Skip to main content
main-content

Interviews + Meinungen: Management + Führung

Interviews + Meinungen: Management + Führung

21.09.2018 | Mobilitätskonzepte | Kolumne | Onlineartikel

Auf dem Rechtsweg ins Verderben

Wer seinen Markt als Eigentum betrachtet und Neueinsteiger juristisch bekämpfen will, kann nur verlieren, meint Springer-Autor und Zukunftsmanager Heino Hilbig. Denn die Klage eines Taxifahrers gegen Moia wird neue Verkehrskonzepte nicht verhindern. 

Autor:
Heino Hilbig

20.09.2018 | Unternehmensgründung | Interview | Onlineartikel

"Ohne Businessplan kommt ein Gründer nicht weiter"

Für Gründer ist er ein lästiges Übel, für Banken ein unerlässliches Instrument: der Businessplan. Welche Vorteile der Geschäftsplan Unternehmern bietet und worauf Finanzinstitute bei der Kreditvergabe achten, erklärt Anna Nagl im Interview. 

Autor:
Andrea Amerland

12.09.2018 | Change Management | Interview | Onlineartikel

"Regelbrecher sind erfolgreicher als Bewahrer"

Unternehmen sind gezwungen, innovativ und schnell zu sein. Doch dazu muss mitunter die gesamte Organisation umgekrempelt werden. Ein Gespräch über Change Management und Restrukturierung mit Interim Manager und Berater Ulvi Aydin.

Autor:
Andrea Amerland

10.09.2018 | Industrie 4.0 | Interview | Onlineartikel

"Bei Trumpf arbeiten mehr als 500 Leute an der Transformation"

Mit seinem Team möchte er in Zeiten von Industrie 4.0 und Big Data Analytics sowohl intern als auch bei Kunden prägend wirken in der kompletten Vernetzung der Produkte und im Maschinen-Service, sagt Geschäftsführer Thomas Schneider von Trumpf.

Autor:
Thorsten Garber

06.09.2018 | Unternehmensgründung | Interview | Onlineartikel

"Die meisten Start-ups scheitern bereits an der Idee"

Es gibt viele Probleme, die Entrepreneure anpacken können und sollten, meint Günter Faltin. Im Gespräch mit Springer Professional erklärt der Entrepeneur-Papst Deutschlands, was Gründer mitbringen müssen, um ein Start-up zum Erfolg zu führen.

Autor:
Andrea Amerland

05.09.2018 | Transformation | Interview | Onlineartikel

"Unbequemen Veränderungen vorurteilsfrei begegnen"

Die Frage, wie Menschen mit den rasanten Entwicklungen der Digitalisierung Schritt halten können, stellen sich viele. Springer-Autor Jörg Hawlitzeck ist sich sicher, die Antwort darauf zu kennen: Es kommt auf das richtige Mindset an, erklärt er im Gespräch.

Autor:
Andrea Amerland

31.08.2018 | Rechnungswesen | Interview | Onlineartikel

"Die Digitalisierung im Rechnungswesen nimmt an Dynamik zu"

Digitale Tools kommen im Controlling und Accounting der Unternehmen nur selten oder gar nicht vor, obwohl die Digitalisierung für das Management eine hohe Priorität hat. Warum das so ist, erklärt Markus Kreher von KPMG im Interview mit Springer Professional.

Autor:
Angelika Breinich-Schilly

30.08.2018 | Employer Branding | Interview | Onlineartikel

"Employer Branding ist ein großer Erfolgsfaktor"

Unternehmen haben es derzeit schwer, geeignete Kandidaten zu finden. Um sich erfolgreich als Arbeitgebermarke zu positionieren, müssen sie zunächst herausfinden, ob sie überhaupt ein attraktiver Arbeitgeber sind, sagt Martin Wilbers im Gespräch.

Autor:
Andrea Amerland

30.08.2018 | Agile Methoden | Kolumne | Onlineartikel

Veränderung braucht Störung

Aristoteles schrieb einst: "Ein guter Mensch ist nicht immer ein guter Bürger." Entsprechend ist ein guter Mitarbeiter nicht immer ein angepasster Mitarbeiter. Rebellen sorgen für Störung und halten die Organisationen damit lebendig. Eine Kolumne von Marcus Raitner.

28.08.2018 | Compliance | Kommentar | Onlineartikel

Wenn es sich falsch anfühlt, ist es falsch

Werden Compliance-Regeln restriktiv gehandhabt, bremsen sie schlimmtenfalls den Unternehmenserfolg. Wie viel Regelwerk ist also sinnvoll?, fragt Gastkommentator Ulvi Aydin und plädiert dafür, den gesunden Menschenverstand nicht zu vergessen. 

