kühne kommentiert. 

Autor:
Dr.-Ing. René Kühne

12.12.2016 | Klimawandel | Interview | Onlineartikel

"Die Bevölkerung ist unser wichtigster Verbündeter"

Wie die Freiburger Bürgermeisterin Gerda Stuchlik erläutert, geht es vor Ort um energetische Gebäudesanierung, die Transformation der Energieerzeugung und innovative Verkehrspolitik. 

Autor:
Günter Knackfuß

07.12.2016 | Energieverteilung | Kommentar | Onlineartikel

Ausbau der Verteilnetze zwischen Politik und Physik

Der Umbau des Energiesystems erfordert einen Ausbau der Verteilnetze. Politische Vorgaben fokussieren oft nur kurzfristige Teilziele. Ein Kommentar von Springer Vieweg-Autor Professor Alfons Sillaber.

Autor:
Univ.-Prof. DI Dr. Alfons Sillaber

05.12.2016 | Nachhaltigkeit | Interview | Onlineartikel

"Acht Kriterien für verantwortliche Forschungsprozesse"

Die Nachhaltigkeitsbeauftragte der Fraunhofer-Gesellschaft, Cornelia Reimoser, erklärt die Hintergründe zum "Leitfaden Nachhaltigkeitsmanagement in außeruniversitären Forschungsorganisationen". 

Autor:
Günter Knackfuß

28.11.2016 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Transparent über Tierversuche in der Forschung informieren"

"Tierversuche verstehen" ist eine Initiative der deutschen Wissenschaft. Professor Stefan Treue erläutert im Gespräch mit Springer Professional Hintergründe und Ziele der Initiative.

Autor:
Günter Knackfuß

21.11.2016 | Wasserwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"20 Prozent Einsparungen durch optimierte Brunnenschaltung"

Energieeffizienz spielt auch in der Trinkwassergewinnung eine immer größere Rolle. Der Wissenschaftler Michael Rustler spricht über die energetische Optimierung von Brunnenfeldern.

Autor:
Günter Knackfuß

16.11.2016 | Hochwasser | Kommentar | Onlineartikel

Hochwasser in der Stadt – eine unterschätzte Gefahr!

Starkregenereignisse betreffen auch flussferne Gebiete. Insbesondere bei deren Bevölkerung muss Aufklärungsarbeit geleistet werden, erläutert Professor Holger Schüttrumpf.

Autor:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Holger Schüttrumpf

14.11.2016 | Energie | Interview | Onlineartikel

"Alles bequem mit dem Smartphone managen"

Strom nachhaltiger erzeugen, cleverer verteilen und intelligenter nutzen, ist das Ziel von Innogy SE. Dr. Norbert Verweyen erklärt, wie eine neue Haussteuerung dieses Vorhaben unterstützt. 

Autor:
Günter Knackfuß

09.11.2016 | Wasserwirtschaft | Kommentar | Onlineartikel

Hochwasserrisikomanagement – eine immerwährende Aufgabe

Vorträge des 8. Forums zur Umsetzung der HWRM-RL stehen im Mittelpunkt von Heft 11/2016 der WasserWirtschaft. Dr.-Ing. Stefan Hill ruft auf, sich ein Bild über den Stand der Diskussionen zu machen.

Autor:
Dr.-Ing. Stefan Hill

07.11.2016 | Wasserwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Benchmarking in der Wasserwirtschaft vergleichbarer machen"

Der Leistungsvergleich zwischen Unternehmen der Wasserwirtschaft ist inzwischen bewährte Praxis. Aber nicht alle machen mit, wie Hermann Löhner im Interview mit Springer Professional nachweist. 

Autor:
Günter Knackfuß

31.10.2016 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Den Umgang mit smarten Technologien selbst erleben"

Die Gesellschaft für Siedlungs- und Wohnungsbau BW setzt auf innovative Ideen und Lösungsansätze auch auf städtebaulicher Ebene. Springer Professional sprach mit dem Geschäftsführer, Roy Lilienthal. 

Autor:
Günter Knackfuß

26.10.2016 | Umwelt | Kommentar | Onlineartikel

Intelligente Lösungen

Übergreifend durchdachte Lösungen führen zu guten Ergebnissen. Hans-Hartmann Munk verweist auf erfolgreiche Projekte zur Bekämpfung von invasiven Arten, aus dem Gewässerschutz und der Geothermienutzung.

Autor:
Hans-Hartmann Munk
Bildnachweise