Skip to main content
main-content

Interviews + Meinungen: Energie + Umwelt

Interviews + Meinungen: Energie + Umwelt

27.03.2017 | Abwasser | Interview | Onlineartikel

"Wasserschutz und Gesundheitsschutz gehen Hand in Hand"

Kläranlagen können viele der Arzneimittelrückstände nur unzureichend aus dem Abwasser entfernen. WASSER UND ABFALL sprach mit Dr. Issa Nafo über das Projekt "Den Spurenstoffen auf der Spur in Dülmen".

Autor:
Dipl.-Ing. Markus Porth

22.03.2017 | Gewässer | Kommentar | Onlineartikel

Entlastung von Mikroschadstoffen nur gemeinsam machbar

Die Siedlungswasserwirtschaft alleine kann die Herausforderungen durch Mikroschadstoffe nicht lösen. Markus Porth, Chefredakteur der WASSER UND ABFALL, ruft zum Zusammenspiel aller Beteiligten auf.

Autor:
Dipl.-Ing. Markus Porth

20.03.2017 | Wasserwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Jede Investition dient der Trinkwasserversorgung"

Die Schaustelle Wasser im Rahmen der Wasser Berlin International vermittelt einen Überblick von der Leistungsfähigkeit neuer Technologien im Einsatz. Im Interview erklärt Dr. Joachim Reichert Details.

Autor:
Günter Knackfuß

15.03.2017 | žCorporate Social Responsibility | Interview | Onlineartikel

"Nachhaltige Geschäftsmodelle rechnen sich besser"

Entscheidend ist, was hinten rauskommt. Das trifft auch auf nachhaltige Geschäftsmodelle zu. Denn die sind nicht nur eine gesellschaftliche Anforderung oder ethischer Luxus, sondern bringen ökonomischen Erfolg, sagt Springer-Autor Klaus-Michael Ahrend. 

Autor:
Andrea Amerland

13.03.2017 | Energie + Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Auf den Einsatz von Dieseltriebzügen komplett verzichten"

Bombardier entwickelt einen Talent-Elektrotriebzug, der mit der Primove Lithium-Ionen-Batterie ausgerüstet wird. Über diese Alternative zum Dieselantrieb sprachen wir mit Johanna Schönberg.

Autor:
Günter Knackfuß

06.03.2017 | Ressource | Interview | Onlineartikel

"Ein Deutscher verbraucht 16,2 Tonnen Rohstoffe pro Jahr"

Das Umweltbundesamt hat erneut die aktuelle Situation der Ressourcennutzung in Deutschland analysiert. Springer Professional sprach mit Christopher Manstein über die Ergebnisse der Studie.

Autor:
Günter Knackfuß

27.02.2017 | Erdgas | Interview | Onlineartikel

"Der Klimawandel wartet nicht"

Mit Forderungen und Angeboten hat die deutsche Gaswirtschaft die Bundesregierung zu einem Kurswechsel in der Klimaschutzpolitik aufgerufen. Über die Hintergründe sprachen wir mit Dr. Timm Kehler.

Autor:
Günter Knackfuß

20.02.2017 | Energie | Interview | Onlineartikel

"Die Energiewende gelingt, wenn Synergien genutzt werden"

Die Energiewende wird bis heute kontrovers debattiert und wirft eine Vielzahl von Fragen auf. Die Redaktion von WASSER UND ABFALL hat Dr. Thomas Unnerstall zu diesem Problemkreis befragt.

Autor:
Dipl.-Ing. Edgar Freund

15.02.2017 | Energiewende | Kommentar | Onlineartikel

Bausteine für die künftige Stromversorgung

Die Debatte der Energiewende wird von Vorurteilen und Emotionen begleitet. Edgar Freund, Redakteur der WASSER UND ABFALL, hofft mit belegbaren Zahlen und Fakten die Diskussion zu versachlichen.

Autor:
Dipl.-Ing. Edgar Freund

13.02.2017 | Kläranlagen | Interview | Onlineartikel

"Die Kläranlage wird energieneutral arbeiten"

Die Monsheimer Kläranlage wird mit dem Ziel saniert, eine 100prozentige Eigenstromversorgung zu erreichen. Wir sprachen mit Projektleiter Wolfgang Griebel über die Arbeiten bei laufendem Betrieb.