Autor:
Ulvi Aydin

27.08.2018 | Wirtschaftspolitik | Kommentar | Onlineartikel

Deutschland braucht Macher statt Berater

Ein Digitalrat steht ab sofort der Bundesregierung in Sachen Digitalisierung bei. Ist ein solches Gremium sinnvoll? Beraten und geredet wird viel. Aber Deutschland muss handeln. Ein Kommentar von Springer-Professional-Chefredakteur Sven Eisenkrämer.

Autor:
Sven Eisenkrämer

24.08.2018 | Strategieentwicklung | Kolumne | Onlineartikel

Ist Zukunftsmanagement Pflicht, Kür oder Beraterunsinn?

Die Zukunft kommt. Ob sie allerdings so aussehen wird, wie Zukunftsforscher prognostizieren, weiß niemand. Unabhängig davon müssen Unternehmen ein gezieltes Zukunftsmanagement betreiben, fordert Heino Hilbig.

Autor:
Heino Hilbig

21.08.2018 | Arbeitswissenschaft | Interview | Onlineartikel

"Generation Z will kein Work Life Blending"

Die Trennung von Privat- und Berufsleben wird ein Revival feiern. Davon ist Chistian Scholz, Professor für Organisation und Arbeitslehre an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken, überzeugt. Mit Springer Professional sprach er über den Einfluss von Start-ups auf die etablierte Finanzwelt und die "Wohnzimmerisierung" von Arbeitsplätzen.

Autor:
Anja Kühner

08.08.2018 | Logistik | Interview | Onlineartikel

"Belastete Geschäftsmodelle sind meistens nicht genug innoviert"

Der ehemalige Roland-Berger-Krisenberater Thomas Knecht hat an der Spitze von Hellmann den Turnaround des weltweiten Logistikers geschafft. Branche und Wirtschaft fordert er zu mehr Wachsamkeit auf. Im Interview spricht er über Anpassungsfähigkeit und Insolvenzschutz.

Autor:
Thorsten Garber

26.07.2018 | Innovationsmanagement | Kolumne | Onlineartikel

Darum floppen Produktneuheiten

Woran liegt es, das so viele Produktneuheiten floppen? Weil es an Kundenzentrierung, Marktforschung und einer Innovationsstrategie mangelt. Ein klarer Managementfehler, so Gastautor Ulvi Aydin.    

Autor:
Ulvi Aydin

24.07.2018 | Transformation | Interview | Onlineartikel

"Interieur von Fahrzeugen nimmt mit Wandel stark an Bedeutung stark zu"

Die Aunde Group zählt zu den deutschen Top 100 der Autozulieferer. Der einstigen Weberei gelang die Transformation zum Spezialisten für technische Textilien, erklärt CEO Rolf A. Königs, der auch neue Wachstumsmärkte für die Rückkehr der gebeutelten Textilbranche sieht.

Autor:
Thorsten Garber

19.07.2018 | Transformation | Interview | Onlineartikel

"Unternehmen tragen Verantwortung für Konsumenten"

Wer in der digitalen Welt nicht untergehen will, muss sich einige Kompetenzen aneigen. Sonst frisst die Digitalisierung ihre User, warnen Anabel Ternès und Hans-Peter Hagemes im Gespräch mit Springer Professional. Insbesondere Unternehmen sollten sich ihrer Verantwortung bewusst sein.

Autor:
Andrea Amerland

11.07.2018 | Personalmanagement | Interview | Onlineartikel

"Für Erwerbstätige 50+ mehr Entwicklungsraum anbieten"

Flexible Arbeitsmodelle sind nicht nur wichtig für die Arbeitgeberattraktivität. Auch das Fachkräfteproblem kann damit gemildert werden, sind sich Sebastian Wörwag und Alexandra Cloots im Gespräch sicher.    

21.06.2018 | M&A-Management | Interview | Onlineartikel

"Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

Autor:
Thorsten Garber

20.06.2018 | Emerging Markets | Interview | Onlineartikel

"Beziehungsmanagement ist eine tragende Säule im China-Geschäft"

China ist für Deutschland ein wichtiger Handelspartner – trotz politischer und kultureller Hürden. Wie Unternehmen, die dorthin expandieren wollen, diese überwinden können, erklären die Springer-Autoren Marc Helmold und Tracy Dathe im Gespräch. 

Autor:
Andrea Amerland
Bildnachweise