Autor:
Günter Knackfuß

09.02.2017 | Umwelt | Kommentar | Onlineartikel

Übergreifende Forschung für Entsorgung radioaktiver Stoffe

Die Entsorgung hoch radioaktiver Reststoffe ist eine ungelöste Aufgabe. Ulrich Smeddinck, Sophie Kuppler und Saleem Chaudry zeigen, dass eine rein technische Herangehensweise nicht erfolgreich ist.

Autoren:
Prof. Dr. Ulrich Smeddinck , Sophie Kuppler, Dipl.-Geol. Saleem Chaudry

07.02.2017 | Energie | Kommentar | Onlineartikel

"Game Changer" liegt bei den Mehrwertservices

Smart-Meter sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für den Umbau der Energieversorgung und bieten weitreichenden Mehrwert. Paul-Vincent Abs, Autor im Buch Herausforderungen Utility 4.0, kommentiert.

Autor:
Paul-Vincent Abs

06.02.2017 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Geodaten stellen mit ihrem Nutzen einen Wert an sich dar"

Springer Professional sprach mit Professor Hansjörg Kutterer, Präsident der DVW e.V. über Geospatial 4.0, Building Information Modeling, die nationale Geoinformationsstrategie und Open-Geo-Data.

Autor:
Günter Knackfuß

30.01.2017 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Umweltzerstörung nicht nur am Symptom bekämpfen"

Im Interview mit Springer Professional erklärt Frau Professor Christina von Haaren den Stellenwert von Ökosystemleistungen. Sie benennt die beiden Herausforderungen, die jetzt zu meistern sind.

Autor:
Günter Knackfuß

23.01.2017 | Wasserwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Es soll ein Europäisches Wasserzentrum entstehen"

Im Interview mit der Fachzeitschrift WasserWirtschaft erklärt Professor Hans-Peter Wilke die Hintergründe zur geplanten Wasseruniversität oder Wasserhochschule und berichtet über den aktuellen Stand.

Autor:
Dipl.-Ing. Heribert Meyer

18.01.2017 | Wasserbau | Kommentar | Onlineartikel

Genügt das Regelwerk für Stauanlagen (noch) den Ansprüchen?

Normen und Merkblätter decken nicht alle Fälle ab. Dr. Hans-Ulrich Sieber, Präsident des Deutschen Talsperrenkomitees, ruft zur Anwendung der vorhandenen Regeln mit Sachverstand und im Dialog auf.

Autor:
Dr.-Ing. Hans-Ulrich Sieber

17.01.2017 | Energieeffizienz | Interview | Onlineartikel

"Das Rätsel der Energieeffizienzlücke ist da"

Die energetischen Modernisierungen von Fassaden, Fenstern und Heizungssystemen realisieren meistens nicht die erwarteten Einsparungen. Im Forschungsprojekt Forschung EnergieEffizienzLücke (FEEL) untersucht man daher noch einen weiteren Aspekt.

Autor:
Christoph Berger

16.01.2017 | Energiewende | Interview | Onlineartikel

"Die energetische Gebäudesanierung beschleunigen"

Professor Rainer Grießhammer gibt im Gespräch einen Überblick über Ergebnisse aus 33 Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zur umwelt- und gesellschaftsverträglichen Transformation des Energiesystems.

Autor:
Günter Knackfuß

09.01.2017 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Die Forstwirtschaft hält die Balance"

Im Interview mit Springer Professional erläutert Philipp Freiherr zu Guttenberg, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände, was nachhaltige Forstwirtschaft bedeutet.

Autor:
Günter Knackfuß

02.01.2017 | Wasserwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Wir sind bereits bei der Planung für die Aquadays 2017"

Im Rahmen der ersten Berlin Water Week fanden die Aquadays statt. Im Gespräch berichtet Sebastian Wengler über das Treffen, das wasserbezogene Forschung in Berlin mit regionalen Unternehmen verbindet.

Autor:
Günter Knackfuß
Bildnachweise